Start of menu
Close Menu
img

Was bedeutet kontaktloses Bezahlen?

Ob den Kaffee, das belegte Brötchen oder das Bahnticket - mit Ihrer American Express Karte können Sie jetzt noch schneller, einfacher und trotzdem sicher bezahlen: Bei Beträgen bis 25 Euro zahlen Sie ohne Unterschrift, ohne PIN - Bezahlen leicht gemacht!

Teilnehmende Händler

Bezahlen Sie bequem kontaktlos mit Ihrer Karte: an jedem Zahlungsterminal mit dem Kontaktlos-Symbol von American Express. Das geht schon jetzt mehr als 50.000 Mal in Deutschland - an vielen Automaten, in vielen Geschäften, und es werden täglich mehr!

Vertrauensvoll einkaufen

Kontaktloses Bezahlen ist genauso sicher wie eine Zahlung mit PIN-Eingabe. Natürlich genießen Sie die gleichen Sicherheiten wie bei herkömmlichen Zahlungen mit Ihrer Karte.

img

Amex DE App

Mit der Amex DE Mobile App haben Sie jederzeit und überall den Überblick über Ihr Konto - getätigte Einkäufe, offene Beträge, Kontodetails und vieles mehr.

Noch kein American Express Mitglied?

Als American Express Mitglied profitieren Sie gleich mehrfach: Exklusive Reise- und Shoppingangebote, ein Bonusprogramm mit unzähligen Möglichkeiten, größtmögliche Sicherheit und ein weltweit erreichbarer Top-Service warten auf Sie. Schauen Sie sich doch einmal um. Auch für Sie ist bestimmt die richtige Karte dabei.

img
FAQs - Kontaktloses Bezahlen mit American Express®  

Einblenden
FAQs - Kontaktloses Bezahlen mit American Express®  

Ausblenden
1. Wie funktioniert kontaktloses Bezahlen?
Die kontaktlose Karte verwendet eine Nahfunktechnologie (engl. Near Field Communication). Das Zahlungsterminal empfängt ein Signal von Ihrer Karte, wenn sie sich sehr nahe am Zahlungsterminal befindet. Sie können Ihre Karte für das kontaktlose Bezahlen von Einkaufsbeträgen bis zu 25 Euro nutzen - ohne PIN, ohne Unterschrift. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme kann dies aber gelegentlich abgefragt werden. 
 
2. Wie bezahle ich Einkaufsbeträge über 25 Euro?
Für Transaktionen über 25 Euro wird die Karte wie gewohnt ins Zahlungsterminal gesteckt bzw. durchgezogen und die Autorisierung erfolgt wie bisher mit PIN oder Unterschrift. Ob gesteckt bzw. durchgezogen werden muss und mit PIN oder Unterschrift bestätigt wird, hängt vom jeweiligen Zahlungsterminal ab. Das Kassenpersonal wird Sie entsprechend auf den richtigen Vorgang hinweisen. 
 
3. Wie stelle ich fest, ob meine Karte kontaktlos ist?
Die meisten American Express Karten sind bereits mit der kontaktlosen Technologie ausgestattet  und für die nahe Zukunft ist die Umstellung weiterer Produkte geplant. Um festzustellen, ob Ihre Karte kontaktlos ist, sehen Sie nach, ob Ihre Karte auf der Rückseite mit dem Kontaktlos-Symbol gekennzeichnet ist. 
 
4. Ich besitze bereits eine American Express Karte - kann ich eine kontaktlose Karte beantragen?
Wir stellen unsere Karten nach und nach automatisch auf kontaktlose Karten um. Falls Ihr gegenwärtiges Produkt noch nicht kontaktlos ist, raten wir Ihnen zu warten, denn nachdem Ihre Karte abgelaufen ist, wird sie normalerweise automatisch durch eine kontaktlose Karte ersetzt. 
 
5. Wo kann ich die kontaktlose Karte nutzen?
In Deutschland erkennen Sie teilnehmende Händler an diesem Symbol neben dem American Express Logo. Im Ausland kann das Symbol abweichen. Wir arbeiten mit einer stetig zunehmenden Anzahl von Händlern zusammen, um sicherzustellen, dass Sie sämtliche Vorteile Ihrer kontaktlosen Karte wahrnehmen können, sowohl in Deutschland als auch rund um den Globus. 
 
