Bitte Suchbegriff eingeben…

Schöner schwitzen: Die 6 besten Saunen in Berlin

Ein großer Innenpool führt durch ein großes, rundes Panoramafenster in den Außenbereich mit Terrasse
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
In Finnland haben die Menschen die besondere Gabe, ganze Lebensphilosophien in einem Wort zusammenzufassen. Kalsarikännit beispielsweise bedeutet: „sich in Unterhose allein zu Hause betrinken, ohne die Absicht zu verfolgen, noch auszugehen“. Entsprechend ist das finnische Wort Sauna mit „Schwitzstube“ völlig unzureichend übersetzt. Es geht um viel mehr als nur ums Schwitzen. In die Sauna zu gehen ist ein Lebensgefühl. Inzwischen auch in Deutschland, vor allem in der Hauptstadt. Wir stellen dir die sechs schönsten Saunen Berlins vor, die dir das Abtauchen vom Stress erleichtern.
  1. Vabali – Urlaub vor der Haustür
  2. David Lloyd Meridian Spa & Fitness – Stressabbau nach dem Shoppen
  3. SAUNARIVM – zum Aufguss ertönt der Gong
  4. Kiezsauna – Grimms Märchen in der Bio-Sauna
  5. Olivin Wellness Lounge – Ruhepol für Hipster:innen
  6. Liquidrom – Seele baumeln lassen auf Königsholz
  7. Angenehme Entspannung in allen Bezirken

Vabali – Urlaub vor der Haustür

Der schlichte Eingangsbereich des vabali spa in Berlin-Moabit lässt kaum erahnen, dass sich dahinter eine luxuriöse Wellnessoase mit Saunalandschaft auf rund 20.000 Quadratmetern verteilt auf zwei Etagen auftut. Zehn Schwitzräume mit verschiedenen Temperaturen und Düften sowie unterschiedlicher Luftfeuchtigkeit sorgen für Entspannung jeglicher Gemütslage. In der Meditationssauna Jiwa etwa begleiten sanfte Klänge und Kerzenlicht die Erholung.

In der Panorama-Sauna Pandangan ist beim Blick in den üppigen Garten rasch der Alltag vergessen. Dafür sorgen auch die Garten-, Bio- und Kräutersaunen. Dabei ist der Schwitzraum Sita, benannt nach der Ehefrau des indischen Gottes Ramas, den Damen vorbehalten. Außer dem Schwitzen gibt es Massagen, Klangreisen und Räucherzeremonien, und natürlich fehlt auch ein Pool nicht. Neun Wellnessräume, allesamt in einem indisch-südostasiatischen Stilmix, und eine Gastronomie, die mediterran-asiatische Wellfit-Kost serviert, machen den Tag im Vabali zu einem Urlaubstag.

Must-do: Unbedingt an der Beduftungszeremonie im Vabali Awan, der Sauna auf der Dachterrasse, teilnehmen!

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Nerdpedia

Die Finn:innen haben die Sauna kultiviert und verbreitet. Erfunden haben das Heißluftbad aber wohl Völker in Ostasien. Bereits vor 1.500 Jahren erkannten die Menschen dort die heilsamen Vorteile des rituellen Schwitzens.
Beleuchteter Außenbereich einer Saunalandschaft mit Swimmingpool und Gebäuden im balinesischen Stil bei Dunkelheit

David Lloyd Meridian Spa & Fitness – Stressabbau nach dem Shoppen

Wer sich nach dem Shoppen in den Spandau Arcaden vom Kampf um die Schnäppchen in den Geschäften erholen will, ist im David Lloyd Meridian Spa & Fitness an der richtigen Adresse. In fünf verschiedenen Saunen, darunter eine Heukräuter- und eine Aromasauna sowie ein Warmluftbad, kannst du deinen Körper reinigen und auf der Ruhe-Empore oder im orientalischen Ruheraum deinen Geist entspannen. Vitalisierende Massagen und Kosmetikbehandlungen im Face & Body Spa tun der Seele wiederum etwas Gutes und runden das Angebot ab.

