Bitte Suchbegriff eingeben…

Silvester in München: 6 Tipps für die Nacht der Nächte

Feuerwerk am Münchener Rathausturm im neugotischen Stil bei Nacht
Nikolas Feireiss
Nikolas Feireiss
München ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und beweist zum Jahreswechsel, was Erika Mann, Schauspielerin, Kabarettistin und Schriftstellerin, 1929 über die bayerische Hauptstadt gesagt hat: „Alle Münchner sind lustig, diese Stadt ist wie gemacht für Feste. Feiert sie, zeigt sie ihr wahres Gesicht.“ Das gilt bis heute. Wir stellen sechs Orte vor, an denen du in München hervorragend Silvester feiern kannst.
  1. Klassisch-schön in der Bayerischen Staatsoper
  2. Silvester im edlen The Charles Hotel
  3. Silvestergala und -party beim Tollwood-Festival
  4. Rooftop-Party im upside east
  5. Party ins good life im Muffatwerk
  6. Asiatisch ins neue Jahr im Mangostin
  7. Silvester in München: Elegant oder wild, auf jeden Fall exzellent

Klassisch-schön in der Bayerischen Staatsoper

Den Jahresausklang mit der Bayerischen Staatsoper im Nationaltheater beginnen zu lassen, ist eine schöne Münchner Tradition. Seit mehr als 20 Jahren steht die Fledermaus von Johann Strauß auf dem Programm. Die Inszenierung von Leander Haußmann garantiert einen amüsanten und schwungvollen Auftakt der Silvesternacht.

Einen Tanz der Extraklasse bietet bereits ein paar Tage vor dem Jahreswechsel eine Uraufführung des Bayerischen Staatsballetts. Der gefeierte Choreograf Alexei Ratmansky kreiert einen Ballettabend aus den selten gespielten Tschaikowski-Ouvertüren von Romeo und Julia, Hamlet und Der Sturm. Aufführungen sind am 23. Dezember – die Uraufführung – sowie am 26. und 27. Dezember 2022.

Nice to know: Im Nationaltheater am Max-Joseph-Platz spielen die Bayerische Staatsoper, das Bayerische Staatsorchester und das Bayerische Staatsballett. Das nach dem Krieg rekonstruierte klassizistische Gebäude hat eine der größten Opernbühnen der Welt.

Innenansicht eines prunkvollen Theatersaals mit roten Wänden und goldenen Verzierungen

Finanzspritze für deine Jahresendreise nach München 

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

Silvester im edlen The Charles Hotel

Das 5-Sterne-Hotel The Charles der Marke Rocco Forte bietet eine der elegantesten Übernachtungsmöglichkeiten in München. Im zum Hotel gehörenden Sophia’s Restaurant kannst du den Jahreswechsel mit einem luxuriösen Fünfganggalamenü mit Champagnerbegleitung einleiten. Kurz vor Mitternacht geht es in den achten Stock auf die Terrasse einer Suite, um auf 2023 anzustoßen. Der freie Blick auf das Feuerwerk im Alten Botanischen Garten ist garantiert.

Nice to know: Zum Menü werden alternativ zu Wein und Champagner auf die Gänge abgestimmte alkoholfreie, sortenreine Gourmetsäfte der Privatkelterei van Nahmen angeboten.

Innenraumaufnahme eines edlen, menschenleeren Restaurants mit gedeckten Tischen

Nerdpedia

Der berühmte Münchner Komiker Karl Valentin war ein großer Freund des Feuerwerks, nicht nur zu Silvester. Er widmete der Pyrotechnik sogar ein Theaterstück in 2 Akten mit dem Titel „Das Brillantfeuerwerk“, das ab 1926 aufgeführt wurde.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Silvestergala und -party beim Tollwood-Festival

Das Tollwood-Winterfestival bietet zwei Optionen, um ins neue Jahr zu starten: die Silvestergala und die Silvesterparty. Bei der Gala erlebst du im Grand Chapiteau auf der Theresienwiese die kanadische Kompagnie Machine de Cirque mit ihrer artistisch humoristischen Schau La Galerie. Das begleitende Fünfgangbiomenü wird von Fernsehkoch Holger Stromberg kreiert. Für musikalische Begleitung sorgt das Sextett Eddy Miller.

Etwas wilder zu geht es in den drei Areas der Silvesterparty auf Tollwood. DJ:anes und Bands sorgen für die richtigen Rhythmen, um ausgelassen ins neue Jahr zu feiern. Swing, Reggae, Ska und jeder Menge Hits bringen die Party zum Kochen. Und das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche offen.