6. Kann ich meine kontaktlose Karte im Ausland (z. B. in den USA) nutzen?
Sie können Ihre kontaktlose Karte im Ausland an den meisten Standorten nutzen, an denen Sie das Logo für die Akzeptanz von kontaktlosen Karten von American Express sehen, z. B. in den USA, Australien, England, Singapur oder Spanien. Das Transaktionslimit in der Fremdwährung entspricht in der Regel 25 Euro. 
 
7. Was passiert, wenn das Geschäft nicht für kontaktloses Bezahlen vorbereitet ist?
Wenn das Geschäft nicht für kontaktloses Bezahlen vorbereitet ist, oder wenn derartige Bezahlungen mit Ihrer Karte vorübergehend nicht möglich sein sollten, so ist dies auch kein Problem, weil die American Express Karten sowohl über einen Chip als auch über einen Magnetstreifen verfügen, damit Sie jederzeit Ihre Einkäufe begleichen können. 
  
Wenn das Zahlungsterminal nicht mit dem Kontaktlos-Symbol gekennzeichnet ist, aber American Express Karten als Zahlungsmittel akzeptiert werden, können Sie Ihre Karte trotzdem nutzen, indem Sie sie wie gewohnt in das Zahlungsterminal einstecken oder durchziehen. 
 
8. Kann ich mit meiner Karte immer noch Membership Rewards Punkte sammeln?
Sofern Sie am Membership Rewards® Programm teilnehmen, qualifizieren sich kontaktlose Transaktionen genau wie Ihre normalen Transaktionen für Membership Rewards Punkte. Es kann bis zu 48 Stunden dauern bis zugehörige Membership Rewards Punkte zu getätigten Kartentransaktionen, einschließlich kontaktlose Zahlungsvorgänge, in Ihrem Online-Konto angezeigt werden.
 
9. Werden für die Nutzung der kontaktlosen Bezahlfunktion Gebühren erhoben?
Für das kontaktlose Bezahlen werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. 
 
10. Ich habe eine kontaktlose Karte erhalten. Kann ich auch eine Karte nur mit Chip & PIN haben?
Wenn Sie möchten, kann Ihre kontaktlose Karte nur für Transaktion mit Chip & PIN genutzt werden. Sie entscheiden, wie Sie Ihre Karte nutzen, um Waren und Leistungen zu bezahlen. Teilen Sie dem Händler einfach mit, dass Sie mit Chip & PIN zahlen möchten. Die kontaktlose Funktion Ihrer Karte kann nicht abgeschaltet werden. 
 
11. Warum wurde ich bei einer kontaktlosen Transaktion zur Eingabe der PIN aufgefordert?
Obwohl bei einer kontaktlosen Transaktion keine PIN eingegeben werden muss, fordert das Terminal Sie gelegentlich auf, eine Transaktion mit Chip & PIN vorzunehmen. Hiermit soll bei Verlust oder Diebstahl der Karte eine betrügerische Nutzung verhindert werden. Jedes Mal, wenn eine PIN eingegeben wird, wird erneut bestätigt, dass sich die Karte in Ihrem Besitz befindet. 
 
12. Erhalte ich eine Quittung für meine kontaktlose Transaktion?
Kontaktlose Zahlungen sind so konzipiert, dass Sie geringe Zahlungsbeträge schnell und bequem begleichen können. Wenn Sie eine Quittung wünschen, um die kontaktlose Transaktion zu bestätigen, fragen Sie bei Zahlung einfach den Händler. Bitte beachten Sie, dass dies nicht unter allen Umständen möglich ist.
 
13. Ist meine kontaktlose Karte von American Express sicher?
Ja, sie ist sehr sicher. Die von American Express ausgestellten kontaktlosen Karten verwenden dieselbe sichere Technologie wie alle American Express Karten mit Chip & PIN. Damit eine Zahlung erfolgen kann, muss ein Händler den von Ihnen zu genehmigenden Betrag eingeben und die Karte muss sehr nahe, maximal vier Zentimeter, an das Lesegerät gehalten werden. Aus diesem Grund können kontaktlose Zahlungen nicht ohne Ihr Wissen erfolgen oder doppelt abgebucht werden. 
 
