Bitte Suchbegriff eingeben…

Was ist Merinowolle? Diese Eigenschaften machen sie so besonders

Arrangement aus mehreren Garnknäulen auf einem Strickpullover.
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Dieses Shirt, dein Lieblingsshirt, kannst du in jeder Jahreszeit anziehen. Es hält dich bei Kälte warm und liegt angenehm kühl auf der Haut, wenn es sehr warm ist: Es ist aus Merinowolle. Kleidung aus Merinowolle ist zudem superweich und hat noch weitere tolle Eigenschaften, durch die nicht nur der Tragekomfort, sondern auch die Beliebtheit dieser Kleidungsstücke hoch ist. Welche das sind und woher die Wolle kommt, erfährst du hier.
  1. Was ist Merinowolle? Qualität durch Anpassung
  2. Merinowolle und ihre besonderen Eigenschaften
  3. Merinowolle und ihre Alternativen im Vergleich
  4. Mulesing: Umstrittenes Produktionsverfahren
  5. Kleidung aus Merinowolle für alle Jahreszeiten
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten 

Was ist Merinowolle? Qualität durch Anpassung

Merinowolle ist eine besonders exklusive Art der Schurwolle und kommt vom Merinoschaf. Sofern das Prädikat „reine Schurwolle“ verwendet wird, handelt es sich um 100 Prozent Wolle von lebenden Tieren. Dabei gibt es Qualitätsunterschiede.

Natürlich gut – diese Adjektive treffen auf kaum ein anderes Material so zu wie auf Merinowolle. Die Merinoschafe mussten sich nämlich durch veränderte Witterungsbedingungen und Nahrungsquellen immer wieder ihrer Umgebung anpassen. Das macht sich in der Wolle bemerkbar.

Die Besonderheit der Wolle liegt in ihrem Aufbau: weich, gekräuselt, flexibel und geschuppt. Um sich gegen die Hitze im Sommer zu schützen, haben die Schafe ein Fell aus sehr dünnen und leichten Haaren entwickelt. Im Winter wächst dem Merinoschaf hingegen eine Langhaarschicht, die es vor Kälte schützt – Zwiebellook vom Feinsten.

Angst vor einem Fehlkauf? 

Viele mit Amex bezahlte Produkte kannst du bis zu 90 Tage nach Einkauf wieder zurückgeben. Voraussetzung: Der Artikel ist noch neuwertig.*
Hochwertige Merinowolle in Frauenhand.

Merinowolle und ihre besonderen Eigenschaften

Merinowolle hält nicht nur warm, sondern bringt noch weitere positive Eigenschaften mit sich, die sie – zu Kleidung verarbeitet – so begehrt machen:

Ein paar Nachteile bringt die Naturwolle auch mit sich:

Nachaufnahme eines Strickpullovers aus Wolle in der Farbe grau.

Nerdpedia

Ein Großteil der Merinoschafspopulation weidet in Neuseeland und Australien. Aber auch in Südafrika und Südamerika gibt es entsprechende Farmen. Die Tiere können zweimal im Jahr geschoren werden.

Merinowolle und ihre Alternativen im Vergleich

Merinowolle hat viele Pluspunkte, doch wie machen die sich im Vergleich mit anderen Materialien?

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Mulesing: Umstrittenes Produktionsverfahren

Was ist bei Merinowolle zu beachten? Vor allem das Produktionsverfahren kann sich sehr unterscheiden. Es gibt zertifizierte Betriebe, in denen eine strenge Herkunftskontrolle der Wolle erfolgt, und solche mit fraglicher Produktion.

Vor allem in Australien, wo es die meisten Produzenten von Merinowolle gibt, sollen Merinolämmer oft einer schmerzhaften Parasitenbehandlung, dem sogenannten Mulesing, unterzogen werden, das Tierschützer:innen immer wieder kritisieren. Mulesing soll die Schmeißfliegen bekämpfen, die ihre Maden in den Hautfalten der Schafe ablegen.

Zertifikate für mulesingfreie Merinowolle

Es gibt einige Zertifikate und Siegel, die für Verbraucher:innen erkennbar machen, ob die Wolle aus artgerechter Haltung stammt:
  • ZQ-Zertifikat
  • Naturtextil – IVN Zertifiziert BEST
  • Responsible Wool Standard (RWS)
  • Global Organic Textile Standards (GOTS)
  • Ortovox Wool Promise (OWP)
Ein Merinoschaf steht vor einer Gruppe weiterer Schafe auf einer erdigen Fläche.

Good to know

Wenn du deinen neuen Pullover aus Merinowolle mit einer American Express Karte bezahlst, ist er automatisch 90 Tage gegen Beschädigungen, Raub und Einbruchdiebstahl versichert.*

Kleidung aus Merinowolle für alle Jahreszeiten

Kaum ein anderes Material bietet so viel Tragekomfort und andere tolle Eigenschaften wie Merinowolle. Sofern das Produktionsverfahren zertifiziert und damit sicher tierfreundlich ist, können Käufer:innen also mit bestem Gewissen zu Merinokleidung greifen. Die hat zwar ihren Preis, ist aber auch langlebig und vor allem für Outdoorfans die perfekte Wahl. Kleidung aus Merinowolle wärmt, wenn es kalt ist, und kühlt bei Wärme – und macht sich daher gut zum Beispiel auf der Packliste für eine Tageswanderung.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Woher stammt Merinowolle?
Merinowolle stammt vom Merinoschaf, einer Schafrasse, deren Wolle besonders fein ist. Zwischen zwei und zehn Kilo gewaschene Wolle können pro Jahr und Schaf gewonnen werden, durchschnittliche gibt ein Schaf etwa drei Kilo.
Was ist wärmer – Merinowolle oder Schurwolle?
Merinowolle ist eine besondere Form der Schurwolle, sehr hochwertig, fein und weich. Da die Merinofasern stärker gekräuselt sind als herkömmliche Wollfasern, entstehen besonders viele Luftkammern, die den Wärmeaustausch im Material reduzieren. Daher trägt sich Merinokleidung sowohl im Sommer als auch im Winter sehr gut.
Kratzt Merinowolle?
Nein, Merinowolle kratzt in der Regel nicht, da ihre Fasern sehr fein sind und somit ein angenehmes Tragegefühl bieten. Menschen mit sehr empfindlicher Haut können eventuell dennoch ein leichtes Kratzen verspüren. Das hängt gegebenenfalls auch mit der Qualität des Produktes zusammen. Je hochwertiger die Faser, desto angenehmer das Gefühl auf der Haut.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.