Unfallversicherung von Chubb: Für das Wichtigste im Leben

Aufsicht einer auf einem Sofa liegenden, jungen Frau, die mit Kopfhörern und einem eingegipsten Arm auf ihr Smartphone schaut.
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Einmal nicht aufgepasst und schon hast du dich verletzt und liegst im Krankenhaus – vielleicht sogar für längere Zeit. Gut, wenn du dann die optionale Unfallversicherung von Chubb hast, die von American Express vermittelt wird, oder einen anderen zusätzlichen Schutz von uns und unseren Partnern. Wir übernehmen in vielen Fällen für dich die Kosten nach Unfall, OP oder Krankheit, auch bei dauerhaften Schäden. Die Amex Gesundheits- und Vorsorgeversicherungen sind stets für dich da. Sogar bei Sportunfällen in der Freizeit.
  1. Vorrang für das Wesentliche: Deine Gesundheit
  2. Krankenhaustagegeld: Entspannt genesen – Tag für Tag
  3. Unfallversicherung von Chubb: Das ist kein Beinbruch
  4. Unfallversicherung von Chubb: Die sportliche Version
  5. Das Amex Extra für deine Gesundheit
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

1. Vorrang für das Wesentliche: Deine Gesundheit

Du möchtest deine persönliche Gesundheit und Vorsorge besser absichern? Dann haben wir etwas für dich: Mit dem Partner Chubb bietet dir American Express® individuellen Schutz. Und das zusätzlich zu den Versicherungen, die du bereits automatisch mit deiner American Express Kreditkarte hast. Konkret geht es um drei optionale Leistungen:

Sie werden über American Express vermittelt und helfen dir, finanzielle Belastungen durch längere gesundheitliche Probleme aufzufangen. So kannst du dich in Ruhe beispielsweise von Unfällen oder Eingriffen erholen – ganz ohne Geldsorgen.

Gut versichert – dank Membership Rewards Punkten


Mit deiner American Express Card sammelst du mit jedem bezahlten Euro einen wertvollen Membership Rewards® Punkt. Damit kannst du zum Beispiel einkaufen, Gutscheine bekommen, spenden oder günstiger reisen – und sogar deine Versicherung mit gesammelten Bonuspunkten bezahlen.

2. Krankenhaustagegeld: Entspannt genesen – Tag für Tag

Was viele Versicherte nicht wissen: Ein längerer stationärer Aufenthalt kann ins Geld gehen. So musst du als Mitglied einer gesetzlichen Krankenversicherung bis zu 28 Tage Krankenhausaufenthalt jeden Tag zehn Euro zuzahlen.

Auch WLAN fürs Handy, ein Stück Kuchen in der Cafeteria oder die Betreuung deiner Haustiere während deiner Abwesenheit kosten Geld. Eine Krankenhaustagegeldversicherung kommt auch für diese Kosten auf, die dein Wohlbefinden während des Aufenthalts steigern.

Sie stammt von usnerem Versicherungspartner Chubb und wird durch American Express vermittelt. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass du dir über zusätzliche Ausgaben im Krankenhaus keine Gedanken zu machen brauchst. Das gilt übrigens ebenso für deine:n Lebenspartner:in und deine Kinder, die du mitversichern kannst.

Ein Mann in einem Krankenbett, daneben eine Frau, die ihm die Hände hält

Wann wird das Krankenhaustagegeld ausgezahlt?

Die Krankenhaustagegeldversicherung zahlt für dich während einer vollstationären Heilbehandlung aufgrund von:

Und das unabhängig davon, in welchem Krankenhaus du liegst, denn in den genannten Fällen greift das Krankenhaustagegeld Chubb, das von American Express vermittelt wird, weltweit, rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr.

Wie viel kostet die Versicherung?

