Savoir-vivre: Steige mit Amex in den schönsten Hotels von Paris ab

Prachtvoller Raum mit Stuck und Kronleuchter in einem Palasthotel mit heller Einrichtung.
Nina Nestler
Nina Nestler
Du machst die Augen auf und blickst auf den Eiffelturm. Diesen Ausblick hat dir ein kostenloses Zimmerupgrade beschert, das du dank Amex erhalten hast. Du könntest ewig hier liegen. Doch der Duft frischer Croissants holt dich aus dem Bett – auch das Frühstück ist gratis. Erfahre, in welchen Pariser Hotels diese und weitere Extras auf dich warten.
  1. Hôtel de Crillon, a Rosewood Hotel: Französische Lebensart im Zentrum von Paris
  2. Hôtel Lutetia: Tradition und 1920er-Jahre Flair ‚Rive Gauche‘
  3. SO/ Paris: Moderner Design-Tempel im Marais-Viertel
  4. Le Pavillon Faubourg: Pariser Charme und künstlerische Wurzeln
  5. The Peninsula Paris: Luxuriöse Übernachtung in einem ruhigen Wohnviertel
  6. Luxushotels in Paris: Charme, Komfort und französisches Lebensgefühl
  7. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Hotels in Paris

Hôtel de Crillon, a Rosewood Hotel: Französische Lebensart im Zentrum von Paris

Historische Architektur, prachtvolles Interieur, Gourmet-Küche und Sternerestaurant: Das Hôtel de Crillon ist eine feste Instanz in Paris. Es befindet sich in einem Adelspalast aus dem 18. Jahrhundert und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit 2013 gehört es zur bekannten Rosewood Hotel Group, was nichts an seinem Glanz geändert hat.

Das Crillon liegt zentral am Place de la Concorde, in unmittelbarer Nähe zum Louvre, den Tuileries-Gärten sowie der Champs-Élysée und ist ein idealer Ausgangspunkt, um Frankreichs Hauptstadt zu erkunden. Als Partner der Fine Hotels + Resorts von Amex profitierst du hier mit deiner Platinum Card von einigen Extras, darunter ein kostenloses Zimmerupgrade.*

Auch wenn du im Crillon in allen Zimmern elegant nächtigst, kannst du per Upgrade eine Kategorie aufsteigen und kommst vielleicht in den Genuss, von deinem Bett aus auf den Eiffelturm zu blicken. Ein Highlight: Das Hôtel de Crillon verfügt mit den ‚Les Grandes Appartements‘ über zwei von Karl Lagerfeld gestaltete Suiten.

Must-do: Frühstücke im fürstlichen Jardin d’Hiver, einer lichtdurchfluteten, historischen Tea-Lounge und lass dir dank Amex gratis Pain au Chocolat, frische Früchte und einen Café Noisette schmecken.

Auch am letzten Urlaubstag ausschlafen

Wähle aus mehr als 700 Top-Adressen unserer The Hotel Collection deinen Favoriten und sichere dir als Inhaber:in einer Platinum Card oder Gold Card tolle Vorteile. Zum Beispiel:
  • Ein 100 US-Dollar Guthaben für Ausgaben im Hotel
  • Ein kostenloses Zimmerupgrade (nach Verfügbarkeit)
Mit der Platinum Card erhältst du außerdem Zugang zu Fine Hotels + Resorts und damit weitere Vorteile in über 1.500 Partnerhotels wie einen garantierten Late Check-out. Zusätzlich kannst du an den Statusprogrammen unserer Hotelpartner wie Hilton, Marriott oder Radisson teilnehmen.*
Finde jetzt heraus, welche der beiden Karten am besten zu dir passt.

Vorteile vergleichen

Hôtel Lutetia: Tradition und 1920er-Jahre Flair ‚Rive Gauche‘

Das Hôtel Lutetia befindet sich in einem imposanten Art-déco-Gebäude von 1910 in Saint-Germain-des-Prés und wartet mit einer ausgezeichneten Kulinarik, individuell eingerichteten Zimmern und Suiten sowie einem Spa-Bereich auf. Es ist eins der wenigen palastartigen Luxushotels in Paris, die südlich der Seine, also ‚Rive Gauche‘ liegen.

Mit deiner Platinum Card kannst du dich hier über eine Hotelgutschrift im Wert von 125 US-Dollar freuen, die du während deines Aufenthaltes im Lutetia einlösen kannst. Beispielsweise in der schicken Bar Joséphine, die nach der Tänzerin Josephine Baker, die selbst Gästin im Lutetia war, benannt ist.

