Wohntrends 2022: Der Mailänder Salone del Mobile zelebriert Wohnkultur

Wohnzimmerlandschaft vor einem Panoramafenster mit Blick auf eine Großstadt
Nikolas Feireiss
Nikolas Feireiss
Die Möbelmesse in Mailand ist ein Mekka für Designfans, die sich mit Einrichtungsfragen beschäftigen. Hier werden Wohntrends gezeigt, die sich in die ganze Welt verbreiten. Mit der 60. Ausgabe verwandelte der Salone del Mobile die italienische Stadt im Jahr 2022 vom 7. bis 12. Juni in eine Ausstellung zeitgenössischen Designs. Ob du Interieurprofi bist oder einfach Inspiration für Einrichtungsstile suchst: Die Möbelmesse in Mailand ist ein Besuch wert.
  1. Mailänder Möbelmesse: Wohntrendmesse mit Strahlkraft
  2. Der Salone del Mobile: Besuchermagnet
  3. Sofatrends 2022: Opulent und retro
  4. Outdoor? Indoor? Möbel draußen wie drinnen
  5. Die Fuorisalone: Faszination in der Stadt
  6. Fashion und Interior: Beste Labels
  7. Kostbare Wohnlichkeit auf der Mailänder Möbelmesse

Mailänder Möbelmesse: Wohntrendmesse mit Strahlkraft

Bereits im Flug nach Mailand ist spürbar: Ich bin auf dem Weg in eine Stadt, die von Mode und Design geprägt ist, genau genommen dafür lebt. Je näher ich dem Ziel komme, desto mehr Designer:innen und Architekt:innen, Einkäufer:innen und Studierende sehe ich, die sich aus aller Welt zum Salone del Mobile aufmachen und ihre neuesten Sneaker und Loafer, Sonnenbrillen und Taschen tragen.

In den nächsten Tagen heißt es, bella figura zeigen. Der Salone del Mobile ist die wichtigste und mit mehr als 2.000 Aussteller:innen größte Möbelmesse der Welt. Big Player und junge Talente zeigen hier ihre Neuheiten.

Finanzspritze für deinen Mailandtrip

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.* 

Wer sich in diesen Tagen in Mailand aufhält, bekommt unweigerlich ein Gefühl dafür, wohin der Wohntrend 2022 geht und trifft sicher Kolleg:innen und Bekannte: zum Beispiel den Berliner Architekten und Interiordesigner Stefan Flachsbarth, mit dem ich mich auf den Weg zur Messe mache. Er betreut für sein Büro bfs design solvente Auftraggeber:innen und entwickelt mit ihnen Konzepte für die Möblierung ihrer Wohnungen, Häuser und Ladenprojekte.

Eingangsbereich der Mailänder Messe

Der Salone del Mobile: Besuchermagnet

Zu den Messehallen fährt die rote U-Bahn-Linie M1 in etwa 30 Minuten aus der City. Auf der Fahrt bis zur Endstation Rho Fiera kann es während der Messetage eng werden. Etwa 260.000 Besucher:innen strömen zur Wohndesignausstellung.

Die Wohntrends 2022 werden in Mailand in 24 Hallen auf einer Fläche von 210.000 Quadratmetern ausgestellt. Ein Tag genügt nicht, um alles zu sehen. Es lohnt, im Vorfeld zu schauen, welche Aussteller:innen dich besonders interessieren.

The place to be

Die Bar Basso ist während des Salone del Mobile der abendliche Treffpunkt der internationalen Designszene. 1999 feierte der britischen Designer James Irvine in der Bar eine Party. Daraus ist eine Tradition geworden. In der Bar Basso soll der Cocktail Negroni Sbagliato erfunden worden sein, für den statt Gin Prosecco mit Campari und Wermut vermischt wird.

Sofatrends 2022: Opulent und retro

Wie sehen die neuesten Trends fürs Wohnzimmer in Sachen Sofa und Sessel aus? Die Mailänder Möbelmesse gibt Antworten.

Die Formen: Rund und opulent

Die aktuellen Sofas, Sessel und Designstühle sind rund und knubbelig. Viele Sessel sind drehbar. Sie machen es dem Sitzenden einfach, sich mit leichtem Schwung nach rechts oder links zu wenden. Die Polstermöbel erinnern an Mobiliar aus den 40er- oder frühen 50er-Jahren. Auch Formen und Muster des Art Deco werden zitiert. Insgesamt steht dieses Comeback der Polstermöbel für einen opulenten, luxuriösen Wohnstil, der zugleich Sicherheit und Solidität vermittelt.

Zwei modern gestaltete Sessel

Die Farben: Retro trifft modern

Designer Stefan Flachsbarth ist fasziniert von den erdigen Farben der 70er-Jahre. Rostrot, Terrakotta, Beigetöne und Maisgelb bestimmen das Bild vieler Präsentationen. In unerwarteten Kombinationen, etwa mit zartem Violett, Kornblumenblau oder Flaschengrün wirken sie modern und zeitgemäß.

