Bitte Suchbegriff eingeben…

Must-know: Die Highlights der Genfer Uhrenmesse Watches & Wonders 2022

Eine silberne Uhr liegt auf einem hellgrauen Stein
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
What to wear am Handgelenk? Die Uhrenmesse Watches & Wonders in Genf ist eine der wichtigsten Adressen in Sachen Uhrentrends. Jedes Jahr locken namhafte Uhrenhersteller und kleine, feine Manufakturen zahlreiche Besucher:innen in die Schweizer Stadt, wo sie ihre neuesten Modelle vorstellen. Was ist angesagt, welche Trends und Neuheiten gibt es? Hier kommen die Highlights und spannendsten Uhrenneuheiten für 2022.

Watches and Wonders 2022: Größte Uhrenmesse Genfs

Nach zwei Jahren Pause fand 2022 die Watches & Wonders wieder statt. Und wie: 38 führende Uhrenmarken präsentierten ihre jüngsten und spannendsten Modelle. Mit 22.000 Besucher:innen vor Ort und einer digitalen Besucherzahl von mehr als 300 Millionen war die Uhrenmesse so groß wie noch nie.

Neben der Richemont-Gruppe war LVMH einer der prominentesten Aussteller. Weitere große Topmarken auf der Watches & Wonders waren Rolex, Chanel und Chopard.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Trends der Genfer Uhrenausstellung 2022

Weniger ist mehr, so der Trend auf der Watches & Wonders 2022 – zumindest was die Uhrengröße angeht. Deutlich zu sehen: Der Hype um große Uhren nimmt ab und bescheidene Größen stehen vermehrt im Vordergrund.

Als weiterer Trend lassen sich skelettierte Zeitanzeiger mit sichtbaren Komplikationen nennen, zu sehen beispielsweise bei der Chanel J12 Diamond Tourbillion. Auch im Fokus stehen Sportkollektionen der Topmarken, wie die Taucherkollektion von Oris und die Alpine Eagle Kollektion von Chopard.

Besondere Hingucker von Grand Seiko

Grand Seiko, die Luxustochter von Traditionshersteller Seiko, präsentierte auf der Watches & Wonders gleich mehrere spannende Modelle. Zum Beispiel: die Evolution 9 Collection, von der es fünf Ausführungen gibt – vom Chronographen SGBE285 „für alle Gelegenheiten“ bis hin zum Tauchermodell SLGA 015.

Eines haben alle Modelle gemeinsam: Es sind Chronographen der Extraklasse mit dem ultragenauen Uhrwerk Spring Drive. Das Gehäuse und Bänder sind aus leichtem Titan, die Zeiger und Indizes sind für eine dauerhaft bessere Sichtbarkeit mit einer LumiBrite-Schicht überzogen. Der Chronograph wird ergänzt durch einen GMT-Zeiger für die Anzeige einer dritten Zeitzone und besitzt eine Zwölf-Stunden-Stoppfunktion sowie eine Drehlünette. Preis: 11.500 Euro (UVP).

Frisch auf dem Markt im Sommer 2022: Die Spring Drive GMT-Uhren sind ab August erhältlich. Im Juni sind die Chronographen schon als limitierte Auflage mit 7.000 Stück auf den Markt gekommen, das Kollektionsmodell im Juli.

Ein besonders exklusives Highlight von Grand Seiko: die Grand Seiko Spring Dive 8 Days Jewelry Watch aus der Masterpiece Collection – das diamantenbesetzte Schmuckstück aus Weißgold und Platin kam im Mai 2022 in einer limitierten Auflage von nur fünf Stück auf den Markt.

Drei Trends der Uhrenmesse Watches and Wonders 2022

  • Die High-End-Liga war bei der Ausstellung so stark wie nie vertreten. Mit Brillanten besetzte Neuheiten konnten überall bestaunt werden.
  • Kontrastprogramm: Minimalismus. Moderate Größen mit sportlichen Funktionen waren viel zu sehen.
  • Morning-Shows und virtuell aufwendige Präsentationen sorgten für ein abwechslungsreiches und interaktives Programm.

Von Oris bis Chopard: Zwei Schweizer für sportliche Leistungen im Fokus

Die Armbanduhr ist längst nicht mehr nur ein nützliches Accessoire zum Zeitablesen – mit immer neuen Funktionen wird sie auch immer mehr zum sportlichen Begleiter. Und das gilt nicht nur für Smartwatches, wie auf der Uhrenmesse zu sehen war.

Neben der prominenten Taucherkollektion Oris Aquis Date von Oris stand der Genfer Luxusbetrieb Chopard mit der Sportkollektion Alpine Eagle im Fokus des Sportbereichs auf der Watches & Wonders 2022. Die Kollektion erscheint mit fliegenden Tourbillon-Uhren sowie einem als Chronometer zertifiziertem Automatikwerk mit Flyback-Funktion, die mehrere Kurzzeitmessungen in Folge ermöglicht.

Drei silberne Uhren mit verschiedenfarbigen Ziffernblättern liegen nebeneinander

High-End Deluxe: Schillerndes am Handgelenk

Bling-bling! Teure Uhren waren schon immer auch Prestigeobjekte. Auf der Watches & Wonders 2022 fanden sich bemerkenswert viele äußerst exklusive Schmuckstücke fürs Handgelenk – nicht selten zu einem sechsstelligen Preis.

Ein faszinierendes Modell beispielsweise ist die Big Bang Tourbillon Automatic Purple Sapphire von Hublot. Die neue Luxusuhr aus schimmerndem violetten Saphirglas ist mit diesem Design die erste ihrer Art. Denn Transparenz trifft hier auf Stärke: Das ultraharte Glas auf der Oberseite schützt nicht nur den Mechanismus, sondern erlaubt auch den Blick auf das filigrane Innenleben der Uhr. Preis: 198.000 (UVP).

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Nach der Messe ist vor der Messe

Du hast die Messe verpasst? Macht nichts: Die Vorträge und Präsentationen der Uhrenmesse in Genf lassen sich im Nachgang noch auf der Messewebsite aufrufen und erleben. Auch eine Übersicht über die verschiedenen Marken und Modelle ist dort zu finden.

Vom 27. März bis zum 2. April 2023 wird die Watches and Wonders Messe in Genf erneut stattfinden. Du möchtest dabei sein und suchst eine schöne Übernachtungsmöglichkeit? Genf hat eine Vielzahl an hervorragenden Hotels zu bieten. In einigen Luxushotels können sich Inhaber:innen einer American Express Platinum Card sogar über tolle Benefits freuen, unter anderem Hotel-Guthaben, Frühstück für zwei oder auch ein Zimmer-Upgrade (wenn verfügbar).*

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.