14. Wie bin ich vor Betrug geschützt?
Die American Express Karteninhaber sind zu 100% finanziell vor Kreditkartenbetrug (Chip & PIN und kontaktlose Zahlungen) geschützt. Solange Sie nicht fahrlässig gehandelt haben (wie beispielsweise Ihre PIN offenzulegen) und uns den Betrug rechtzeitig gemeldet haben, haften Sie nicht für Transaktionen auf Ihrem Konto, die ohne Ihre Autorisierung vorgenommen wurden. Sie können bei einer Transaktion gelegentlich darum gebeten werden, die Funktionalität von Chip & PIN zu nutzen, um zu gewährleisten, dass die Ausgaben, die wir auf Ihrem Konto sehen, echt sind. Dies ist eine weitere Maßnahme, um sicherzustellen, dass Sie diejenige Person sind, die die Karte nutzt. 
 
15. Wie kann ich mich vergewissern, dass der kontaktlose Bezahlvorgang sicher ist?
Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Sie sind ungeachtet dessen, für welche Bezahlmethode Sie sich mit Ihrer Karte entscheiden, durch unsere Garantie für den Schutz vor Betrug abgesichert. Die maximale Haftung bei missbräuchlichen Verwendungen (z.B. bei Verlust oder Diebstahl) des Kartenkontos ist bis zur Meldung auf 50 Euro beschränkt. 
Sie müssen den Verlust oder Diebstahl Ihrer Karte so schnell wie möglich melden und sollten angemessene Schritte ergreifen, um Ihre PIN und sonstigen Sicherheitsinformationen zu schützen. 
 
Es gibt außerdem noch einige Sondermaßnahmen mit denen die Sicherheit Ihrer Karte bei kontaktlosen Transaktionen gewährleistet wird:
. Ihre Karte muss einen Abstand von wenigen Zentimetern zum kontaktlosen Lesegerät haben, damit eine Transaktion bestätigt wird. Es besteht kein Risiko, dass bezahlt wird, ohne es zu merken.
. Berührt die Karte das Lesegerät mehr als einmal, wird nur eine Zahlung pro Transaktion ausgelöst. 
. Jede kontaktlose Transaktion ist auf einen Höchstbetrag von 25 Euro beschränkt. 
 
16. Meine Karte scheint nicht mehr zu funktionieren. Kann ich eine Ersatzkarte bekommen?
Nach einer gewissen Anzahl an kontaktlosen Transaktionen muss die Karte aus Sicherheitsgründen einmalig wieder in das Zahlungsterminal gesteckt bzw. durchgezogen werden. Sollte die Karte unabhängig von der Anzahl der Transaktionen nicht funktionieren, dann überprüfen Sie, ob die Karte nur kontaktlos nicht funktioniert, indem Sie nachsehen, ob Transaktionen mit Chip & PIN wie üblich genehmigt werden. Wenden Sie sich dann bitte an Ihren American Express Kundenservice unter der auf der Rückseite Ihrer Karte aufgedruckten Telefonnummer. Dort können Sie Ihre neue Karte bestellen - in der Zwischenzeit nutzen Sie Ihre Karte bitte wie gewohnt mit Chip & PIN. 
 
17. Ich befürchte, dass mir dieselbe Transaktion zwei Mal gebucht wird. Ist das möglich?
Nein. Nachdem die Karte vom Lesegerät akzeptiert wurde, wurde die Transaktion verarbeitet. Daher ist eine doppelte Belastung nur möglich, wenn ein Artikel von Anfang an zwei Mal berechnet wurde. Das wäre so, als ob zwei Transaktionen mit Chip & PIN gleichzeitig vorgenommen würden. Bei der Annäherung an ein kontaktloses Zahlungsterminal kann Ihr Konto nicht unbeabsichtigt belastet werden. Für die Durchführung eines Bezahlvorgangs muss das Zahlungsterminal für die Annahme eines Vorgangs mit der kontaktlosen Transaktion vorbereitet werden, indem der zu bezahlende Betrag eingegeben wird. Danach halten Sie Ihre Karte mehr als eine halbe Sekunde vor das Lesegerät. 
 
18. Besteht das Risiko, dass meine Karte belastet wird, falls ich zu nahe an ein Lesegerät komme?
Wenn Sie nahe an ein kontaktloses Lesegerät kommen, erfolgt keine versehentliche Belastung. Um eine Transaktion abzuwickeln, muss der Händler das Lesegerät auf die Akzeptanz einer kontaktlosen Transaktion vorbereiten. Sie müssen Ihre Karte dann genau zum richtigen Zeitpunkt und länger als eine halbe Sekunde vor das Lesegerät halten. 
 