Die Materialien: Nobler Nussbaum

Sofas und Sessel sind mit Bouclé, Samt oder Wollstoffen, die oft strukturiert sind, bezogen. Edelste Kaschmirseidemischungen, die wie geschorener Pelz wirken, leistet sich etwa die Home-Kollektion von Loro Piana. Für Tischplatten, Ablagen und Sideboards ist nach wie vor Marmor sehr gefragt. Neu dazu kommen Onyx und Travertin. Für diejenigen, die dem Trend zu nobler Eleganz folgen wollen, ist im Jahr 2022 Nussbaum das Material der Wahl unter den Hölzern.

Outdoor? Indoor? Möbel draußen wie drinnen

Die Grenzen zwischen Outdoor- und Indoormöbeln verschwinden immer mehr. Exklusive Hersteller wie Living Divani, B&B Italia, Minotti oder Cassina haben nun auch Outdoormöbel in ihrem Programm: Mit Lounges, Sofas, Sesseln, Teppichen, Ess- und Couchtischen lassen sich Gärten und Terrassen wie ein Wohnzimmer einrichten.

Und warum nicht ein Outdoormöbel, das gefällt, einfach für den Innenraum verwenden? Vor allem kabellose Leuchten, die sich leicht transportieren lassen, bieten sich dafür an.

In den Herbst-, Winter- und meist auch Frühlingsmonaten sind Draußenmöbel Kälte und Niederschlägen ausgesetzt. Die Hersteller Kettal aus Spanien, Tribù aus Belgien und das französische Label Fermob sind spezialisiert auf Outdoormobiliar aus wetterfesten Materialien.

Rosa Outdoor-Sofa und grüner Tisch

Die Fuorisalone: Faszination in der Stadt

Während die Ausstellungen auf den Messehallen dem Fachpublikum vorbehalten sind, finden auf der sogenannten Fuorisalone an den Messetagen gleichzeitig in der Stadt tagsüber und abends Veranstaltungen aller Art statt. Dort kannst du dich informieren, inspirieren und unterhalten lassen. Viele Hersteller haben Showrooms aufgebaut.

Das historische Künstlerviertel Brera mit seinen kleinen Straßen und den vielen Straßencafés und Restaurants ist dafür der bevorzugte Stadtteil. Fahnen an den Haus- und Hofeingängen weisen dich auf Designausstellungen hin. Auch ohne Guide kannst du dich durch das reizvolle Viertel treiben lassen und in die Welt von Möbel, Design und Accessoires eintauchen.

Großer Andrang zum Beispiel herrscht immer vor den Räumen des Möbellabels Boffi, das zum Beispiel mit exquisiten Küchen, Marmorbadewannen, luxuriösen Kücheninseln oder Armaturen aus poliertem oder dunkel brüniertem Messing begeistert.

Menschen am Eingang der Hermes Präsentation im Mailänder Brera-Viertel

Fashion und Interior: Beste Labels

Im Viertel Brera sind zudem viele Fashionlabel mit von der Partie, die inzwischen auch eine Home-Kollektion im Repertoire haben. Darunter Fendi, Louis Vuitton, Loro Piana, Missoni und Versace.

Hermès zeigt seine exklusiven Objekte in der ehemaligen Ballsporthalle La Pelota in der Via Palermo. Im Jahr 2022 werden hier in vier Holzkonstruktionen, die an Wassertürme erinnern und mit durchscheinendem farbigen Papier überzogen sind, Porzellanschalen, Stühle, Lederwaren und Kaschmirdecken präsentiert.

Giorgio Armani zeigt seine Designstücke in den sogenannten Armani/Silos, im Szeneviertel Tortona. In den ehemaligen Kornspeichern hat Armani ein Museum mit wechselnden Ausstellungen für seine Mode eingerichtet. Der Mailänder Grandseigneur Giorgio Armani ist dafür bekannt, seinem Stil immer treu zu bleiben. Gerade dadurch ist er wieder up to date: Seine Vorliebe für den Art-Deco-Stil und aufwendig gewebte Stoffe entspricht dem Zeitgeist.

Ein graues leicht gebogenes Sofa vor einer Holzwand

Kostbare Wohnlichkeit auf der Mailänder Möbelmesse

Wenn in Mailand der Salone del Mobile stattfindet, entwickelt sich die ganze Stadt zu einer Welt der Wohntrends. Gut möglich, dass nach dem Besuch das große Räumen in den eigenen vier Wänden stattfindet, so inspirierend ist die Möbelmesse in Mailand.

Inspirationsquellen

Anregungen für Interieur findest du vor allem auf Messen. Nicht nur in Mailand: Diese fünf Design- und Einrichtungsmessen in Europa bieten hervorragende Inspiration für deine Wohnträume.

Das Fazit der Wohntrendmesse aus 2022: Der aktuelle Einrichtungstrend hat etwas mit großer Geste zu tun. Klein-Klein ist nicht gefragt, es geht um Repräsentation. Und der Ausblick und die Vorfreude: Der Salone del Mobile findet im Jahr 2023 vom 18. bis 23. April statt.

Du liebst Mode und suchst neue Impulse für deine Garderobe? Wir liefern dir die neuesten Fashiontrends, Shopping-Inspiration und Mode-News direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen..

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 € für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 € für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Was ist ein typisches spanisches Gericht?
A: Sushi B: Tapas C: Gyros