Wie hoch die Beiträge für die Krankenhaustagegeldversicherung sind, hängt von zwei Faktoren ab, zum einen vom Alter: Der monatliche Beitrag ist nach Lebensaltersgruppen gestaffelt, je jünger du bist, desto weniger zahlst du. Zudem spielt die Höhe des Krankentagegelds für die Beitragssumme eine Rolle, wählen kannst du zwischen:

Im günstigsten Fall kostet die optionale Krankenhaustagegeldversicherung von Chubb rund zehn Euro pro Monat. Voraussetzung: Du gehörst zur jüngsten Altersgruppe – 18 bis 43 Jahre – und bekommst ein Krankentagegeld in Höhe von 50 Euro. Mehr zu den Tarifen findest du in der Beitragstabelle für das Krankenhaustagegeld.

Wer kann die Krankenhaustagegeldversicherung abschließen?

Die Krankenhaustagegeldversicherung gibt es für Menschen zwischen 18 und 74 Jahre mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Das bezieht sich genauso auf Partner:innen und Kinder, die mitversichert werden können.

Good to know: Eine Gesundheitsprüfung wird nicht verlangt. Den Antrag kannst du unkompliziert und schnell per Onlineformular erstellen. Mehr erfährst du im Informationsblatt, in den Versicherungsbedingungen und der Website zum Krankenhaustagegeld.

Mit Amex überall auf der sicheren Seite


Die Kreditkarten von American Express haben bereits einiges an Vorteilen inklusive. Dazu gehören wichtige Versicherungen für viele Lebenslagen und Situationen. Mit unseren Policen bist du stets sicher auf der ganzen Welt unterwegs. Bei Ärger auf Reisen, mit dem Mietwagen oder beim Shoppen – mit den verschiedenen Amex Versicherungen bist du überall auf der sicheren Seite.

3. Unfallversicherung von Chubb: Das ist kein Beinbruch

Eine kurze Unachtsamkeit kann auf einen Schlag die gesamte Lebenssituation dauerhaft ändern. Zum Beispiel durch anhaltende gesundheitliche Einschränkungen nach einem unglücklichen Sturz im eigenen Haushalt oder nach einem Autounfall. Die möglichen Folgen reichen von komplizierten Knochenbrüchen über Invalidität bis zum Tod.

Daraus ergeben sich oft erhebliche finanzielle Risiken – für die direkt Betroffenen und gegebenenfalls für deren Familien und Hinterbliebene. Die exklusive Unfallversicherung von Chubb, die von American Express vermittelt wird, kann helfen. Sie zahlt – selbst wenn es zum Schlimmsten kommt.

Zwei Erwachsene auf einem Sofa mit zwei Mädchen, von denen eine ein eingegipstes Bein hat

Welche Leistungen bietet die Unfallversicherung von Chubb, die von American Express vermittelt wird?

Das Spektrum der Unfallversicherung von Chubb umfasst drei Punkte: Todesfallleistung, Invaliditätsleistung sowie Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen. Wie hoch jeweils die finanzielle Unterstützung ausfällt, legst du in drei Abstufungen selbst fest.

Du kannst die Leistungen der Unfallversicherung von Chubb, die durch American Express vermittelt wird, einzeln buchen oder kombinieren – ohne Gesundheitsprüfung. Das Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen lässt sich nicht separat abschließen.

Good to know: Die Leistungen sind an keine Wartezeit gebunden, sondern mit Versicherungsbeginn abrufbar.

Schutz für dich und deine Familie


Die Unfallversicherung von Chubb, die durch American Express vertrieben wird, kannst du abschließen, wenn du zwischen 18 und 64 Jahre alt bist. Das gilt ebenso für weitere mitversicherte Personen wie Lebenspartner:innen und Kinder. Nur die Todesfallleistung ist auf die versicherte Person beschränkt. Weitere Voraussetzung ist ein dauerhafter Wohnsitz in Deutschland.

Du kannst den Versicherungsvertrag in wenigen Minuten online abschließen. Benötigst du weitergehende Infos, findest du diese in unserem Informationsblatt sowie in den Versicherungsbedingungen.

