Skip to main content
   Datenschutzerklärung
  Regeln und Bedingungen
  Warenzeichen
  Impressum

American Express Internet Datenschutzbestimmungen

Für uns ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig. Mit dieser Datenschutzbestimmung möchten wir Ihnen zeigen, wie American Express mit Ihren persönlichen Daten, die Sie durch den Besuch unserer Web Site an uns weitergeleitet haben, umgeht. Wie wir diese speichern, nutzen und schützen.


Es wird gewährleistet, dass die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes in vollem Umfang eingehalten werden. In diesem Zusammenhang erteilen Sie gemäß Datenschutzgesetz Ihre ausdrückliche Zustimmung, dass American Express berechtigt ist, nicht anonyme Daten wie folgt zu verarbeiten.

Datensicherheit

Wenn Sie über eine American Express Web Site sensible Informationen (z.B. Kartennummern) an American Express weiterleiten, sorgen wir dafür, dass eine “sichere Umgebung” eingerichtet wird. Dies geschieht durch die Nutzung von Secure Socket Layer (SSL). Für nähere Informationen über SSL, die Sicherheit und Vertraulichkeit von persönlichen Daten bei Datenübertragung im Internet, lesen Sie bitte unsere Fragen und Antworten (F&A) zur Sicherheit.

Datenspeicherung

Wenn Sie unsere Web Site besuchen, ohne sich für einen Online Service von American Express registriert zu haben, dann browsen Sie anonym. Persönliche Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse werden nicht gespeichert. American Express registriert allerdings zu statistischen Zwecken - über so genannte “Cookies” - Informationen darüber, wie unsere Web Site genutzt wird. So werden Informationen, wie an welchem Server Ihr Rechner angemeldet ist, welchen Browsertyp Sie haben (z.B. Netscape oder Internet Explorer), ob Sie auf American Express Banner Werbung oder auf E-Mail reagieren, nur registriert, um die allgemeine Erfolgsrate von Banner-Werbung und E-Mail Angeboten beurteilen zu können. Für mehr Informationen über Cookies lesen Sie bitte: Über Cookies.

Registrierung von Online Produkten und Diensten

Wenn wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen Online anbieten, bitten wir Sie um freiwillige, persönliche Angaben wie Ihre E-Mail Adresse und Ihre Kartennummer. Dies gilt beispielsweise für allgemeine Korrespondenz, für die Registrierung zum Überprüfen Ihrer Abrechnungen, für die Teilnahme an Online-Umfragen oder für Online-Aufträge.

Personalisierung

Sind Sie bereits ein registrierter User der American Express Online Dienste, so sind wir in der Lage, Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Seiten americanexpress.at nutzen oder welche Online -Produkte beziehungsweise -Dienste Sie benutzt haben. Wir können diese gemeinsam mit anderen Online- bzw. Offline- Informationen einsetzen, die wir über Sie als American Express Kunden haben oder die wir über externe Quellen (z.B. Auskunfteien, von Ihnen autorisierte Banken, etc.) erhalten haben. Diese helfen uns, Ihnen passende Angebote Online oder Offline machen zu können. Damit unsere Server Sie beim nächsten Besuch auf einer unserer Seiten als registrierten American Express Kunden erkennen können, benutzen wir
hierzu ebenfalls ein Cookie. Für mehr Informationen über Cookies lesen Sie bitte: Über Cookies.

Datennutzung

Haben Sie bereits persönliche Daten, etwa für Serviceangebote, Abrechnungen oder Feststellung der Kundenzufriedenheit an uns übermittelt, so verwenden wir diese, um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Diese Angebote können auch auf Informationen beruhen, die wir über Sie im Rahmen Ihrer Kartenumsätze, Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder auch über andere externe Stellen (z.B. Auskunfteien, von Ihnen autorisierte Banken, etc.) erhalten haben. Sofern Sie vorab zugestimmt haben, können wir Ihnen diese Angebote auch per E-Mail zuschicken. Die E-Mail Angebote werden in jedem Fall direkt von American Express verschickt.

