Motorjachthersteller: Diese 5 Bootsmarken solltest du kennen

Luftaufnahme einer Motorjacht
Markus Huth
Markus Huth
Über dir ist wolkenloser Himmel, unter dir rauscht das Wasser vorbei. Mit deiner Motorjacht rast du übers glitzernde Meer – und dich überkommt ein Gefühl von Freiheit. Damit Motorjachten, also Sport- und Freizeitboote ab einer Länge von zehn Metern, optisch und technisch überzeugen, sind Bauhöchstleistungen gefragt. Wir stellen fünf Motorjachthersteller vor, die international für hervorragende Qualität bekannt sind.
  1. Bavaria Yachts: Freude am Jachtbau
  2. Sunseeker: Fahren wie James Bond
  3. Beneteau: Traditionswerft aus Frankreich
  4. Aquanaut: Topdesignte Qualitätsmotorjachten
  5. Benetti: Schwimmende italienische Luxusvillen
  6. Luxuriöser Wasserspaß mit Motorjachten

Bavaria Yachts: Freude am Jachtbau

Giebelstadt in Bayern ist Heimat eines weltweit bekannten Bootsherstellers aus Deutschland: Bavaria Yachts. In der Werft für Segeljachten und Motorboote entstehen Luxusboote aus besten Materialien, bester Ausrüstung, bester Handwerkskunst. Das in den 70er-Jahren gegründete Unternehmen ist für Innovation und Serienbau bekannt, mehr als 450 Segel‐ und Motorjachten werden pro Jahr in der Werft gebaut.

Bavaria vereint Know‐how von Bootsbau, Ingenieurskunst und Design und hat drei Baureihen im Repertoire: die sportliche S-Line mit Booten von etwa neun bis 14 Metern Länge, die komfortable R-Line mit 13 bis 18 Meter langen Jachten und die Virtess Line im Luxusbereich. Alle Modelle kannst du zudem individuell konfigurieren.

Good to know: Bavaria baut auch Segeljachten, das Modell C42 wurde zur Europäischen Jacht des Jahres 2021 gewählt.

Mit Amex 200 Euro SIXT ride Fahrtguthaben sichern

Lehn dich zurück und lass dich entspannt chauffieren. Mit deiner American Express Platinum Card erhältst du pro Jahr 200 Euro Guthaben bei SIXT ride für Flughafentransfer oder Limousinen- und Chauffeurservices.*
 
Hier informieren

Sunseeker: Fahren wie James Bond

Am Ärmelkanal in Südengland in der Küstenstadt Poole stellt Sunseeker sehr luxuriöse Motorjachten her. Fans der James-Bond-Filmreihe dürften die Marke kennen, seit 007 im Film „Die Welt ist nicht genug“ in einer stromlinienförmig designten Sunseeker-Jacht die Themse entlangjagte. Grundsätzlich steht Sunseeker für absoluten Luxus.

In der Sunseeker-Werft entstehen Boote einer breiten Modellpalette: zum Beispiel bei den Performance-Booten, in die das Rennsporterbe des englischen Herstellers eingeflossen ist. Das Modell Hawk 38 erreicht eine Geschwindigkeit von 62 Knoten, das sind knapp 115 Kilometer pro Stunde. Zudem findest du Fahrspaß garantierende Sportjachten und luxuriöse Superjachten, die bis zu 50 Meter lang sind.

Good to know: Wenn es dir beim Bootfahren vor allem um Geschwindigkeit geht, solltest du dich auch über Speedboote informieren.

Nerdpedia

Der Begriff Jacht stammt vom niederländischen Wort jacht, was zu Deutsch Jagd bedeutet. Die niederländische Marine jagte mit kleinen, schnellen Jagdschiffen unter anderem Piraten.

Beneteau: Traditionswerft aus Frankreich

1884 gründete der Seefahrer Benjamin Bénéteau im westfranzösischen Saint-Gilles-Croix-de-Vie eine Werft für Fischerboote. 1909 fertigte er das erste motorgetriebene Fischerboot der Region – das ist der Ursprung des renommierten Motorjachtherstellers Beneteau, eine der weltweit ältesten Schiffswerften, die mehrheitlich in Familienbesitz ist.

Beliebt unter den modernen Motorbooten und -jachten mit fünf bis 18 Meter Länge sind zum Beispiel die Reisebootreihe Swift Trawler und die zeitlos eleganten Monte-Carlo-Jachten im Premiumbereich. Ob kleiner Törn an der Küste, mehrtägige Meeresfahrt, Abenteuer- oder Sporttour – bei Beneteau findest du exzellente Motorjachten, gebaut mit Erfahrung und nach Tradition.

Good to know: Beneteau verfügt über das weltweit größte Exklusivhändlernetz im Bereich der Freizeitschifffahrt.

