Die „Kelpies“ bei Falkirk: Zu Besuch bei Schottlands Wassergeistern

Prinzessin Anne eröffnet die Skulptur „The Kelpies“.
Nina Nestler
Nina Nestler
Gewaltig ragen ihre Köpfe in den Himmel und ziehen schon von Weitem alle Blicke auf sich: „The Kelpies“, zwei gigantische Pferdehäupter am Forth and Clyde Canal im schottischen Falkirk, wirken ebenso wild und unbeugsam wie die raue Landschaft, die sie umgibt. Und eine Gänsehaut erzeugen sie nicht nur bei Kenner:innen schottischen Mythologie. Die beiden Stahlkonstruktionen gelten als die größten Pferdeskulpturen weltweit und sind ein überwältigendes Ausflugsziel für Groß und Klein.
  1. Die fabelhafte Welt Schottlands
  2. Zeugnis moderner Baukunst
  3. „The Kelpies“ – ein Besuchermagnet

Die fabelhafte Welt Schottlands

Neben alten Burgen, baumlosen Mooren und sattgrünen Hügeln birgt Schottland eine Vielzahl mythischer Überlieferungen. Dazu gehören die Sagengeschichten der Kelpies: Diese Wassergeister erscheinen meist in Gestalt wunderschöner, kräftiger Pferde, die in den fließenden Gewässern des Hochlandes leben. Heimtückisch versprechen sie allen Vorbeikommenden, sie sicher über das Wasser zu tragen. Doch wer sich auf ihren Rücken wagt, ist verloren, denn die Kelpies reißen die Aufsitzenden in die Tiefe.

Nerdpedia

Kelpies gehören zu den mythologischen Wasserpferden, sind aber nicht zu verwechseln mit den Each Uisge. Diese Wasserkreaturen sind zwar ebenfalls wandelbar in ihrer Gestalt, bewohnen jedoch die Lochs und Küstengewässer Schottlands.

Ein Mythos aus Stahl

Im Ökopark The Helix in Falkirk hat der Künstler Andy Scott den Sagenwesen ein Denkmal errichtet: „The Kelpies“, zwei 30 Meter hohe und jeweils etwa 300 Tonnen schwere Edelstahlskulpturen. Und wie es sich für Wassergeister gehört, befinden sie sich am Wasser, genauer: an einem Arm des Forth and Clyde Canal, der sich 56 Kilometer quer durch Schottland zieht und die Nordsee mit dem Atlantik verbindet.

Beide Statuen sind zudem von je einem Ringbecken sowie einem größeren Bassin umgeben. So spiegelt sich ihr Antlitz in der umliegenden Wasseroberfläche. Vor allem in der Dunkelheit, wenn sie beleuchtet werden, ergeben die geheimnisvoll wirkenden Reflexionen wunderbare Fotomotive.

Die beleuchteten „Kelpies“ am Abend

Zeugnis moderner Baukunst

Die Pferdeskulpturen verweisen noch auf eine andere Geschichte, nämlich die der schottischen Zugpferde, die Clydesdales. Diese kraftvollen und unermüdlichen Arbeitstiere zogen hier im 18. Jahrhundert Lastkähne den Kanal entlang und versorgten so die gesamte Region mit wichtigen Gütern. Lebendiges Vorbild für das Kunstwerk von Andy Scott waren die beiden anmutigen und temperamentvollen Kaltblüter Duke und Baron.

Hinter den imposanten Skulpturen steckt zudem eine bemerkenswerte Ingenieurskunst. Die komplexe Struktur im Inneren der beiden Tierköpfe trägt knapp 1.000 Stahlplatten, die an über 10.000 Spezialhalterungen befestigt sind und wie ein glänzendes Fell wirken. Neben vielen anderen Auszeichnungen erhielt das Kunstwerk kurz nach seiner Fertigstellung im Jahr 2013 den Structural Design Award und wurde von der BBC zum Wahrzeichen des Jahres ernannt.

Auf der Suche nach einem Hotel in Schottland?

Buche deinen Urlaub über den Online-Reise-Service von American Express und profitiere mit deiner Platinum Card so von besonderen Vorteilen.*
Die „Kelpies“ während des Baus

„The Kelpies“ – ein Besuchermagnet

Die monumentalen Kunstwerke ziehen jedes Jahr zahlreiche Tourist:innen an. Als Teil des öffentlichen Naherholungszentrums The Helix sind sie aber auch bei Einheimischen als Ausflugsziel beliebt. Die Pferdeköpfe lassen sich das ganze Jahr über rund um die Uhr kostenlos besichtigen. Falls du eine Führung buchst, kannst du einen Blick ins Innere einer Skulptur werfen und die Technik, Konstruktion und kreative Baukunst näher bewundern.

Die ausgedehnten Fuß- und Radwege in der Parkanlage laden darüber hinaus zu einem erholsamen Ausflug ein. Und Golfer:innen finden etwa 85 Kilometer entfernt die Heimstätte dieses Sports – die Küstenstadt St. Andrews mit ihrer ausgedehnten Golfanlage.

Du suchst neue Impulse für dein Zuhause? Wir liefern dir die neuesten Einrichtungstrends, Storys und Neues rund um das Thema Design direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

Erfahre hier mehr zu den Bedingungen der jeweiligen Karten

  • Platinum Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 10.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 200 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis. Die vollständigen Bedingungen zum Einlösen der Guthaben sowie die teilnehmenden Partner findest du hier.
  • Gold Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 4.500 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 144 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • American Express Card
    Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
  • American Express Blue Card
    Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 600 Euro, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 25 Euro. Es gelten weitere Bedingungen: Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon musst du deine Amex Blue Card innerhalb deines Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Dein einmaliges Startguthaben über 25 Euro wird dir nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 600 Euro (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf dein Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung und die Registrierung für das Angebot müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben zu qualifizieren. Die Kartenumsätze von insgesamt 600 Euro müssen in den ersten 6 Monaten nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben in Höhe von 25 Euro zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum kannst du das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in deinem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • BMW Card
    Ab einem Jahresumsatz von 4.000 Euro ist die BMW Card von American Express beitragsfrei. Ansonsten fallen 20 Euro Jahresentgelt an. Kostenlos bezieht sich auf den dauerhaften Entfall des Jahresentgelts. Im Rahmen der Kartennutzung können Entgelte gemäß AGB anfallen. Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 Euro für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 Euro für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Wie heißt der bekannteste portugiesische Fußballspieler?

A: Virgil van Dijk B: Cristiano Ronaldo C: Manuel Neuer