Nice to know: Die monatlichen Kosten für den Schutz unserer Unfallversicherung richten sich nach Leistungsumfang und -höhe. Alles, was du dazu wissen musst, steht in der Beitragstabelle der Unfallversicherung von Chubb.

4. Unfallversicherung von Chubb: Die sportliche Version

Sport tut gut. Aber manchmal kommt es dabei zu Verletzungen, etwa beim Fußballspielen am Wochenende, Ski- oder Motorradfahren, Tauchen oder Surfen im Urlaub. Für solche und weitere Freizeitaktivitäten hat Chubb den Unfallschutz Sports Protect entwickelt. Er wertet die Leistungen auf, die sowieso bereits in unserer allgemeinen privaten Unfallversicherung enthalten sind.

Was ist mit Sports Protect versichert?

Unser Angebot für Freizeitsportler:innen bündelt folgende Leistungen von Unfallversicherung und Krankentagegeldversicherung plus Extras:

Ein Mann in Sportdress mit schmerzverzerrtem Gesicht, der sich sein linkes Knie hält

Das Besondere ist, dass sich einige der genannten Leistungen bei einem Sportunfall deutlich erhöhen: So verdoppeln wir die Versicherungssumme bei Invalidität, das Krankenhaustagegeld und das Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen.

Anspruch darauf haben du und deine mitversicherten Familienmitglieder, die zwischen 18 und 64 Jahre alt und in Deutschland wohnhaft sind. Eine Gesundheitsprüfung ist nicht nötig. Alles Weitere zu den Vertragsmodalitäten findest du im Informationsblatt und den Bedingungen zur Unfallversicherung für Sport.

Wie viel der Extra-Schutz monatlich kostet, siehst du in der Beitragstabelle. Hier nur so viel: Er ist bereits ab rund 20 Euro zu haben. Überzeugt? Dann sicher dir Sports Protect einfach online.

5. Das Amex Extra für deine Gesundheit

Unfallversicherung, Krankenhaustagegeld und Sports Protect – dieses starke Trio bietet dir  Chubb. Gemeinsam tragen wir für dich viele finanzielle Risiken in den wichtigen Bereichen Gesundheit und Vorsorge.

Diese Versicherungsprodukte werden exklusiv von American Express vermittelt. Damit kannst du dich ganz auf deine Genesung, deine Sicherheit und dein Wohlbefinden konzentrieren. Das geht übrigens auch mit weiteren Amex-Zusatzversicherungen.

Gewusst? Als Amex Kund:in kannst du mit deiner Kreditkarte oder unkompliziert per Lastschrift zahlen, falls du noch keine American Express Kreditkarte besitzt.

Amex Karten im Vergleich

Guthaben, Boni und Versicherungen der Amex Kre­dit­kar­ten im Über­blick. Fin­de her­aus, wel­che Kar­te am bes­ten zu dir passt.
 
Jetzt vergleichen

6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Wie funktioniert die Schadensmeldung bei Chubb?
Brauchst du den Schutz deiner separat abgeschlossenen Unfall- oder Krankenhaustagegeldversicherungen, wende dich direkt über die Online-Schadensmeldung an unseren Partner Chubb.
Wer kann alles über die Unfallversicherung versichert werden?
Neben dir als Versicherungsnehmer:in sind auch dein:e Lebenspartner:in sowie deine Kinder mitversichert. Voraussetzung ist, dass die Mitversicherten zwischen 18 und 64 Jahre alt sind und einen dauerhaften Wohnsitz in Deutschland besitzen.
Wo finde ich die Versicherungsbedingungen von American Express?
Die Versicherungsbedingungen sind eng mit den jeweiligen American Express Karten verbunden. Welche für die einzelnen Varianten gelten, lässt sich online unter den Versicherungsbedingungen sowie Mitgliedschaftsbedingungen einsehen. Dort liegen die Informationen nach Karten sortiert als PDF-Dokumente bereit.

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.