Bitte Suchbegriff eingeben…

Must-have: Edle Treter – Dior by Birkenstock

Detailaufnahme von zwei Paar grauer Sandalen mit Dior- und Birkenstock-Logo
Nele Weissenborn
Nele Weissenborn
Die Modewelt machte große Augen, als im Januar 2022 die ersten Models über den Dior-Laufsteg marschierten – vor allem beim Blick auf die Füße. Denn das französische Luxuslabel kooperiert mit dem deutschen Familienunternehmen Birkenstock und bringt zwei edle Designersandalen in funktionaler Birkenstock-Manier auf den Markt. Robuster Filz, zarte Blumenstickerei und elegantes Leder – alle News zur Kollaboration des Jahres erfährst du hier.

Dior by Birkenstock: Hommage an Christian Dior

Die ersten Blicke konnten Fashionfans schon im Januar 2022 erhaschen, als Dior seine Men’s-Kollektion 2022/2023 auf dem Place de la Concorde in Paris vorführte. An den Füßen der Models: klassische Birkenstock-Sandalen mit modischem Dior-Upgrade.

Der deutsche Sandalenhersteller interpretiert zusammen mit dem französischen Modehaus zwei seiner Birkenstock-Bestseller neu. Die neuen Sandalen sind als Hommage an Gründer Christian Dior gedacht und erscheinen in der Luxuslinie Birkenstock 1774, in der der Schuhhersteller seine Designerkooperationen vermarktet.

Die Kooperation kommt nicht von ungefähr: Der Luxusgüterkonzern LVMH – zu dem auch Dior gehört – erwarb bereits 2021 die Mehrheit am Familienunternehmen Birkenstock. Kim Jones, Kreativdirektor von Dior Men und bekannt für seine Affinität zu spannenden Kooperationsdeals, man erinnere sich beispielweise an die exklusive Dior X Rimowa Kollektion, nutzte direkt die Chance für eine stylishe Markensymbiose.

Ein Model auf dem Dior Catwalk mit beigen Birkenstock-Sandalen

Trendschuhe 2022: Zwei ikonische Styles mit Wow-Faktor

Was passiert, wenn französische Haute Couture auf deutsche Funktionalität trifft? Es entstehen bequeme und stylishe Designersandalen. Schon die Sohle der Luxustreter verdeutlicht den gekonnten Zusammenschluss beider Marken: Auf ihr verschmilzt das klassische Dior-Muster Oblique mit dem für den Sandalenhersteller typischen Knochenmuster.

Beide Sandalenmodelle gehören zu Birkenstocks Bestsellern: die Tokio Mules und die Milano Sandalen. Mit dem Touch-up, das ihnen Dior verpasst hat, fallen die Treter aber um einiges extravaganter aus.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

The Milano Style

Die klassische Sommersandale von Birkenstock wird mit Filz im typischen Dior-Grau und einem Fersenriemen aus Leder modisch neu interpretiert. Neu ist auch das co-gebrandete Fußbett mit dem Logo beider Marken.

Detailaufnahme einer grauen Filzsandale mit Dior- und Birkenstock-Logo

The Tokio Style

Der klassische Tokio Mule von Birkenstock bekommt ebenfalls ein Dior-Gewand aus Filz mit Gummikappe. Auch eine extravagante Version mit zarter Blumenstickerei war auf dem Laufsteg zu sehen – eine Ode auf die Liebe Christian Diors zur Natur und seine Leidenschaft fürs Gärtnern. Für die handgestickte Laufstegversion diente übrigens ein Haute-Couture-Kleid der Marke aus dem Jahr 1957 als Inspiration.

Detailaufnahme einer grauen Filz-Sandale mit Blumenstickerei und Dior-Logo

Drei Highlights, die überzeugen

  • Dezente Farbwahl: Beide Modelle kommen in verschiedenen Grau-, Weiß- und Beigetönen sowie in Braun und Schwarz – absolut tragbar im Alltag.  
  • Das typisch anatomisch geformte Birkenstock-Fußbett aus Kork-Latex – wohltuend und bequem.  
  • Hochwertige Materialien wie Filz oder Leder – minimalistisch und aufregend zugleich. 

Ein Auge fürs Detail

Fans der französischen Modemarke mögen sie bereits erkannt haben: Elegante Metallschnallen zieren die außergewöhnlichen Birkenstock-Designs. Als markante Handschrift des Traditionshauses ziehen sich die Schnallen wie ein roter Faden durch die Dior Men’s-Wear-Kollektionen der vergangenen Jahre. Zusammen mit Designer Matthew Williams entwickelte Kreativdirektor Kim Jones die funktionalen Metallschnallen. Diese kamen auch schon an der ikonischen „Saddle“-Bag zum Einsatz.

Schöner shoppen

Wer Lust bekommen hat, sich modisch inspirieren zu lassen, kann sorgsam kuratierte Luxuslabels auch bei NET-A-PORTER oder MR PORTER entdecken. Das Beste dabei: Mit unserer Platinum Card erhalten Mitglieder ein jährliches Shopping-Guthaben von 90 Euro.*
Ein Model auf dem Dior Catwalk mit beigen Birkenstock-Sandalen

Ab wann sind die Designer-Sandalen erhältlich?

Beide Schuhe sollen ab Juni 2022 in die Läden kommen und werden als Unisex-Version erhältlich sein. Auf Instagram verkündeten die Marken bereits, dass es die jetzt schon gehypten Sandalen auch in weiteren Materialien und Saisonfarben geben wird. Mehr Informationen zum Launch findest du auf der Birkenstock-Website.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.