Nachhaltige Taschen: Diese 7 Labels beweisen Stil und Verantwortung

Zwei weibliche Models mit halbmondförmigen Umhängetaschen aus Leder.
Nina Nestler
Nina Nestler
Lässig schwingst du deinen Shopper über die Schulter und machst dich auf den Weg zum Sportkurs. Und auch zum Dinner am Abend begleitet dich deine Lieblings-Bag. Die richtige Tasche ist wie eine gute Freundin – du hast sie immer gerne an deiner Seite. Damit Accessoires im Idealfall ein Leben lang halten, sollten sie hochwertig verarbeitet sein. Viele Marken setzen dabei auf Nachhaltigkeit und produzieren Taschen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch fair und ressourcenschonend hergestellt wurden.
  1. Franziska Klee: Slow Fashion aus Leipzig
  2. O My Bag: Erlesene Materialien und faire Bedingungen
  3. Abury: Kulturelles Flair und traditionelle Handwerkskunst
  4. Agneel: Schlichtes Design fürs Office und den Alltag
  5. Bridge&Tunnel: Im Zeichen der Jeans
  6. Alienina: Kunstvolle Taschen aus alten Seilen
  7. Marin et Marine Berlin: Maritimes Feeling zum Umhängen
  8. Nachhaltige Taschen: Mehr als nur ein schönes Accessoire
  9. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Franziska Klee: Slow Fashion aus Leipzig

Im Atelier von Franziska Klee wird mit Liebe zum Detail zugeschnitten, abgemessen und angefertigt. Mitten in Leipzig produzieren sie und ihr Team langlebige Taschen und Accessoires aus pflanzlich gegerbtem Naturleder, das unter ethischen und ökologischen Bedingungen hergestellt wird. Das Design ist minimalistisch und funktional. Produziert wird „on demand“, um keinen Überschuss zu produzieren.

Good to know: Kürzerer Henkel? Doch kein Innenfutter? Auf Wunsch kann deine Tasche oder dein Accessoire auch konfiguriert werden, auch mit einer persönlichen Prägung.

Nerdpedia

Bei einer Statista-Umfrage aus dem Jahr 2020 gaben 57,8 Prozent der Befragten an, beim Kauf von Kleidung darauf zu achten, dass diese fair und umweltschonend hergestellt wurde.

O My Bag: Erlesene Materialien und faire Bedingungen

2010 reiste Paulien Wesselink nach Indien, um passende Lederproduzenten zu besuchen. Sie hatte eine Vision im Kopf: hochwertige und stylishe Taschen unter fairen und nachhaltigen Bedingungen herstellen zu lassen. Kurze Zeit später und mit den richtigen Kontakten im Gepäck, kam sie zurück und gründete ihr eigenes sozial engagiertes Unternehmen.

Seitdem verkauft das Eco Label weit über die niederländischen Grenzen hinaus Taschen und Accessoires aus zertifizierten Materialien wie pflanzlich gegerbtem Leder oder Bio-Baumwolle. Außerdem gibt es vegane Modelle aus Apfelleder.

Besonders toll: Das Pre-Loved-Programm, im Rahmen dessen du deine alte O My Bag Tasche zurückgeben kannst. Anschließend wandert sie in die Pre-Loved-Library, wo sie erneut gekauft oder auch gemietet werden kann.

Abury: Kulturelles Flair und traditionelle Handwerkskunst

Das Taschen- und Accessoire-Label Abury ist vor allem für seine bestickten Berbertaschen bekannt, die in Marrakesch handgefertigt werden und zu 100 Prozent Fair Trade sind. Du findest sie in den unterschiedlichsten Farben und Varianten. Es gibt aber auch Clutches, Hobo Bags und Raffiataschen, die allesamt nachhaltig produziert werden, sprich gute Arbeitskonditionen und einen fairen Lohn garantieren.