Nice to know: Beim Münchner Tollwood-Festival, das im Sommer im Olympiapark und im Winter auf der Theresienwiese stattfindet, geht es neben dem kulturellen Angebot von Musik, Theater, Kabarett und Kunst auch darum, das ökologische Bewusstsein zu schärfen.

Silhouette eines Artisten in einem Reifen auf einer Bühne vor künstlichem Nebel

Rooftop-Party im upside east

Das upside east in den obersten zwei Stockwerken der Medienbrücke ist eine außergewöhnliche Location. Wie schwerelos wirkt die Architektur in 45 Metern Höhe im Münchner Osten. Vor allem für Silvester ist diese Höhenlage perfekt. Mit einem Veuve Clicquot als Welcomedrink startet die exklusivste Silvesterparty, der Dresscode: golden glamour, edel, most chic. Der Blick auf die Stadt und das Feuerwerk von der 150 Quadratmeter großen Dachterrasse ist spektakulär, DJ Didier Delia und DJ Ali Escobar sorgen für Tanzlaune.

Nice to know: Das upside east wurde mit dem Red Dot Design Award sowie dem Location Award in der Kategorie Designlocation ausgezeichnet.

Silvestergenuss kostenlos und draußen

Es gibt in München mehrere öffentliche Orte, an denen du den Jahreswechsel zelebrieren kannst:
  • Im Olympiapark bietet der Olympiaberg einen fantastischen Panoramablick über München und ist zu Silvester ein beliebter Treffpunkt. Zudem ist der Olympiaturm an Silvester geöffnet, auf dem hast du noch weitere Fernsicht.
  • Im Monopteros im Englischen Garten kannst du romantisch das alte Jahr ausklingen lassen. Der kleine Ziertempel ist ein schönes Plätzchen, um anzustoßen.
  • Die Gerner Brücke über den Nymphenburger Kanal ist ein idealer Platz, um die Feuerwerke in München, noch dazu mit Schlosskulisse, anzuschauen.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Party ins good life im Muffatwerk

Das 1993 gegründete Muffatwerk ist ein spartenübergreifender Kunst- und Kulturtreffpunkt, in dem – so die Betreiber – München zur Metropole wird. In dem ehemaligen Dampfheizkraftwerk, einem Industriebau aus dem Jugendstil, wird Silvester groß gefeiert. Eine ganze DJ-Crew sorgt mit tanzbarer Musik aus allen Genres für Stimmung. Das Motto: welcome to the good life – ein passender Wunsch für 2023.

Nice to know: Mehr als 600 Veranstaltungen finden jährlich im Muffatwerk statt, mit dabei sind Künstler:innen aus über 100 Ländern und allen Sparten von Musik über Tanz bis Literatur.

Eine Band spielt auf einer Bühne vor Publikum in einer Konzerthalle, Aufnahme aus der Vogelperspektive

Asiatisch ins neue Jahr im Mangostin

Das Mangostin, eins der außergewöhnlichen Münchner Restaurants, ist für seine anspruchsvolle asiatische Küche bekannt. Am Silvesterabend läuft das Team zu Hochform auf. Exoticatessen around the world, so das Motto. Dazu gehören unter anderem Meeresfrüchte aller Art, Austern, Hummer, Soft Shell Crabs, Kaviar vom Chef sowie Kobe-Rind aus Japan, Pekingente und hausgemachte französische Terrinen.

Für den süßen Abschluss stehen im Mangostin am Silvesterabend köstliche Desserts und Patisserie auf der Karte. Ein DJ begleitet das Dinner mit Dancefloormusic. Um Mitternacht wird ein asiatisches Feuerwerk im Mangostin Garden gezündet und ins neue Jahr getanzt.

Nice to know: Um den Geheimnissen der Mangostin-Küche auf die Spur zu kommen, kannst du bei deinem nächsten Münchenbesuch einen Kochkurs bei Joseph Peter buchen, der seit mehr als 30 Jahren Patron des Restaurants ist und bereits in Küchen auf fünf Kontinenten arbeitete.

Innenraumaufnahme eines edlen, menschenleeren Restaurants mit gedeckten Tischen und asiatischen Designelementen

Silvester in München: Elegant oder wild, auf jeden Fall exzellent

Zu Silvester bist du in der bayerischen Hauptstadt gut aufgehoben: Du kannst schlemmen, feiern und dich amüsieren. München bietet alle Möglichkeiten einer Metropole wie Silvesterfeiern in Berlin und bleibt dabei ein großes Dorf: liebenswert, lebenswert und gut gelaunt. Eine Maß Bier, ein Glas Champagner oder sortenreine Gourmetsäfte – womit auch immer du in München aufs neue Jahr anstößt, es wird ein gutes Jahr.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.