Wenn wir mit Ihnen über E-Mail korrespondieren, erhalten wir Informationen über Ihre E-Mail Adresse. So zum Beispiel, ob Sie in der Lage sind E-Mails über HTML mit viel Grafik zu lesen. Wenn ja, so besteht die Möglichkeit, dass wir Ihnen eine solche E-Mail zuschicken.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail Adresse nicht an unsere Partner weitergeben, Ihnen aber Angebote unserer Partner zuschicken können. Bitte bedenken Sie jedoch, dass unsere Partner Ihnen unabhängig von uns ebenfalls Angebote per E-Mail zusenden können - sofern Sie sich zur Annahme eines unserer Partner-Angebote entscheiden und dadurch Kunde unseres Partners geworden sind. In diesem Falle, und falls Sie dies nicht wünschen, müssen Sie die Partner separat darüber informieren. Mehr über die speziellen Angebote, die wir Ihnen für unsere Partner unterbreiten, finden Sie auf den Seiten unserer American Express Partner - Angebote für Mitglieder

Unser Ziel ist es, Ihnen als unseren Kunden Angebote zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten. Angebote werden unter strengen Bedingungen ausgewählt und verwaltet, um die Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden Angebote zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten. Angebote werden unter strengen Bedingungen entwickelt und verwaltet, um die Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

E-Mail Werbung

American Express bietet seinen Kunden an, E-Mail Angebote zu erhalten, da wir von vielen Kunden wissen, dass sie diese gerne erhalten, um so über die verschiedenen Angebote informiert zu sein. Auch nachdem Sie schriftlich zugestimmt haben, dass Sie mit E-Mail Werbung einverstanden sind, können Sie jederzeit dem Erhalt von weiteren E-Mail Angeboten widersprechen, indem Sie einfach auf eines unserer E-Mails antworten und uns von Ihrem Wunsch informieren. Alle unsere E-Mail Angebote enthalten Auskunft darüber, wie Sie E-Mail Angeboten zukünftig widersprechen können. Weiterhin können Sie jederzeit Online auch Ihre E-Mail Einstellungen ändern.

Datenverarbeitung und globaler Datentransfer

American Express verarbeitet Daten, die wir über die weltweiten Internetseiten gesammelt haben in den USA durch die American Express Gruppe. American Express hat durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge getragen, dass die Daten im gleichen Umfang in den USA geschützt sind wie in Österreich.

Kinder und Jugendliche

Wir verwenden keine persönlichen Daten von Personen unter 18 Jahren.

Unternehmensverpflichtung zum Datenschutz

Um unsere lange Erfahrung im Datenschutz zu pflegen und um den Datenschutz des Einzelnen im Internet und allen Bereichen des Electronic Commerce zu wahren, ist American Express in verschiedene Initiativen der Industrie eingebunden. Weitere Informationen über unsere internen Verpflichtungen zum Datenschutz können Sie sowohl Online als auch Offline über Costumer Privacy Principles lesen.

Die hier vorliegenden American Express Internet Datenschutzbestimmungen erweitern diese auf unsere Online Kunden.

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, rufen Sie uns bitte an unter 0810 910 940 (4,4 Cent aus allen sterreichischen Netzen). Sie können uns auch schreiben: American Express Austria Bank GmbH, c/o Datenschutzbeauftragter, Kärntner Straße 21-23, 1010 Wien.

Sie können auch eine Kopie der Customer Privacy Principles anfordern, die wir auf unserer Web Site veröffentlicht haben. Bitte beachten Sie, dass andere American Express Web Seiten in anderen Ländern ebenfalls Datenschutzbestimmungen auf ihren Web Seiten haben, die die Customer Privacy Principles beinhalten. Soweit erforderlich, können diese entsprechende länderspezifische Änderungen auf Grund lokaler Gesetze beinhalten.


Auskunft über gespeicherte Daten

Gemäß Datenschutzgesetz können Sie darüber Auskunft verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Selbstverständlich ist diese Auskunft kostenlos. Falls Sie Ihre Daten vervollständigen oder ändern möchten, können Sie sich gerne bei American Express melden.

Direktmailing und Telemarketing – Sie können entscheiden

Falls Sie dem Empfang von American Express Mailings oder telefonischen Angeboten zugestimmt haben und diese Zustimmung widerrufen wollen, Sie Informationen über Ihr Kartenkonto benötigen oder Fragen an uns haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei unserem Kundendienst. Die entsprechende Telefonnummer ist auf Ihrer Abrechnung zu finden.

Links von anderen Internetseiten

Bitte beachten Sie, dass andere Internetseiten von denen Sie über ein Link auf eine American Express Seite kommen, auch Datenschutzregelungen beinhalten können, die sich von den hier dargestellten gegebenenfalls unterscheiden.


