Bitte Suchbegriff eingeben…

Stylishe und nachhaltige Uhren: 5 Luxushersteller

Luxusuhr Diver The Ocean Race von Ulysse Nardin
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Deine Uhr bindest du morgens mit Freude und gutem Gewissen ums Handgelenk: Sie hilft dir dabei, den Tag zu strukturieren, hat ein edles Design, ergänzt dein Outfit optimal – und wurde unter fairen Arbeitsbedingungen auf nachhaltige Weise hergestellt. Uhren, die Top-Design mit edlem Handwerk und Umweltbewusstsein verbinden – wir stellen fünf Hersteller von nachhaltigen Luxusuhren vor.
  1. Blancpain: Leidenschaft für die Meereswelt
  2. Ulysse Nardin: Race-Uhr aus recycelten Fischernetzen
  3. NOMOS Glashütte: Unterstützt Ärzte ohne Grenzen
  4. Chopard: Faire Arbeitsbedingungen beim Goldabbau
  5. Panerai: Recycelte Stahluhren der Luxusklasse
  6. Grünes Gewissen und Top-Styling mit nachhaltigen Uhren

Blancpain: Leidenschaft für die Meereswelt

Sie ist die älteste Uhrenmarke der Welt: 1735 wurde Blancpain von Jehan-Jacques Blancpain im Schweizer Jura gegründet. Mit ihrem Modell Fifty Fathoms aus dem Jahre 1953 schuf das Unternehmen eine Taucheruhrenikone. Diese bereits damals erkennbare Leidenschaft zu der Meereswelt passt dazu, dass sich der Luxusuhrenhersteller heute für den Schutz der Weltmeere starkmacht.

Mit dem hauseigenen Programm Blancpain Ocean Commitment trägt die Uhrenmarke zur Einrichtung neuer Meeresschutzgebiete bei und hat bereits mehr als 20 bedeutende wissenschaftliche Expeditionen mitfinanziert. Möglich macht das unter anderem die Neuauflage des Taucheruhrenklassikers.

Die dritte Auflage der 2014 zum ersten Mal herausgebrachten Sonderedition ist die Fifty Fathoms Ocean Commitment III. Die ultraflache Uhr in limitierter Auflage zeugt von der Blancpain-typischen Technikraffinesse. Mit dem blauen Ziffernblatt, ästhetisch-makellosem Gehäuse und dem Stoffarmband sieht die Edition sehr sportlich aus.

Nice to know: Für jede verkaufte Fifty Fathoms Ocean Commitment III, die etwa 16.600 Euro kostet, gehen 1.000 Euro als Spende in den Meeresschutz.

Ein Taucher schaut unter Wasser auf seine Taucheruhr von Blancpain. 

Good to know

Wenn du deine nachhaltige Luxusuhr mit einer American Express Karte bezahlst, ist sie automatisch 90 Tage gegen Beschädigungen, Raub und Einbruchdiebstahl versichert.*

Ulysse Nardin: Race-Uhr aus recycelten Fischernetzen

Der Schweizer Uhrenhersteller Ulysse Nardin aus Le Locle in der französischen Schweiz ist Mitglied im Responsible Jewellery Council (RJC). Die gemeinnützige Organisation setzt sich für ethisch, sozial und ökologisch verantwortungsvolle Herstellungsverfahren von Juwelierwaren in der gesamten Lieferkette ein.

„Aus dem Ozean ans Handgelenk“ lautet das Konzept für das Nardin-Modell Diver X The Ocean Race, das in limitierter Auflage von 200 Exemplaren erschienen ist und circa 10.400 Euro kostet. Das Gehäuse der Luxusuhr besteht zu 40 Prozent aus Carbon und zu 60 Prozent aus recycelten Fischernetzen. Das Armband wurde aus Fischernetzen gefertigt, die das Start-up FIL&FAB aus der Bretagne aus dem Meer fischte und die dann von Ulysse Nardin gekonnt weiterverarbeitet wurden.

Nice to know: Die Uhr ist offizielles Zeitmessgerät für das Hochseerennen The Ocean Race am 15. Januar 2023 in Alicante und kommt daher in einem sehr sportlichen Design daher.

Stylishes Produktbild einer Luxusuhr von Ulysse Nardin.

NOMOS Glashütte: Unterstützt Ärzte ohne Grenzen

In der sächsischen Uhrmacherhochburg Glashütte produziert NOMOS Glashütte seine renommierten mechanischen Uhren. Seit 2021 unterstützt die Manufaktur Hilfsorganisationen und bringt regelmäßig Sondermodelle heraus. Das NOMOS-Modell Tangente 38 – 50 ans de Médecins Sans Frontières wurde anlässlich des 50. Jubiläums der internationalen Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hergestellt.