Nice to know: 50 Prozent der Gewinne fließen in die Abury Foundation, die allen Mitarbeitenden zugutekommt.

Entdecke mit Amex besondere Fair Fashion Orte in deiner Nachbarschaft

Inhaber:innen einer Amex Kreditkarte steht die Welt offen: Möglich machen das Millionen Amex Akzeptanzstellen rund um den Globus. Und es werden laufend mehr. Unterstütze die kleinen Läden, die dein Viertel so besonders machen: Amex Maps führt dich direkt dorthin.*

Mehr erfahren

Agneel: Schlichtes Design fürs Office und den Alltag

Die Berliner Brand Agneel setzt vor allem auf traditionelle Handwerkskunst: Die edel-schlichten Taschen werden im eigenen Atelier in Izmir sowie in einem florentinischen Familienbetrieb handgefertigt. Das Leder hierfür stammt aus Nebenprodukten der Lebensmittelindustrie und wird ebenfalls in familiengeführten italienischen Gerbereien chromfrei gegerbt.

Mit ihrem schlichten und zeitlosen Design passen die Taschen perfekt zum nachhaltigen Fair-Fashion-Business-Look.

Nice to know: Bei der Produktion wird der Lederausschuss auf ein Minimum reduziert. Unvermeidbare Reste werden zu kleinen Accessoires wie Schlüsselanhängern weiterverarbeitet.

Bridge&Tunnel: Im Zeichen der Jeans

Bei Bridge&Tunnel findest du Denim in allen Variationen, denn das Hamburger Label haucht ausrangierten Jeans, Alttextilien und Materialüberschüssen neues Leben ein, in dem es den blauen Stoff beispielsweise zu Shoppern, Weekendern, Bauchtaschen oder auch Schmucketuis weiterverarbeitet.

Mit ihrer Upcycling Fashion in skandinavischem Design wollen die beiden Gründerinnen Hanna Charlotte Erhorn und Constanze Klotz aber auch Meschen eine Chance geben, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Möglichkeiten haben.

Nice to know: Der Name Bridge&Tunnel steht einerseits für die Brücken, die das Label für sozial benachteiligte Menschen bauen möchte, aber auch für die Insellage der Produktionsstätte im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg, der über Brücken oder den Elbtunnel erreichbar ist.

Alienina: Kunstvolle Taschen aus alten Seilen

Für die Taschen von Alienina werden alte Seile per Hand raffiniert miteinander verflochten und ergeben so ein kunstvolles Unikat. Die Produktion findet komplett in Italien statt und auch die Materialien stammen aus dem Inland und sind natürlichen Ursprungs oder umweltfreundlich. Darunter beispielsweise ausrangierte Baumwolldochte von Öllampen, Baumwollseile vom Segeln oder Bergsteigen, Eichenholz, Leder oder recyceltes Plastik.

Zahl deine nächste Fair Fashion Tasche doch mit deinen Punkten! Wusstest du, dass du deine Kartentransaktionen auch nachträglich mit gesammelten Membership Rewards Punkten begleichen kannst? Das Bonusprogramm Membership Rewards ist ab der American Express Card inklusive.*

AMEXcited Lieblingsstück: Bag Alice aus gewachsten Baumwollseilen, ein großzügiger Shopper, der in vielen Farben erhältlich ist.

Marin et Marine Berlin: Maritimes Feeling zum Umhängen

Ein alter Seesack des Großvaters, der einst Kapitän war, animierte die beiden Zwillingsschwestern Caroline Marine und Valérie Hebel zur Gründung ihres Labels. Das Sortiment umfasst aber nicht nur Neuinterpretationen des klassischen „Sac Marin“, sondern auch nachhaltige Rucksäcke, Pochettes, Totes, Portemonnaies, Korbtaschen und vieles mehr.

Dabei lassen sich die beiden von ihrer französischen Heimat, der Bretagne, inspirieren. Für die Herstellung der maritimen Taschen werden ausschließlich natürlich gefärbte Bio-Baumwolle und pflanzlich gegerbtes Leder verwendet.