Donnerstags bis samstags kannst du dort Live-Musik lauschen, das wunderschöne und detailreiche Interieur – eine Mélange aus Art déco und Jugendstil – bestaunen und auf Kosten von Amex einen Drink wie den ‚Paris, Paris‘ mit St-Germain-Likör, Zitrusfrüchten sowie Champagner nehmen und eine Kleinigkeit essen.

Must-do: Spaziere durch den romantischen Schlosspark Jardin du Luxembourg und das quirlige Quartier Latin.

SO/ Paris: Moderner Design-Tempel im Marais-Viertel

Das SO/ Paris bildet einen gelungenen Kontrast zu den klassischen Pariser Grandhotels. Als 5-Sterne-Hotel ist es aber ebenso luxuriös. Es befindet sich in einem urbanen Hochhaus der 1960er-Jahre, direkt an der Seine in einem weniger bekannten Teil des Marais-Viertels, dem Quartier de l’Arsenal.

Design-Fans werden sich im SO/ Paris nicht sattsehen können: Das Interieur ist gespickt von Werken und Installationen zeitgenössischer Künstler:innen und in Kontrast dazu auch mit vielen Retro-Elementen und klassischen Merkmalen wie einem Terrazzoboden ausgestattet. Die Zimmer sind hell und sehr gemütlich mit viel warmem Holz gestaltet.

Mehr als die Hälfte davon gewährt einen Blick auf die berühmteste Stahlkonstruktion von Gustave Eiffel. Und den kannst du dank deiner Platinum Card extra lange auskosten, denn mit ihr bekommst du im SO/ Paris einen Late Check-out bis 16 Uhr garantiert und kannst bei Verfügbarkeit bereits um 12 Uhr einchecken.*

Must-do: Mach es dir im Restaurant Bonnie an der großen bodentiefen Fensterfront gemütlich, lass deinen Blick über die Seine und die Dächer der Stadt streifen und probiere auf Kosten von Amex die moderne Brasserie-Küche.*

Paris entdecken und Vorteile genießen

Wir verraten dir, wie du mit deiner American Express Platinum Card das Beste aus deinem Trip nach Paris herausholst – vom kostenlosen Zimmerupgrade (nach Verfügbarkeit) im romantischen Hotel bis zum Abendessen im Sternerestaurant mit Blick auf den Eiffelturm, bei dem du dein Restaurantguthaben über 150 Euro einlöst.

Le Pavillon Faubourg: Pariser Charme und künstlerische Wurzeln

Im Hotel Le Pavillon Faubourg trifft Klassik auf Moderne. Seine Geschichte reicht bis in Jahr 1642 zurück, Künstler:innen wie James Joyce, Léo Ferré und T.S. Eliot haben hier ihre Spuren hinterlassen.

Der Pavillon Faubourg gehört zur The Hotel Collection von Amex und hält Extras für Inhaber:innen einer Amex Gold Card oder einer Platinum Card bereit. So bekommst du hier ab einem Aufenthalt von zwei Nächten ein Zimmerupgrade sowie ein Guthaben über 100 US-Dollar.*

Einlösen kannst du es beispielsweise im Les Parisiens, einer modernen Brasserie. Oder du begibst dich nach einem Tag voller Sightseeing ins ‚ Spa des Prés by Codage’. Es befindest sich im alten Gewölbekeller, der einst ein legendäres Kabarett beherbergte. Hier kannst du bei einem Treatment, einer Couture-Gesichtsbehandlung und Massage völlig entspannen.

Must-do: Nimm in der James Joyce Bar einen Signature-Cocktail wie den „Provence“ mit Tequila, Aprikose, Zitrone und Calisson-Konfekt und lass Amex dafür bezahlen.

The Peninsula Paris: Luxuriöse Übernachtung in einem ruhigen Wohnviertel

Das Hotel The Peninsula Paris liegt im 16. Arrondissement in einem ruhigen Viertel, mit vielen Stadtvillen und nur wenige Minuten zu Fuß vom Arc de Triomphe, einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Paris. Seit seiner Eröffnung 1908 war es ein beliebter Treffpunkt von Künstler:innen wie Marcel Proust, James Joyce, Pablo Picasso, Igor Strawinsky und mehr.

