American ExpressAmerican ExpressAmerican ExpressAmerican ExpressAmerican Express
DeutschlandLand wechseln

Bitte lesen Sie die folgenden Bedingungen (die „Teilnahmebedingungen“) aufmerksam durch, bevor Sie sich für das Angebot (wie nachstehend definiert) auf dieserRegistrierungsseite (die „Registrierungsseite“) registrieren lassen. Durch die Registrierung für das Angebot (wie nachstehend beschrieben) gehen Sie mit American Express Europe S.A. (Germany branch) (nachfolgend „American Express“, „wir“ oder „uns“) neben dem bestehenden American Express Kartenvertrag eine gesonderte rechtlich bindende Vereinbarung ein. Das Angebot steht ausschließlich berechtigten Karteninhabern (wie in diesen Teilnahmebedingungen und in denAngebotsbedingungen definiert) zur Verfügung, die diesen Teilnahmebedingungen und den auf dieser Registrierungsseite ausgeführten Angebotsbedingungen(„Angebotsbedingungen“) zustimmen. Wir bitten Sie, sich die Angebotsbedingungen und diese Teilnahmebedingungen auszudrucken. Außerdem haben Sie während dergesamten Dauer des Angebots die Möglichkeit, diese Teilnahmebedingungen und die Angebotsbedingungen auf der Registrierungsseite einzusehen.

 

 

A. Registrierung

 

Um einen Vertrag mit American Express über die Inanspruchnahme des auf der Registrierungsseite beschriebenen Angebots zu den Angebotsbedingungen zu schließen,müssen Sie zunächst eine berechtigte Karte auf der Registrierungsseite registrieren lassen. Vorbehaltlich der in den Angebotsbedingungen ausgeführtenBerechtigungsanforderungen ist unter einer „berechtigten Karte“ eine gültige von uns in Deutschland herausgegebene American Express Karte zu verstehen, für die derzugrunde liegende Kartenvertrag nicht gekündigt ist oder während der Laufzeit des Angebots von Ihnen außerordentlich oder ordentlich oder von uns außerordentlich gekündigtwird und bei der es sich um eine Private Kreditkarte (inkl. SBS-Karte) handelt. Sämtliche American Express Corporate Cards sind keine «berechtigten Karten“, d. h., mit ihnen istkeine Registrierung möglich. Ein Karteninhaber, der die vorstehenden Bedingungen erfüllt, wird als «berechtigter Karteninhaber“ bezeichnet. Die berechtigte Karte, die Sie fürdas Angebot registrieren lassen, wird als die „Registrierte Karte“ bezeichnet. Nach Ausfüllen der auf der Registrierungsseite abgefragten Informationen und mit dem Klicken aufden Button „Senden“ auf der Registrierungsseite geben Sie ein Angebot auf Abschluss eines Vertrages zu den in diesen Teilnahmebedingungen und den auf derRegistrierungsseite angegebenen Angebotsbedingungen ab. Nach Senden der Registrierung prüfen wir Ihre Berechtigung und die Einhaltung der in den Angebotsbedingungenenthaltenen weiteren Berechtigungsanforderungen. Bei Einhaltung der Berechtigungsanforderungen erhalten Sie eine Bestätigung der Registrierung auf der Registrierungsseite(Pop-up-Fenster). Erst nach Erhalt dieser Bestätigung ist die Registrierung erfolgreich. Diese Bestätigung stellt die Annahme Ihres Vertragsangebots dar und es kommt dadurchein Vertrag zwischen Ihnen und American Express über das Angebot zu den in den Angebotsbedingungen beschriebenen Voraussetzungen zustande. Eine berechtigte Kartedarf für ein Angebot nur einmal registriert werden und darf daher auch nur einmal am Angebot teilnehmen. Sollten Probleme bei der Registrierung Ihrer Karte auftreten, rufenSie bitte die Kundenservicenummer auf der Rückseite der berechtigten Karte, die Sie registrieren lassen möchten, an.

 

Ersatzkarten: Wenn Sie eine Ersatzkarte mit einer neuen Kartennummer nach Anmeldung zum Angebot erhalten, endet Ihre Teilnahme mit der Karte, mit der Sie sichangemeldet hatten, automatisch und Sie müssen sich erneut mit der Ersatzkarte registrieren.

 

B. Inanspruchnahme des Angebots

 

Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie nach erfolgreicher Registrierung alle weiteren Angebotsbedingungen erfüllen, einschließlich u. a. derDurchführung von einer oder mehreren Transaktionen (je nach Angebot), die den in den Angebotsbedingungen ausgeführten Anforderungen und Voraussetzungen entsprechen(die „berechtigte(n) Transaktion(en)“).

 

Die nachfolgend aufgelisteten Transaktionen sind grundsätzlich keine berechtigten Transaktionen:

 

  • Transaktionen, bei denen Sie ein Produkt des jeweiligen Händlers, auf das sich das Angebot bezieht, nicht direkt bei diesem kaufen, sondern bei einemDrittanbieter/Zwischenhändler;
  • Transaktionen, die später storniert oder zurückgebucht werden;
  • Transaktionen, bei denen der Händler die notwendigen Informationen nicht zur Verfügung stellen kann (zum Beispiel wenn die Zahlungssysteme abgestürzt sind und dieTransaktion nicht elektronisch verarbeitet werden kann);
  • Transaktionen, bei denen Sie eine Geschenkkarte oder einen Gutschein kaufen beziehungsweise eine Gutschrift erhalten.

 

Ihre berechtigte(n) Transaktion(en) muss/müssen der registrierten Karte vollständig belastet werden. Das Angebot ist nur zu den in den Angebotsbedingungen angegebenenZeiten und Bedingungen gültig. 