Von den etwa 1.600 Euro Kaufpreis für die Tangente 38 gehen 100 Euro direkt zu Ärzte ohne Grenzen. Die rote Zwölf auf dem Zifferblatt ist eine Anspielung auf die Farbe der Hilfsorganisation. Mit schlichtem Zifferblatt, dessen Typografie an den Bauhausstil erinnert, und dunkelgrauem Textilband steht diese nachhaltige Luxusuhr made in Germany für ein zeitloses Design.

Nice to know: NOMOS hat sich mit allen Lieferanten dazu verpflichtet, sozial, ökologisch und nachhaltig zu arbeiten.

Produktbild eines Uhrenmodells von Nomos Glashütte

Grüner geht’s kaum

Die Moser Nature Watch ist eine wirklich grüne Uhr: das Zifferblatt aus Naturstein und Flechten, das Armband aus Gras, geschmückt mit verschiedenen Pflanzen aus den eigenen Gärten. Das Modell des Luxuslabels H. Moser & Cie wurde 2019 auf dem Genfer Uhrensalon SIHH als Einzelstück und Symbol für den Klimawandel vorgestellt. Die Ökouhr besitzt ein 42-Millimeter-Stahlgehäuse und hat im Inneren das Manufakturkaliber HMC 327 mit Handaufzug.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Chopard: Faire Arbeitsbedingungen beim Goldabbau

Seit 2013 sorgt Uhrenhersteller Chopard als ein Vorreiter der Luxusuhrenbranche mit dem Projekt The Journey dafür, dass Gold unter fairen Bedingungen gewonnen wird. Die Uhrenmanufaktur engagiert sich für die Ausbildung und für soziale Absicherung der Minenarbeiter:innen sowie für den Umweltschutz. Das hat Chopard in seinen Fairmined-Richtlinien festgeschrieben.

Das limitierte Modell L.U.C. XPS Twist QF besteht aus unter fairen Bedingungen abgebautem Weißgold. Alle Arbeitsschritte, die für diese eleganten Uhren nötig sind, erfolgen in Genf oder Fleurier. Die bei der Gehäusefertigung entstehenden Abfälle werden gesammelt und recycelt. Die stylishe Herrenuhr, die hohe Handwerkskunst und Eleganz vereint, kostet etwa 21.500 Euro.

Nice to know: Chopard ist der weltweit größte Abnehmer von Fairmined Gold.

Produktbild einer Uhr von Chopard

Panerai: Recycelte Stahluhren der Luxusklasse

Das italienische Label Panerai gehört zu den begehrtesten Luxusuhrenmarken. Bekannt wurde es vor allem durch seine stylishen und langlebigen Taucheruhren. Die 1860 in Florenz gegründete Uhrenmanufaktur ist Mitglied der Juwelier-Nachhaltigkeitsinitiative RJC und strebt danach, ihren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu gestalten.

Das Modell Submersible QuarantaQuattro ESteel besteht aus 52 Prozent recyceltem Stahl. Es kostet etwa 10.000 Euro, ist bis zu 300 Meter wasserdicht und in drei verschiedenen Versionen erhältlich: in Grau, Grün und Dunkelblau. Die nachhaltige Uhr überzeugt zudem durch ihren schlichten und edlen Look.

Nice to know: Bei seinem Außenbordeinsatz am 19. Januar 2022 auf der ISS-Expedition 66 trug Kosmonaut Anton Shkaplerov eine Panerai-Uhr an seinem Handgelenk.

Produktbild einer Uhr von Panerai

Angst vor einem Fehlkauf?

Viele mit Amex bezahlte Produkte kannst du bis zu 90 Tage nach Einkauf wieder zurückgeben. Voraussetzung: Der Artikel ist noch neuwertig.*

Grünes Gewissen und Top-Styling mit nachhaltigen Uhren

Eine nachhaltige Luxusuhr ist eine Wertanlage und ein Mode-Statement. So kannst du ein edles Modell aus recycelten Fischernetzen bekommen oder mit deinem Kauf einer unter fairen Bedingungen hergestellten Designuhr den Schutz der Weltmeere unterstützen. Zudem überzeugen die nachhaltigen Uhren der Luxushersteller durch höchste Qualität und Langlebigkeit – und du hast nicht nur ein schickes, qualitativ hochwertiges Accessoire am Handgelenk, sondern förderst NGOs, Umweltschutz oder faire Arbeitsbedingungen.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.