Bitte Suchbegriff eingeben…

Rei Kawakubo: Designerin mit revolutionärem Geist

Porträt der japanischen Designerin Rei Kawakubo mit schwarzer Sonnenbrille und Lederjacke
Nele Weissenborn
Nele Weissenborn
Rei Kawakubos Stil lässt sich nur schwer in Worte fassen. Die Avantgarde-Modemacherin bricht bewusst mit Konventionen, schickt Models in deformierten Kleidern über die Laufstege und lässt sie unter Schichten scheinbar verschlissener Stoffe verschwinden. Seit mehr als 50 Jahren bringt die Japanerin unter dem Label Comme des Garçons exzentrische Mode heraus, die mal mehr und mal weniger im Alltag tragbar ist. Was diese ausmacht, liest du hier.

Mode für Frauen. Starke Frauen, denen es nicht wichtig ist, was ihr Ehemann oder andere Menschen von ihnen denken. Selbstbestimmte Frauen, die losgelöst sind von jeder idealisierten Weiblichkeit – mit dieser Vision debütierte die Designerin Rei Kawakubo 1981 mit ihrem Label Comme des Garçons auf der Fashion Show in Paris. Der japanische Designer Yohji Yamamoto, mit dem Kawakubo früher eine Liebe verband, unterstützte sie dabei. Beide gelten heute als Pioniere des Grunge-Looks.

Die ersten von ihr gezeigten Prêt-à-porter-Kollektionen, damals nur für Frauen, waren düster, schwarz, dekonstruiert und für die damalige Zeit sehr revolutionär, da sie sich bewusst von der figurbetonten Silhouette der üblichen Mode der 80er-Jahre lösten. Trotz herber Kritiker:innen, die ihre Mode als „Ästhetik der Armen“ verschrien, avancierte Kawakubo schnell zur Avantgarde-Modemacherin und gilt heute als eine der bedeutendsten japanischen Designerinnen.

Shoppen und gleichzeitig sparen

Mit deiner Amex Kreditkarte und Amex Offers – dem digitalen Vorteilsprogramm für American Express Karteninhaber:innen – sicherst du dir attraktive Angebote bei vielen Amex Akzeptanzpartnern. Einfach über die Amex App aktivieren und Angebote in deiner Nähe finden.*

Mit Comme des Garçons, zu Deutsch „wie die Jungs“, schafft Rei Kawakubo unkonventionelle Mode, die weltweit von Männern wie Frauen getragen wird. 19 Nebenlinien sind mittlerweile unter dem Dach der Marke angesiedelt, zum Beispiel die beliebte Play-Kollektion von Comme des Garçons, welche sich durch das Herzlogo mit zwei Augen auszeichnet. Menswear, Womenswear, Unisex-Streetwear, Accessoires und Parfum komplementieren das Portfolio. Rei Kawakubos Designs der Couture-Kollektion finden sich in allen Linien des Labels wieder.

Das zeichnet Comme des Garçons aus

  • Die Sichtbarmachung von Nähten und Säumen, das Layering mehrerer Stoffe, asymmetrische Hemden- und Jackenlängen und bewusst abgewetzte Stoffe
  • Namhafte Kooperationen mit Marken wie Converse, Speedo, Vivienne Westwood, Fred Perry und H&M
  • Die Wabi-Sabi-Ästhetik japanischer Mode, die Schönheit in Asymmetrie und Abnutzung findet

Rei Kawakubo: Mona Lisa der Mode

Bis heute ist die über 80-jährige Kawakubo Alleineigentümerin und Chefdesignerin von Comme des Garçons. Und äußerst unzufrieden, wenn ihre Kollektionen zu sehr gefallen. So müsse sie annehmen, den Betrachtenden nicht genug gefordert zu haben, sagte sie mal in einem Interview mit der US-Vogue. Wegen der vielen Interpretationsmöglichkeiten, die ihre Designs zulassen, wird Kawakubo auch Mona Lisa der Mode genannt.

Trotz des kommerziellen Erfolgs sieht sich Comme des Garçons als Nischenmarke. Werbung gibt es so gut wie keine, mit Ausnahme weniger Printkampagnen. Zudem gibt sich Chefin Rei Kawakubo geheimnisvoll und gewährt nur äußerst selten ein Interview.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Die wichtigsten Infos zu Comme des Garçons im Überblick:

Angst vor einem Fehlkauf?

Viele mit Amex bezahlte Produkte kannst du bis zu 90 Tage nach Einkauf wieder zurückgeben. Voraussetzung: Der Artikel ist noch neuwertig.*

Ganz besonders: Der Anspruch von Rei Kawakubo, mit jeder Kollektion etwas noch nie Dagewesenes zu erschaffen

AMEXcited Lieblingsstück: Der Play Comme des Garçons Converse Chuck Taylor70 Classic 

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.