Auf dem Dach befindet sich das Restaurant L’Oiseau Blanc, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Hier kannst du auf Kosten von Amex mit Blick auf den Eiffelturm französische Cuisine speisen. Außerdem frühstückst du als Inhaber:in einer Platinum Card täglich kostenlos im historischen Restaurant Le Lobby unter majestätischen Kronleuchtern.*

Must-do: Unternimm einen Ausflug in den nahegelegenen Bois de Boulogne, ein weitläufiger grüner Park mit Wald, in dem du auch gut Fahrradfahren und dem Stadttrubel entfliehen kannst.

Luxushotels in Paris: Charme, Komfort und französisches Lebensgefühl

Ein Aufenthalt in Frankreichs Hauptstadt verspricht viele kulturelle und architektonische Attraktionen. Das passende Hotel kann deinem Besuch noch die Krone aufsetzen. Über den Hotelfinder von Amex findest du in Paris mehr als 30 weitere Luxushotels, wie das exklusive Bulgari Hotel.

Außerdem laden vorzügliche Restaurants in Paris zu exquisiter Kulinarik ein. In vielen profitierst du ebenfalls mit deiner Platinum Card, denn mit ihr erhältst du jährlich 150 Euro Guthaben für die besten Restaurants in Deutschland und der Welt.*

Platinum oder Gold: Welche Amex Card begleitet dich nach Paris?

Deine Reisegewohnheiten

Wie viele Hotelaufenthalte planst du?
Wie viele Personen reisen?
Wie viele Tage nutzt du einen Mietwagen?
Wie oft im Jahr verreist du?
Alle Angaben sind ohne Gewähr, die tatsächliche Ersparnis kann vom angezeigten Wert abweichen. American Express übernimmt keine Haftung.

Für die Berechnung einiger Werte, greifen wir auf die Durchschnittswerte vergleichbarer Angebote zurück. Darunter die Reiseunfallversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Vollkaskoversicherung, europaweiter Kfz-Schutzbrief sowie Fahrzeugupgrade. (Stand 2023)

Die Ersparnis beim Priority Pass entspricht dem Wert der Prestigekarte auf Jahresbasis 8), die in der American Express Platinum Card inkludiert ist. Die Ersparnis beim Airport-Lounge-Zugang basiert auf der Ersparnis, die für Reisende bei regulären Pay-per-Use-Lounges anfallen (zw. 25 und 30 EUR). Beim Besitz einer American Express Platinum Card sowie einer Zusatzkarte erhält jeweils eine weitere Person kostenlosen Airport-Lounge-Zugang.

Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, bitte den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.
....
More

Deine Einsparungen im Jahr

Platinum Card
Platinum Card
Kostenüberblick
Startguthaben 100 €
Restaurantguthaben 150 €
Online-Reiseguthaben 200 €
Entertainmentguthaben 120 €
Shopping-Guthaben 90 €
SIXT Ride-Fahrtguthaben 200 €
Hotelguthaben 100 €
Priority Pass 459 €
Airport-Lounge-Zugang (für bis zu 4 Personen) 30 €
Reiseunfallversicherung 8 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Reisegepäckversicherung 12 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Mietwagenvollkaskoversicherung 150 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More
Gold Card
Gold Card
Kostenüberblick
Startguthaben 72 €
Hotelguthaben 100 €
Priority Pass-Ersparnis 160 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Hotels in Paris

In welchem Arrondissement in Paris gibt es schöne Hotels?
In ganz Paris liegen wunderschöne Hotels verteilt und jedes Arrondissement hat sein eigenes Flair. Viele Luxushotels befinden sich im Zentrum der Stadt, beispielsweise im 1. und 8. Arrondissement und somit auch in unmittelbarer Nähe bekannter Sehenswürdigkeiten.
Wie viel kostet ein Hotelzimmer in Paris?
Die Preise für Hotelzimmer in Paris variieren stark, je nach Lage, Ausstattung und Reisezeit. Mit 100 Euro pro Nacht solltest du in Frankreichs Hauptstadt mindestens rechnen, die Kosten für eine Übernachtung in einem 5-Sterne-Hotel liegen bei etwa 2.000 und mehr Euro pro Nacht.
Welches Hotel in Paris ist empfehlenswert?
In Paris gibt es viele schöne und empfehlenswerte Hotels. Welches dir am besten gefällt, ist Geschmackssache. Pariser Flair findest du jedenfalls in den traditionellen Grandhotels wie dem Hôtel de Crillon oder dem Hotel Lutetia.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen..

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 € für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 € für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Was ist ein typisches spanisches Gericht?
A: Sushi B: Tapas C: Gyros