Wenn Sie Ihren Benachrichtigungsservice aktiviert haben, werden Sie auch über jede getätigte Transaktion informiert und haben dann auch eine zusätzliche Kontrollmöglichkeit über Ihre Ausgaben.
 
19. Ich besitze mehr als eine kontaktlose Karte in meiner Geldbörse - Welche wird aktiviert bzw. belastet wenn ich das Portemonnaie an den Zahlungsterminal halte? 
Sollten Sie mehr als eine kontaktlose Karte besitzen, empfehlen wir, Ihre Brieftasche oder Geldbörse nicht direkt gegen den Zahlungsterminal zu halten. Sie sollten nur die Karte am Terminal verwenden, mit welcher Sie den Zahlungsvorgang durchführen möchten. Daher schlagen wir Ihnen vor, die Karte aus Ihrer Brieftasche oder Geldbörse zu entfernen und damit das Zahlungsterminal zu berühren.
img
FAQs - Kontaktloses Bezahlen mit American Express®  

Einblenden
FAQs - Kontaktloses Bezahlen mit American Express®  

Ausblenden
1. Wie funktioniert kontaktloses Bezahlen?
Die kontaktlose Karte verwendet eine Nahfunktechnologie (engl. Near Field Communication). Das Zahlungsterminal empfängt ein Signal von Ihrer Karte, wenn sie sich sehr nahe am Zahlungsterminal befindet. Sie können Ihre Karte für das kontaktlose Bezahlen von Einkaufsbeträgen bis zu 25 Euro nutzen - ohne PIN, ohne Unterschrift. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme kann dies aber gelegentlich abgefragt werden. 
 
2. Wie bezahle ich Einkaufsbeträge über 25 Euro?
Für Transaktionen über 25 Euro wird die Karte wie gewohnt ins Zahlungsterminal gesteckt bzw. durchgezogen und die Autorisierung erfolgt wie bisher mit PIN oder Unterschrift. Ob gesteckt bzw. durchgezogen werden muss und mit PIN oder Unterschrift bestätigt wird, hängt vom jeweiligen Zahlungsterminal ab. Das Kassenpersonal wird Sie entsprechend auf den richtigen Vorgang hinweisen. 
 
3. Wie stelle ich fest, ob meine Karte kontaktlos ist?
Die meisten American Express Karten sind bereits mit der kontaktlosen Technologie ausgestattet  und für die nahe Zukunft ist die Umstellung weiterer Produkte geplant. Um festzustellen, ob Ihre Karte kontaktlos ist, sehen Sie nach, ob Ihre Karte auf der Rückseite mit dem Kontaktlos-Symbol gekennzeichnet ist. 
 
4. Ich besitze bereits eine American Express Karte - kann ich eine kontaktlose Karte beantragen?
Wir stellen unsere Karten nach und nach automatisch auf kontaktlose Karten um. Falls Ihr gegenwärtiges Produkt noch nicht kontaktlos ist, raten wir Ihnen zu warten, denn nachdem Ihre Karte abgelaufen ist, wird sie normalerweise automatisch durch eine kontaktlose Karte ersetzt. 
 
5. Wo kann ich die kontaktlose Karte nutzen?
In Deutschland erkennen Sie teilnehmende Händler an diesem Symbol neben dem American Express Logo. Im Ausland kann das Symbol abweichen. Wir arbeiten mit einer stetig zunehmenden Anzahl von Händlern zusammen, um sicherzustellen, dass Sie sämtliche Vorteile Ihrer kontaktlosen Karte wahrnehmen können, sowohl in Deutschland als auch rund um den Globus. 
 
6. Kann ich meine kontaktlose Karte im Ausland (z. B. in den USA) nutzen?
Sie können Ihre kontaktlose Karte im Ausland an den meisten Standorten nutzen, an denen Sie das Logo für die Akzeptanz von kontaktlosen Karten von American Express sehen, z. B. in den USA, Australien, England, Singapur oder Spanien. Das Transaktionslimit in der Fremdwährung entspricht in der Regel 25 Euro. 
 
7. Was passiert, wenn das Geschäft nicht für kontaktloses Bezahlen vorbereitet ist?
Wenn das Geschäft nicht für kontaktloses Bezahlen vorbereitet ist, oder wenn derartige Bezahlungen mit Ihrer Karte vorübergehend nicht möglich sein sollten, so ist dies auch kein Problem, weil die American Express Karten sowohl über einen Chip als auch über einen Magnetstreifen verfügen, damit Sie jederzeit Ihre Einkäufe begleichen können. 
  