 

C. Verfügbarkeit/Unterbrechung

 

Das Angebot und diese Registrierungsseite werden nur im Umfang und im Rahmen der jeweiligen in den Angebotsbedingungen bestimmten Verfügbarkeit bereitgestellt.

American Express behält sich das Recht vor, das Angebot einzustellen, wenn Betrugsfälle, technisches Versagen oder andere Faktoren die Integrität und ordnungsgemäßeFunktion des Angebots oder dieser Registrierungsseite beeinträchtigt. American Express behält sich ebenfalls das Recht vor, die Möglichkeit der Registrierung für das Angebotjederzeit und aus einem beliebigen Grund nach alleinigen Ermessen zu beenden. Sollte das Angebot (oder die Registrierung für das Angebot) beendet werden, wird AmericanExpress dies auf der Registrierungsseite bekannt geben. American Express ist nicht verantwortlich für Computerviren oder Schäden, die der Ausrüstung infolge des Zugriffs aufdie Website entstehen.

 

D. Vertraulichkeit und Sicherheit

 

Informationen, die Sie American Express im Zusammenhang mit dem Angebot zur Verfügung stellen (z. B. Informationen, die während der Registrierung angegeben werden),unterliegen der Online-Datenschutzerklärung von American Express, die auf der Website www.americanexpress.com/de unter dem Punkt „Datenschutz“ abrufbar ist.

 

E. Änderungen dieser Teilnahmebedingungen

 

Sie akzeptieren diese Teilnahmebedingungen im Rahmen jeder Registrierung für ein Angebot in der jeweils auf der Registrierungsseite abgebildeten Form. Nach jedererfolgreichen Registrierung kommt ein neuer einzelner Vertrag über ein Angebot zwischen Ihnen und American Express mit den jeweils aktuellen und von Ihnen akzeptiertenTeilnahmebedingungen zustande. Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen jederzeit für künftige Angebote durch Bekanntmachungder geänderten Fassung auf der Registrierungsseite zu ändern oder zu modifizieren. Nach erfolgter Änderung werden wir das nach „Zuletzt geändert am“ am Anfang dieserTeilnahmebedingungen angegebene Datum aktualisieren.  

 

F. Gutschrift oder Punkte 

 

Gutschriften oder Punkte werden in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen gutgeschrieben. In einigen Fällen kann es jedoch bis zu90 Tage nach Ende des Angebotszeitraums dauern. Ihre Gutschrift oder Ihre Punkte (je nach Inhalt des Angebots) können rückgängig gemacht werden, wenn die Transaktionspäter storniert oder zurückgebucht wird. Wenn die registrierte Karte gesperrt oder eingezogen wurde, der Kartenvertrag gekündigt wurde, Sie mit fälligen Zahlungen an uns imVerzug sind, entfällt ein möglicher Anspruch auf Punkte oder Guthaben und es erfolgt keine Gutschrift. Das gilt auch, wenn Sie sonst alle Bedingungen des Angebots erfüllthaben.

 

Für Punkte müssen Sie in dem entsprechenden Bonusprogramm registriert sein und Ihr Punktekonto aktiviert haben. Nur so können Sie Punkte erhalten.

 

G. Geltendes Recht

 

Der Vertrag über das Angebot unterliegt deutschem Recht. Ein vertraglicher Gerichtsstand wird nicht vereinbart. Klagen gegen American Express können bei zuständigenGericht in Frankfurt am Main erhoben werden.

 

H. Vollständige Vereinbarung

 

Die von Ihnen bei der Registrierung der berechtigten Karte für das Angebot akzeptierten allgemeinen Teilnahmebedingungen zur Registrierung für das Angebot undAngebotsbedingungen stellen die gesamte Übereinkunft zwischen Ihnen und American Express in Bezug auf das Angebot dar. Die zwischen Ihnen und American Expressgeltenden Mitgliedschaftsbedingungen im Rahmen des Vertrages für die registrierte Karte bleiben, sofern in diesen Teilnahmebedingungen nichts anderes vereinbart wurde,unberührt und gelten auch im Rahmen des Vertrages in Bezug auf das Angebot. 

 

I. Kein Verzicht auf unsere Rechte

 

Üben wir unsere vertraglichen Rechte nicht aus, stellt dies keinen Verzicht auf unsere Rechte dar und hindert uns nicht an ihrer späteren Ausübung.

 

J. Salvatorische Klausel

 

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigenunberührt.

 

K. Unternehmensinformation

 

© American Express Europe S.A. (Germany branch), Theodor-Heuss-Allee 112, 60486 Frankfurt am Main, Registergericht Frankfurt am Main HRB 112342. Geschäftsleitung Deutschland: Sonja Scott (Vorsitzende), Fabiana Mingrone. Zweigniederlassung einer Aktiengesellschaft (Sociedad Anónima) nach spanischem Recht mit Sitz in Madrid, eingetragen im Registro Mercantil de la Provincia de Madrid, Hoja M-257407, Tomo 15348, Folio 204 | Direktoren: Rafael Marquez Garcia (Vorsitzender), Carlos Carriedo de Maria y Campos, Samuel Lesaulnier, Juan Orti Ochoa de Ocariz, Juan Castuera Perez, Tomás Fernandez Salido, Diego Rodriguez Sacristan. American Express Europe S.A. hält eine Erlaubnis der Banco de España mit Sitz in Spanien zur Erbringung von Zahlungsdiensten gemäß den Vorschriften über die Erbringung von Zahlungsdiensten; Referenznummer 6.837.