Nice to know: Alle Taschen von Marin et Marine werden in Manufakturen in Berlin, Brandenburg und Bayern angefertigt.

Nachhaltige Taschen: Mehr als nur ein schönes Accessoire

Die Modeindustrie bewegt sich und die Auswahl an Fair Fashion wird immer größer. Von großen Slow Fashion Brands wie ArmedAngels oder hessnatur bis hin zu Uhrenmarken mit nachhaltigen Konzepten, nachhaltigen Schmuck-Labels oder auch Eco-Sneakern kannst du mittlerweile zwischen einer Bandbreite an unterschiedlichen Labels und Styles wählen, um dich verantwortungsbewusster zu kleiden.

Wenn du Lust bekommen hast, dich modisch inspirieren zu lassen, kannst du sorgsam kuratierte und nachhaltige Luxuslabels auch bei NET-A-PORTER oder MR PORTER entdecken. Das Beste dabei: Inhaber:innen einer Amex Platinum Card erhalten ein jährliches Shopping-Guthaben von 90 Euro.*

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was macht eine nachhaltige Tasche aus?
Eine Tasche kann auf unterschiedliche Art und Weise nachhaltig sein. Einige Marken konzentrieren sich auf Transparenz und kurze Lieferketten, andere wiederum produzieren so ressourcen- und umweltschonend wie möglich und wieder andere setzen den Fokus auf Recycling, die Wiederverwertung bereits vorhandener Materialien oder darauf, sich sozial zu engagieren.
Welche Labels für nachhaltige Taschen gibt es?
Mittlerweile gibt es unzählige Labels, die nachhaltige Taschen anbieten. Jede Marke setzt ihren Schwerpunkt anders, auch im Design. So findest du schlichte, zeitlose Weekender beispielsweise von Franziska Klee oder O My Bag genauso wie besondere Handtaschen von Marin et Marine, Agneel, Alienina oder Abury.
Wo kann ich nachhaltige Taschen kaufen?
Viele nachhaltige Marken verkaufen ihre Taschen auch online. Eine große Auswahl an Bags und Accessoires findest du aber auch in Eco Fashion Onlineshops oder in lokalen Fair Fashion Stores, die es mittlerweile nicht mehr nur in Großstädten gibt.

Du liebst Mode und suchst neue Impulse für deine Garderobe? Wir liefern dir die neuesten Fashiontrends, Shopping-Inspiration und Mode-News direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

Erfahre hier mehr zu den Bedingungen der jeweiligen Karten

  • Platinum Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 10.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 200 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis. Die vollständigen Bedingungen zum Einlösen der Guthaben sowie die teilnehmenden Partner findest du hier.
  • Gold Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 4.500 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 144 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • American Express Card
    Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
  • American Express Blue Card
    Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 600 Euro, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 25 Euro. Es gelten weitere Bedingungen: Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon musst du deine Amex Blue Card innerhalb deines Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Dein einmaliges Startguthaben über 25 Euro wird dir nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 600 Euro (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf dein Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung und die Registrierung für das Angebot müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben zu qualifizieren. Die Kartenumsätze von insgesamt 600 Euro müssen in den ersten 6 Monaten nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben in Höhe von 25 Euro zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum kannst du das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in deinem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • BMW Card
    Ab einem Jahresumsatz von 4.000 Euro ist die BMW Card von American Express beitragsfrei. Ansonsten fallen 20 Euro Jahresentgelt an. Kostenlos bezieht sich auf den dauerhaften Entfall des Jahresentgelts. Im Rahmen der Kartennutzung können Entgelte gemäß AGB anfallen. Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 Euro für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 Euro für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Wie heißt der bekannteste portugiesische Fußballspieler?

A: Virgil van Dijk B: Cristiano Ronaldo C: Manuel Neuer