Aquanaut: Topdesignte Qualitätsmotorjachten

Die Niederlande haben eine lange Schifffahrtstradition, da überrascht es nicht, dass sie qualitativ hochwertige Motorjachten herstellen können: Mit rund 50 Mitarbeiter:innen gehört Aquanaut aus dem friesischen Städtchen Sneek zwar zu den kleineren Anbietern. Doch die Motorjachten, die Aquanaut aus Stahl statt aus dem sonst üblichen glasfaserverstärkten Kunststoff herstellt, haben sich international aufgrund der hohen Qualität und des komfortablen Designs einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

Aquanaut, nach wie vor im Besitz der Gründerfamilie Bakker, baut sechs Modellreihen mit fast 35 Variationen, die zehn bis 17 Meter lang sind. Darunter die gut 13 Meter lange Majestic 1300 OC, die zeitgenössisches mit traditionellem Design verbindet. Du hast mehrere modern eingerichtete Innenräume, Holzelemente sorgen für eine warme Ausstrahlung und einen echten Schiffscharakter.

Good to know: Bei Aquanaut bekommst du einen Gesamtservice von Bau über Wartung bis Liegeplatz, und du kannst viele Bootstypen vor dem Kauf erst mal mieten.

Mini bis Giga: Die Größenkategorien von Jachten

Von einer Motorjacht wird zur Abgrenzung zum kleineren Boot erst ab einer Länge von 10 Metern gesprochen. Üblicherweise hat sie ein Deck und einen oder mehrere Aufenthalts- und Wohnräume im Inneren, die Kajüten.
  • Eine typische seetaugliche Jacht ist zwischen 10 und 17 Meter lang. Auf Binnenseen in Deutschland werden aber auch kleine Boote mit einer Länge von 6 bis 15 Meter als Jacht bezeichnet.
  • Als Maxijachten werden manchmal größere Fahrzeuge mit einer Länge zwischen 17 und 40 Meter bezeichnet, es gibt aber keine klar definierten Abgrenzungen.
  • In die Kategorie der Superjachten fallen besonders große und luxuriöse Jachten ab einer Länge von 40 Metern, die meistens mehrere Millionen Euro kosten.
  • Megajacht sind zwischen 50 und 70 Meter lang. Ein eigener Hubschrauberlandeplatz ist in dieser Kategorie keine Seltenheit.
  • Mehr als 70 Meter lange Gigajachten sind die Königsklasse der Jachten.

Benetti: Schwimmende italienische Luxusvillen

Einer der weltgrößten Hersteller für Motorjachten ist die italienische Marke Benetti. Die im Jahr 1873 gegründete Werft stellte zunächst Fischer- und Handelsboote für den Mittelmeerraum her. In den 1980er-Jahren wurde sie von einem anderen Jachtbauer aus Italien gekauft: Azimut. Die Azimut Benetti Group ist heute ein weltweit führender Anbieter im Bereich der Super-, Mega- und Gigajachten.

Diese sind mehr edel eingerichtete, schwimmende Luxusvillen als Schiffe. Die 90 Meter lange Benetti-Jacht Lionheart zum Beispiel wurde laut Presseberichten für 150 Millionen US-Dollar verkauft. Aber Benetti baut auch kleinere Motorjachten mit Glamourfaktor wie die rund 19 Meter lange SD 62.

Nice to know: Freddie Mercury singt im Song „Khashoggi’s Ship“ von den legendären Partys an Board der 86 Meter langen Motorjacht Nabila, die Benetti mit dem Auftrag herstellte, die weltweit modernste Luxusjacht zu bauen.

Nerdpedia

Die von der deutschen Fr. Lürssen Werft gebaute Azzam ist mit einer Länge von 181 Metern die längste private Megajacht der Welt und gehört laut Presseberichten einem arabischen Scheich.

Luxuriöser Wasserspaß mit Motorjachten

Ob vor den Küsten Nordfrankreichs oder bei einem Urlaub an der Amalfiküste, ob du schnell über das Wasser düsen, in einer einsamen Bucht baden oder bei leichtem Wellengang einen Drink zum Sonnenuntergang nehmen möchtest: Eine Motorjacht ermöglicht ein unvergleichliches Lebensgefühl aus Freiheit und Fahrspaß. Anders als bei Segelbooten bist du dank des Motors unabhängig vom Wind, aber natürlich benötigst du zum Steuern einen entsprechenden Führerschein. Doch dann steht dem Vergnügen nichts mehr im Weg und es heißt: volle Kraft voraus!

Du interessierst dich für die neuesten Autotrends, die exklusivsten Modelle und die Zukunft der Mobilität? Wir liefern dir die besten Storys und Neues rund um das Thema Mobilität direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.