Schutz vor Phishing


Sicherheitstipps fr Karteninhaber

Die bargeldlose Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet macht das Online-Shoppen fr Konsumenten sehr bequem. Allerdings birgt die Weitergabe von sensiblen Daten im Internet immer auch ein gewisses Risiko. Ein Weg von kriminellen Organisationen, zu persnlichen Daten wie etwa Kreditkartennummern zu gelangen, wird Phishing genannt. Bitte beachten Sie folgende Vorsichtsmanahmen, um sich wirksam gegen Phishing-Angriffe zu schtzen:

Was ist Phishing?

Phishing (aus dem englischen password fishing) ist der Versuch betrgerischer Organisationen, Internet-Nutzern ihre Zugangs- oder Finanzdaten zu entlocken. Der Trick: Phisher erstellen E-Mails bzw. Websites, die aussehen, wie die Nachrichten bzw. Seiten bekannter und vertrauenswrdiger Anbieter (Banken, Kreditkartenunternehmen etc.). Im vermeintlichen Namen der Unternehmen werden die Empfnger gebeten, per E-Mail, ber einen Link oder ein Formular vertrauliche Daten wie beispielsweise die Kreditkartennummer, Kontodaten oder Passwrter bekannt zu geben. Auch automatisierte Telefonanrufe werden immer hufiger eingesetzt, um an persnliche Daten von Kreditkartenbesitzern und Bankkunden zu gelangen.

Indizien fr geflschte E-Mails, Websites oder Anrufe

American Express und andere serise Unternehmen fragen niemals vertrauliche Informationen wie zum Beispiel Ihre Kartennummer, Passwrter etc. per E-Mail oder Telefon ab. Sollten Sie eine solche E-Mail oder einen automatisierten Telefonanruf erhalten, handelt es sich um einen Phishing-Angriff. American Express geht konsequent gegen Phishing vor. Sollten Sie dennoch eine Phishing-E-Mail oder einen automatisierten Anruf erhalten, lschen Sie die E-Mail bzw. beenden Sie das Telefonat sofort. Geben Sie auf keinen Fall Ihre Daten bekannt und melden Sie verdchtige E-Mails, Websites oder Anrufe bitte ber das Kommunikationscenter.

Wichtige Tipps im berblick

  • Beantworten Sie keine E-Mails und Telefonate, die persnliche Informationen oder Kartennummern abfragen. berprfen Sie Ihre Kontoauszge regelmig. Sollten Sie Unregelmigkeiten oder verdchtige Transaktionen entdecken, melden Sie diese sofort an uns via Kommunikationscenter. oder telefonisch unter 0810 910 940*. Sollten Sie sich im Ausland befinden, rufen Sie bitte +49 69 9797 1000.
  • Whlen Sie fr Ihre Accounts sichere Passwrter (mindestens 8 Stellen, Kombination aus Zahlen und Buchstaben, Gro- und Kleinschreibung) und wechseln Sie diese regelmig. Fr unterschiedliche Online-Zugnge empfehlen wir, unterschiedliche Passwrter zu nutzen.
  • bermitteln Sie vertrauliche Daten stets nur ber eine verschlsselte Verbindung. (https://NamederWebsite)
  • *4,4 Cent/Min aus allen ster. Netzen

    Über Cookies

    American Express ist dazu verpflichtet, vollständige und transparente Informationen über die Verwendung von Cookies zur Verfügung zu stellen.

    Was sind Cookies?

    Cookies sind kleine Testdateien, welche beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer (oder auch auf Smartphones oder anderen Gerten, welche Internetzugang haben) abgelegt werden. Wir verwenden Cookies insbesondere, um Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer zu gestalten. Sie bleiben beispielsweise

    • eingeloggt, wenn Sie von einer Seite zur nchsten navigieren,
    • Ihre Benutzerkennung und Ihr Passwort sowie Voreinstellungen werden gespeichert und
    • Homepages werden personalisiert, um zu identifizieren, welche Teile einer Website Sie besucht haben oder,
    • um von Ihnen ausgewhlte Leistungen in einem Einkaufskorb aufzuzeichnen.

    Die Cookies, die wir auf Ihrem Computer ablegen, knnen nicht benutzt werden, um andere Daten von Ihrer Festplatte abzufragen, Computerviren auf Ihren Computer zu bertragen oder E-Mail-Adressen zu erfassen. Ein Cookie wird nur fr Ihren Webbrowser und Ihr Gert benutzt.Einige der von Cookies durchgefhrten Funktionen knnen auch durch die Verwendung anderer Technologien erreicht werden. Nachstehend verwenden wir den Begriff Cookies fr Cookies und alle hnlichen Mechanismen.


