Bitte Suchbegriff eingeben…

Tequila trinken: Das typische Ritual und Alternativen

Zwei Gläser Tequila mit Limetten und Salz
Alexandra Lindenberg
Alexandra Lindenberg
Das Wochenende könnte nicht besser starten: Nach einem richtig guten Essen in deinem Lieblingsrestaurant bist du mit Freund:innen im besten Klub der Stadt. Ihr trinkt, quatscht und tanzt, die Stimmung ist ausgelassen. Da bestellt einer aus der Runde den Partyklassiker schlechthin: Tequila mit Salz und Zitrone. Aber wie war das noch mal mit der Reihenfolge? Hier erfährst du mehr über den mexikanischen Agavenschnaps, das beliebte Trinkritual und welche Alternativen es gibt.
  1. Der Klassiker: Tequila Blanco mit Salz und Zitrone
  2. Fruchtig-frisch: Tequila Gold mit Orange und Zimt
  3. Purer Genuss mit Stil: Aged Tequila
  4. Mix it: Köstliche Cocktails mit Tequila
  5. Tequila bringt geschmackliche Vielfalt und Hochgenuss

Der Klassiker: Tequila Blanco mit Salz und Zitrone

Das typische Tequila-Ritual ist auf vielen guten Partys zu beobachten: Der mexikanische Branntwein aus der Agave wird eisgekühlt in einem Schnapsglas gemeinsam mit Salzstreuer und Zitronenscheiben serviert – und in dieser Reihenfolge getrunken:

  1. Du feuchtest mit der Zitronenscheibe deinen Handrücken zwischen Daumen und Zeigefinger an.
  2. Streue Salz auf die Stelle.
  3. Lecke Salz und Zitronensaft vom Handrücken ab.
  4. Trinke den Tequila in einem Zug aus.
  5. Beiße in die Zitrone.

Diese Kombination ist die gängige Methode, Tequila Blanco zu trinken, vor allem auf Partys – doch nur eine von vielen guten Varianten: Tequila ist mehr als nur ein Partygetränk. Die mexikanische Spirituose kommt in verschiedenen Arten und Qualitäten daher, die alle auf andere Weise getrunken werden.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Reifegrad und Reinheit: 5 Tequila-Arten

Tequila wird anhand des Reifungs- und Reinheitsgrades klassifiziert. Gängig ist die Einteilung in diese fünf Kategorien:

Zudem wird unterschieden zwischen reinem Tequila, der aus 100 Prozent Agave besteht, und Mixto-Tequila, bei dem der Zucker für die Alkoholproduktion zu mindestens 51 Prozent aus der Agave kommt.

Mehrere Hände halten Gläser mit Tequila

Nerdpedia

Seinen Namen verdankt der Branntwein seinem Ursprungsort: der Kleinstadt Tequila im mexikanischen Bundesstaat Jalisco.

Fruchtig-frisch: Tequila Gold mit Orange und Zimt

Der oben genannte Typ Joven, der mit einer weiteren, reiferen Tequila-Sorte oder mit Aromen wie Zuckersirup angereichert ist, wird als Tequila Gold bevorzugt gekühlt im Schnapsglas mit Orange und Zimt serviert. Die Trinkreihenfolge der goldenen Spirituose ähnelt dem Ritual mit Salz und Zitrone:

  1. Du gibst Zimt auf eine Orangenscheibe.
  2. Trinke den Tequila in einem Zug aus.
  3. Beiße in die Orange.

Purer Genuss mit Stil: Aged Tequila

Reiner und möglichst lang gereifter Tequila gilt grundsätzlich als qualitativ hochwertiger und wird dementsprechend stilvoll genossen:

Nur so können sich die komplexen Aromen im Mund verteilen und du hast die Chance, die vielfältigen Geschmacksnuancen der Spirituose wahrzunehmen.

Mehrere Gläser Tequila mit Limetten, Orangen, Salz und Zimt

Tequila trinken in Mexiko

In seinem Ursprungsland Mexiko wird Tequila in der Regel pur, bei Zimmertemperatur und Schluck für Schluck aus den mexikanischen Schnapsgläsern Caballitos, aus Kognakschwenkern oder höheren Stielgläsern getrunken. Das bekannte Salz-Zitronen-Ritual kommt in Mexiko, wenn überhaupt, in dieser erfrischenden Form vor: Salz auf eine Limette geben, ein kleines Stück abbeißen, kauen – und dann ein Schlückchen Tequila nehmen.

Mix it: Köstliche Cocktails mit Tequila

Pur schmeckt dir das mexikanische Kultgetränk zu intensiv? Dann könnte ein Cocktail auf Tequila-Basis dir gut gefallen. Zum Beispiel der Klassiker Tequila Sunrise, ein fruchtig-süßer Cocktail mit Orangensaft und Grenadine. Ebenso gern getrunken wird die Margarita, ein süß-säuerlicher Drink mit Limettensaft, Orangenlikör und Salzrand. Weitere beliebte Köstlichkeiten sind Tequila Sour, zu dem Rohzucker und Limettensaft gehören, sowie der Paloma-Cocktail aus Tequila, Grapefruit und ein wenig Salz.

Tequila Sunrise mit Orangenscheiben

Unbegrenzt Punkten

Jeden Tag und mit jedem Karteneinsatz deiner Amex sammelst du Punkte. Egal, ob in der Nähe oder rund um den Globus – du erhältst pro Euro einen Punkt im Membership Rewards Programm von Amex. Zusatzkarten sammeln automatisch mit und es gibt keinen Verfall der Punkte während deiner Mitgliedschaft.*
Grenzenlos belohnen:
  • Zahlen mit Punkten: Deine Punkte machen es möglich oder begleiche Kartentransaktionen einfach nachträglich mit Punkten.
  • Reisen: Erkunde die Welt. Ob Punktetransfer zu Airline-/Hotel-Partnern, Prämienflüge oder Online-Reise-Service von American Express – du hast die Wahl.
  • Gutscheine: Mach dir selbst oder anderen eine Freude.
  • Spenden: Tue Gutes und setze Punkte für einen guten Zweck ein.
Entdecke hier alle Vorteile der Amex Karten im Vergleich.

Tequila bringt geschmackliche Vielfalt und Hochgenuss

Das Tequila-Ritual mit Salz und Zitrone ist vor allem bei Feiernden beliebt. Doch das Destillat aus Agaven hat auch eine andere, edle Seite. Je nach Herstellung ist Tequila wie Whisky oder Kognak eine qualitativ hochwertige, vielseitige Spirituose, die mit komplexen Aromen daherkommt. Wenn du den Agavenschnaps bislang nur als Shot kennst, kann ein Tasting dir die geschmackliche Vielfalt des Drinks näherbringen. Oder du probierst dich einfach mal durch die Tequila-Marken der Stars wie Rammstein und George Clooney.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.