Wenn das Zahlungsterminal nicht mit dem Kontaktlos-Symbol gekennzeichnet ist, aber American Express Karten als Zahlungsmittel akzeptiert werden, können Sie Ihre Karte trotzdem nutzen, indem Sie sie wie gewohnt in das Zahlungsterminal einstecken oder durchziehen. 
 
8. Kann ich mit meiner Karte immer noch Membership Rewards Punkte sammeln?
Sofern Sie am Membership Rewards® Programm teilnehmen, qualifizieren sich kontaktlose Transaktionen genau wie Ihre normalen Transaktionen für Membership Rewards Punkte. Es kann bis zu 48 Stunden dauern bis zugehörige Membership Rewards Punkte zu getätigten Kartentransaktionen, einschließlich kontaktlose Zahlungsvorgänge, in Ihrem Online-Konto angezeigt werden.
 
9. Werden für die Nutzung der kontaktlosen Bezahlfunktion Gebühren erhoben?
Für das kontaktlose Bezahlen werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. 
 
10. Ich habe eine kontaktlose Karte erhalten. Kann ich auch eine Karte nur mit Chip & PIN haben?
Wenn Sie möchten, kann Ihre kontaktlose Karte nur für Transaktion mit Chip & PIN genutzt werden. Sie entscheiden, wie Sie Ihre Karte nutzen, um Waren und Leistungen zu bezahlen. Teilen Sie dem Händler einfach mit, dass Sie mit Chip & PIN zahlen möchten. Die kontaktlose Funktion Ihrer Karte kann nicht abgeschaltet werden. 
 
11. Warum wurde ich bei einer kontaktlosen Transaktion zur Eingabe der PIN aufgefordert?
Obwohl bei einer kontaktlosen Transaktion keine PIN eingegeben werden muss, fordert das Terminal Sie gelegentlich auf, eine Transaktion mit Chip & PIN vorzunehmen. Hiermit soll bei Verlust oder Diebstahl der Karte eine betrügerische Nutzung verhindert werden. Jedes Mal, wenn eine PIN eingegeben wird, wird erneut bestätigt, dass sich die Karte in Ihrem Besitz befindet. 
 
12. Erhalte ich eine Quittung für meine kontaktlose Transaktion?
Kontaktlose Zahlungen sind so konzipiert, dass Sie geringe Zahlungsbeträge schnell und bequem begleichen können. Wenn Sie eine Quittung wünschen, um die kontaktlose Transaktion zu bestätigen, fragen Sie bei Zahlung einfach den Händler. Bitte beachten Sie, dass dies nicht unter allen Umständen möglich ist.
 
13. Ist meine kontaktlose Karte von American Express sicher?
Ja, sie ist sehr sicher. Die von American Express ausgestellten kontaktlosen Karten verwenden dieselbe sichere Technologie wie alle American Express Karten mit Chip & PIN. Damit eine Zahlung erfolgen kann, muss ein Händler den von Ihnen zu genehmigenden Betrag eingeben und die Karte muss sehr nahe, maximal vier Zentimeter, an das Lesegerät gehalten werden. Aus diesem Grund können kontaktlose Zahlungen nicht ohne Ihr Wissen erfolgen oder doppelt abgebucht werden. 
 
14. Wie bin ich vor Betrug geschützt?
Die American Express Karteninhaber sind zu 100% finanziell vor Kreditkartenbetrug (Chip & PIN und kontaktlose Zahlungen) geschützt. Solange Sie nicht fahrlässig gehandelt haben (wie beispielsweise Ihre PIN offenzulegen) und uns den Betrug rechtzeitig gemeldet haben, haften Sie nicht für Transaktionen auf Ihrem Konto, die ohne Ihre Autorisierung vorgenommen wurden. Sie können bei einer Transaktion gelegentlich darum gebeten werden, die Funktionalität von Chip & PIN zu nutzen, um zu gewährleisten, dass die Ausgaben, die wir auf Ihrem Konto sehen, echt sind. Dies ist eine weitere Maßnahme, um sicherzustellen, dass Sie diejenige Person sind, die die Karte nutzt. 
 