    Cookies, die American Express verwendet und ihr Zweck

    1. Wesentliche Cookies
    2. Diese Cookies sind wichtig und wesentlich fr die Funktion der American Express-Website; sie ermglichen die Benutzer-Authentifizierung und Besttigung, Sitzungsmanagement und auch die Verhinderung von Betrug auf unserer Webseite.


      Beispiele:
      Cookies, welche
      • es uns ermglichen, zu besttigen, dass Sie sich erfolgreich angemeldet haben
      • die es Ihnen ermglichen, zwischen verschiedenen Seiten effizient hin- und herzunavigieren.

    3. Funktionelle Cookies:
    4. Diese Cookies bieten zustzliche Funktionen und ermglichen es uns, die von Ihnen gewhlten Einstellungen (z. B. bevorzugte Sprache und Schriftgre) weiter zu verwenden.

      Beispiele:
      Cookies, welche
      • uns erlauben, die Website anhand Ihrer Prferenzen einzustellen
      • uns erlauben, Ihre Login-Details, wie z.B. Ihre User-ID, zu speichern

    5. Leistungs-/Ausfhrungs-Cookies
    6. Diese Cookies verfolgen, welche Seiten Sie hufig benutzen und wie Sie die Website und ihre Links benutzen. Sie erlauben es American Express, Probleme, die Ihren Besuch auf unserer Website beeintrchtigen knnten, umgehend zu identifizieren und zu lsen. Die Informationen, die diese Cookies sammeln, werden zusammengefgt, bevor sie verwendet werden, damit wir Ihren Besuch auf unserer Website besser gestalten knnen. Diese Cookies werden nicht verwendet, um Ihre personenbezogenen Daten fr Werbezwecke zu erfassen.

      Beispiele:
      Cookies, welche
      • es uns erlauben, zu erkennen, welchen Browser Besucher verwenden und die Anzahl neuer Besucher auf unserer Website zhlen.
      • es uns erlauben, verschiedene Versionen derselben Seite zu testen, damit wir feststellen knnen, welches Seitenlayout die beste Erfahrung fr unsere Kunden ermglicht.

    7. American Express Marketing Cookies
    8. Diese Cookies werden von American Express abgelegt, damit wir sicherstellen knnen, dass die Marketinginformationen, die Sie auf unserer Website erhalten, fr Sie relevant sind.

      Beispiele:
      Cookies, welche
      • es uns ermglichen, Sie zu erkennen, wenn Sie sich eingeloggt haben und unsere Online-Marketing- und anderen Informationen auf Sie zuzuschneiden, wenn diese Cookies in Verbindung mit anderen Daten, die wir ber Sie haben, benutzt werden, wie Daten darber, wie Sie Ihre Karte benutzen.

    9. Marketing-Cookies Dritter
    10. American Express unterhlt Beziehungen mit einer Reihe von sorgfltig ausgewhlten und berwachten Werbenetzen und -unternehmen Dritter, die zu Marketingzwecken ggf. ebenfalls Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Durch diese Cookies Dritter kann die Relevanz unserer Werbung verbessert werden, und zwar auf unserer Website und im Web insgesamt, wo wir Werbung auf anderen Websites betreiben.

      Unsere Werberichtlinien sind so ausgelegt, dass Sie die fr Sie relevanteste Werbung erhalten. Diese Auswahl basiert auf Ihren vorherigen Besuchen auf unserer Website, den Dingen, die Sie aufgerufen haben und anderen Daten, die wir ber Sie haben, z. B. wie Sie Ihre Karte benutzen, damit wir verstehen knnen, was Sie bei Ihrem nchsten Besuch auf unserer Website sehen mchten.Durch diese Cookies werden keine Informationen erfasst, mit denen Sie persnlich identifiziert werden knnten.


    Ihre Cookie-Einstellungen

    Wenn Sie Cookies beschrnken, blockieren oder von www.americanexpress.at oder einer anderen Website lschen mchten, knnen Sie dies durch Verwendung Ihres Browsers tun. Jeder Browser ist anders. Anleitungen finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. Wenn Sie wichtige sowie Funktions- und Performance-Cookies deaktivieren, wirkt sich dies auf die Funktion der American Express-Website aus Whrend es immer noch mglich ist, die offizielle Website zu verwenden, ist es nicht mehr mglich, sich auf unserer Seite einzuloggen, den Kontostand zu berprfen und Zahlungen zu ttigen.

    Benutzung anderer Websites
    Wenn Sie von uns bereitgestellte Links zu anderen Websites benutzen, empfehlen wir, dass Sie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien auf diesen Websites lesen.