Im Pool-Restaurant werden regionale und saisonale Köstlichkeiten serviert. Der Pool hat mit 40 Metern Länge fast olympische Ausmaße, zehn Meter davon befinden sich sogar unter freiem Himmel. Wem das noch nicht genug ist, der kann einen der Aqua-Kurse buchen, Fußbäder nehmen und seinen Körper im Kalttauch- und im Kneipp-Becken kräftigen.

Gut zu wissen: Die Kinderbetreuung Meridini ist kostenlos.

Drei Whirlpools in einer geschwungenen Saunalandschaft mit Mosaikfliesen

SAUNARIVM – zum Aufguss ertönt der Gong

Nur einen Aufguss vom Pankower Rathaus entfernt, bietet das SAUNARIVM auf bescheidenen 450 Quadratmetern großzügige Entspannung. Glänzende Mosaikfliesen, kleine Marmorspringbrunnen und auf antik getrimmte Säulen bilden den stilvollen Rahmen dieser kleinen Flucht im Norden Berlins. Eine finnische, eine Dampfsauna und ein Tepidarium lassen die angespannten Körper ins Schwitzen geraten und zur Ruhe kommen. Zahlreiche Duschen in der „Abkühlinsel“, ein Kneipp-Schlauch und ein Kältebecken im Außenbereich sorgen für anschließende Kühlung.

Zwei Außenareale bieten genügend Platz zum Ausruhen und Abschalten, ebenso wie der Ruheraum des Innenbereichs. Darüber hinaus gibt es im SAUNARIVM Massagen, Kosmetikbehandlungen und ein Einzelwhirlpool. Ein Gong kündigt den nächsten Aufguss an. Du hast noch genug vom letzten Saunagang? Dann drehst du dich einfach auf die andere Seite und machst noch ein kleines Nickerchen auf einer der wunderbaren Shiatsu-Massageliegen.

Tipp: Ein Blaubeer-Vanille-Smoothie im Whirlpool.

Finanzspritze für die Reiseklasse


American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*
Whirlpool mit Mosaikfliesen in einem Garten mit einer Frauenstatue auf Sockel und zwei Bänken im antiken Design

Aufguss-Shows und sibirische Rituale direkt am See


Wer Zeit und Muße für einen Ausflug hat, findet etwa 75 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt eine Sauna-Oase der besonderen Art. Das SATAMA Sauna Resort und Spa direkt an der Südspitze des Scharmützelsees gelegen bietet winters wie sommers heilsame Abwechslung vom hektischen Großstadtleben und ist Anlaufpunkt für Ruhesuchende, Licht- und Wärmeliebende.

Zwischen ausgiebigem Entschlacken in den neun verschiedenen Schwitzräumen können die Besucher:innen Cocktails an der Bar oder die leichten Köstlichkeiten der SATAMA-Küche genießen. Sehr empfehlenswert sind auch die Aufguss-Shows im Theater, die Relax-Aufgüsse in der Tuli- und Stolln-Sauna oder die sibirischen Rituale in der Banja.

Kiezsauna – Grimms Märchen in der Bio-Sauna

Friedrichshain ist derzeit der vielleicht hipste Kiez Berlins. Hier befindet sich die kleine, sehr ungewöhnliche Kiezsauna in einem Kellergewölbe. In die Decken sind große Fenster eingelassen und fluten die Räume mit Tageslicht von oben. Eine finnische, eine Bio-Sauna und ein Dampfbad erwarten die Besucher:innen. Im idyllischen Außenbereich mit Sichtschutz können sie sich ungestört unter dem selbst gebauten Sonnensegel erholen und dem Vogelgezwitscher lauschen, sofern ihnen der Ruheraum zu (luft-)still sein sollte.

Wechselndes farbiges Licht und sanfte Klänge sorgen zusätzlich für angenehme Entspannung. An der Bar gibt’s Getränke, aber keine Speisen. So bleibt mehr Zeit, sich massieren zu lassen, durch das Fußbecken zu stapfen oder sich auf der Wärmebank zu rekeln. Die Kiezsauna ist eine Familien-Oase. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt, und in der Bio-Sauna werden ihnen Grimms Märchen vom Band vorgespielt.