15. Wie kann ich mich vergewissern, dass der kontaktlose Bezahlvorgang sicher ist?
Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Sie sind ungeachtet dessen, für welche Bezahlmethode Sie sich mit Ihrer Karte entscheiden, durch unsere Garantie für den Schutz vor Betrug abgesichert. Die maximale Haftung bei missbräuchlichen Verwendungen (z.B. bei Verlust oder Diebstahl) des Kartenkontos ist bis zur Meldung auf 50 Euro beschränkt. 
Sie müssen den Verlust oder Diebstahl Ihrer Karte so schnell wie möglich melden und sollten angemessene Schritte ergreifen, um Ihre PIN und sonstigen Sicherheitsinformationen zu schützen. 
 
Es gibt außerdem noch einige Sondermaßnahmen mit denen die Sicherheit Ihrer Karte bei kontaktlosen Transaktionen gewährleistet wird:
. Ihre Karte muss einen Abstand von wenigen Zentimetern zum kontaktlosen Lesegerät haben, damit eine Transaktion bestätigt wird. Es besteht kein Risiko, dass bezahlt wird, ohne es zu merken.
. Berührt die Karte das Lesegerät mehr als einmal, wird nur eine Zahlung pro Transaktion ausgelöst. 
. Jede kontaktlose Transaktion ist auf einen Höchstbetrag von 25 Euro beschränkt. 
 
16. Meine Karte scheint nicht mehr zu funktionieren. Kann ich eine Ersatzkarte bekommen?
Nach einer gewissen Anzahl an kontaktlosen Transaktionen muss die Karte aus Sicherheitsgründen einmalig wieder in das Zahlungsterminal gesteckt bzw. durchgezogen werden. Sollte die Karte unabhängig von der Anzahl der Transaktionen nicht funktionieren, dann überprüfen Sie, ob die Karte nur kontaktlos nicht funktioniert, indem Sie nachsehen, ob Transaktionen mit Chip & PIN wie üblich genehmigt werden. Wenden Sie sich dann bitte an Ihren American Express Kundenservice unter der auf der Rückseite Ihrer Karte aufgedruckten Telefonnummer. Dort können Sie Ihre neue Karte bestellen - in der Zwischenzeit nutzen Sie Ihre Karte bitte wie gewohnt mit Chip & PIN. 
 
17. Ich befürchte, dass mir dieselbe Transaktion zwei Mal gebucht wird. Ist das möglich?
Nein. Nachdem die Karte vom Lesegerät akzeptiert wurde, wurde die Transaktion verarbeitet. Daher ist eine doppelte Belastung nur möglich, wenn ein Artikel von Anfang an zwei Mal berechnet wurde. Das wäre so, als ob zwei Transaktionen mit Chip & PIN gleichzeitig vorgenommen würden. Bei der Annäherung an ein kontaktloses Zahlungsterminal kann Ihr Konto nicht unbeabsichtigt belastet werden. Für die Durchführung eines Bezahlvorgangs muss das Zahlungsterminal für die Annahme eines Vorgangs mit der kontaktlosen Transaktion vorbereitet werden, indem der zu bezahlende Betrag eingegeben wird. Danach halten Sie Ihre Karte mehr als eine halbe Sekunde vor das Lesegerät. 
 
18. Besteht das Risiko, dass meine Karte belastet wird, falls ich zu nahe an ein Lesegerät komme?
Wenn Sie nahe an ein kontaktloses Lesegerät kommen, erfolgt keine versehentliche Belastung. Um eine Transaktion abzuwickeln, muss der Händler das Lesegerät auf die Akzeptanz einer kontaktlosen Transaktion vorbereiten. Sie müssen Ihre Karte dann genau zum richtigen Zeitpunkt und länger als eine halbe Sekunde vor das Lesegerät halten. 
 
Wenn Sie Ihren Benachrichtigungsservice aktiviert haben, werden Sie auch über jede getätigte Transaktion informiert und haben dann auch eine zusätzliche Kontrollmöglichkeit über Ihre Ausgaben.
 
19. Ich besitze mehr als eine kontaktlose Karte in meiner Geldbörse - Welche wird aktiviert bzw. belastet wenn ich das Portemonnaie an den Zahlungsterminal halte? 
Sollten Sie mehr als eine kontaktlose Karte besitzen, empfehlen wir, Ihre Brieftasche oder Geldbörse nicht direkt gegen den Zahlungsterminal zu halten. Sie sollten nur die Karte am Terminal verwenden, mit welcher Sie den Zahlungsvorgang durchführen möchten. Daher schlagen wir Ihnen vor, die Karte aus Ihrer Brieftasche oder Geldbörse zu entfernen und damit das Zahlungsterminal zu berühren.