    Beachten Sie bitte, dass Entscheidungen, die Sie auf einer American Express-Website ber Cookies getroffen haben, fr andere Websites nicht zum Tragen kommen.


    Customer Privacy Principles

    At American Express:
    We collect only customer information that is needed, and we tell customers how we use it. We limit the collection of information about our customers to what we need to know to administer their accounts, to provide customer services, to offer new products and services, and to fulfill any legal and regulatory requirements. We tell our customers about the general uses of information we collect about them, and we will provide additional explanation if customers request it.

    We give customers choices about how their data will be used. On a regular basis, we give our customers the option to decide whether or not they wish to have their names removed from lists used for mail, telephone and online marketing. These opt-out choices include product and service offers from American Express and those made in conjunction with our business partners.

    We ensure information quality.We use advanced technology and well-defined employee practices to help ensure that customer data is processed promptly, accurately and completely. We require high standards of quality from the consumer reporting agencies and others who provide us with information about prospective customers.

    We use information security safeguards. Access to customer data is limited to those who specifically need it to conduct their business responsibilities. We use security techniques designed to protect our customer data -- especially when certain data is used by employees and business partners to fulfill customer services.
    We limit the release of customer information. In addition to providing customers with the opportunity to opt out of marketing offers, we release information only with the customers' consent or request, or when required to do so by law or other regulatory authority. When a court order or subpoena requires us to release information, we notify the customer promptly to give the customer an opportunity to exercise his or her legal rights. The only exceptions to this policy are when we are prohibited by court order or law from notifying the customer, or cases in which fraud and/or criminal activity is suspected.

    We are responsive to customers' requests for explanations. If we deny an application for our services or end a customer's relationship with us, to the extent permitted by applicable laws, we provide an explanation, if requested. We state the reasons for the action taken and the information upon which the decision was based, unless the issue involves potential criminal activity. Medical information about an applicant for insurance, or an insured individual, may be disclosed to a physician designated by the customer rather than to the customer directly.

    We extend these privacy principles to our business relationships. We expect the companies we select as our business partners to honor our privacy principles in the handling of customer information. These include companies that (a) assist us in providing services to our customers; (b) supply us with information for identifying or evaluating prospective customers; or (c) are given the opportunity to send mailings to approved American Express customer lists. In selecting business partners, American Express considers the accuracy and quality of the data they provide, how they respond to consumer complaints and whether or not they provide opt-out choices for those whose information they process. We also participate actively in industry associations to support strong and effective privacy guidelines and practices.

    We hold employees responsible for our privacy principles. Each American Express employee is personally responsible for maintaining consumer confidence in the company. We provide training and communications programs designed to educate employees about the meaning and requirements of these Customer Privacy Principles. We conduct internal audits and commission outside-expert reviews of our compliance with the privacy principles and the specific policies and practices that support the principles. Employees who violate these principles or other company policies and practices are subject to disciplinary action, up to and including dismissal. Employees are expected to report violations -- and may do so confidentially -- to their managers, to their business unit's compliance officer, or to the company's Office of the Ombudsperson.
    American Express is a diversified, worldwide travel, financial and network services provider founded in 1850. The company is a leader in charge and credit cards, stored value products, travel services, financial planning, investment products, insurance and international banking. In each of these businesses, we have relationships with customers -- individuals who are potential or existing customers and clients. We collect information necessary to enroll them as customers, to provide the services they have selected, to administer their accounts and to offer them additional or related American Express products and services.

    We also obtain information about customers from other companies and public sources to identify those who we think will be interested in specific American Express products and services, and we use this information to offer these products and services to them.
    Because we strongly advocate the protection of customer information, we believe that the adoption and implementation of the American Express Customer Privacy Principles, above, are good business practices, and will serve the interests of our customers in effective privacy protection. These principles are an update of those published in 1991. Minor changes reflect the current business mix of the company, a more competitive and global marketplace and advances in technology.

    These Customer Privacy Principles guide our conduct in the collection, use, release and security of customer information, as well as the responsibilities we assume as employees, including our dealings with our business partners.

    In working with our partners and vendors to compile and use lists of customers and prospective customers for marketing purposes, we require strict contractual obligations regarding security, allowing us to audit those who are involved in the process.
    These principles define our commitment to protect the privacy of our various customers. Each American Express business unit maintains its own additional rules and practices, which are fully consistent with these principles, and which they may modify as needed for particular products and services, or to conform to local laws or customs around the world.