Nicht verpassen: Die Aufgüsse aus rein ätherischen Ölen.

Spa-Bereich mit Wärmebank, Sofa und Ruheraum im Hintergrund

Olivin Wellness Lounge – Ruhepol für Hipster:innen

Mittendrin, dort wo der Krach der Metropole am lautesten ist, und zwar im Prenzlauer Berg an der Grenze zu Berlin-Mitte, schafft die Olivin Wellness Lounge einen Ruhepol für gestresste Großstädter:innen. Die Lounge verfügt zwar nur über eine finnische Sauna, die bietet allerdings Platz für 30 Schwitzwillige. Herzstück und Namensgeber ist der grüne Edelstein „Olivin“, der als Aufgussstein nicht nur die Wärme besonders gut speichern, sondern auch gegen negatives Denken helfen und für Gelassenheit sorgen soll.

Die Räumlichkeiten sind in puristischem Stil aus edlem Holz und dem Stein der Fabrikarchitektur gehalten. Der Patio mit seinem Bambusgarten und dem Wassertisch, dessen Plätschern für eine meditative Atmosphäre sorgt, ist ein kleines Paradies inmitten der großen, trubeligen Stadt. Besonders schön ist auch das monolithische Tauchbecken, das als illuminiertes Raumprojekt in einem modernen Museum stehen könnte. Verschiedene Massagen, darunter solche speziell für Schwangere, werden angeboten.

Must-do: Eingehüllt in eine warme Decke auf einer Liege im Patio dem Wasserlauf lauschen. Dann wird vieles wieder gut.

Eine Person liegt im Bademantel auf einer Liege in einem Patio mit grünen Pflanzen aus der Vogelperspektive

Liquidrom – Seele baumeln lassen auf Königsholz

In der Möckernstraße in Friedrichshain ragt das Dach des Tempodroms wie ein Spitzzelt in den Himmel. In einer großen Ecke dort hat sich die Wellnesswelt des Liquidroms eingenistet. Die minimalistische Architektur der Oase entfaltet eine fast poetische Anmut durch besondere Materialien, Licht und Klänge. In drei verschiedenen Saunen und einem Dampfbad findest du hier Erholung. Etwa in der Panoramasauna, die mit dem vom Wind gegerbten Königsholz, Kelo, ausgekleidet ist. Auch in dem japanisch gestalteten Außenbereich mit Onsen-Becken kannst du im Nu abschalten und tief durchatmen.

Umfangreich ist das Massageprogramm: zum Beispiel mit der vulkanischen Hot-Stone- oder der balinesischen Kräuterstempel-Massage. Der warme, salzhaltige Pool unter dem Kuppeldach wird unter Wasser mit meditativen Klängen bespielt. Während sich die Besucher:innen im Saunabereich im Adam-und-Eva-Kostüm verlustieren, herrscht im Bad Badehosen- und -anzug-Pflicht.

Tipp: Im puristischen Ambiente der Gastronomie lässt sich der Tag geschmackvoll mit kulinarischen Köstlichkeiten ausklingen.

Lust auf noch mehr Geschmackserlebnisse?

Entdecke die Dining Collection von American Express: Mit der Platinum Card genießt du exklusive Reservierungen und zusätzliche, individuelle Vorteile in den beliebtesten Restaurants Deutschlands.*
Minimalistisches Wasserbecken mit Rundbögen im blau-violetten Licht

Angenehme Entspannung in allen Bezirken

Das Angebot an wunderbaren Saunen in Berlin ist groß. Überall dort, wo Hektik im Alltag herrscht, suchen die Leute nach dem Gegenpol, der sie wieder erdet und entspannt. In jedem der zwölf Bezirke finden sich mehrere Schwitztempel, wo Hauptstadt-Besucherinnen und -Besucher ebenso unkompliziert wie angenehm vom anstrengenden Sightseeing entspannen können. Genauso wie die Berlinerinnen und Berliner selbst.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.