Genuss pur: 6 spannende Foodmessen in Europa

Messebesucher sitzen in GRuppen zusammen und essen
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Schokolade mit Bacon, alkoholfreier Gin, köstliche Burger ganz ohne Fleisch: Auf einer Foodmesse kannst du dich über die neuesten Trends und Produkte aus der Foodwelt informieren, jede Menge Köstlichkeiten direkt vor Ort probieren und dich mit anderen Foodies vernetzen und austauschen. Hier kommen sechs coole Lebensmittelmessen, die sich Genießer:innen nicht entgehen lassen sollten.
  1. Für Trendsetter:innen: eat&style in deutschen Metropolen
  2. Grün und gut: BIOFACH in Nürnberg
  3. Für Fans edler Tropfen: Vinexpo/Bordeaux Wine Week
  4. Fleischlos glücklich: Veggienale & FairGoods in Deutschland
  5. Einfach süß: Schokoladenmesse Salon du Chocolat in Brüssel
  6. Für Fachbesucher:innen: Anuga FoodTec in Köln
  7. Wie essen wir morgen?

Für Trendsetter:innen: eat&style in deutschen Metropolen

Welche Foodtrends sind gerade angesagt? Welche neuen, innovativen Genusskonzepte gibt es? Auf der eat&style erfährst du es. Die Genuss- und Foodmesse findet jedes Jahr in Hamburg, München, Stuttgart und Düsseldorf statt. Ihr Motto: Taste. Connect. Enjoy! Denn genau darum geht es auf der eat&style – ums Probieren, Austauschen und Genießen.

Zugang zu exklusiven Events

In Sachen Events bist du mit der American Express Experiences App immer up to date. Sie ist dein unkomplizierter Zugang zu exklusiven virtuellen Live-Events mit Künstler:innen und Starköch:innen. Inhaber:innen der Platinum Card können sich über die App außerdem mit wenigen Klicks ihre Teilnahme an ausgewählten Shows und Premieren sichern.*

Auf der lässigen Foodmesse präsentieren sich vor allem junge Start-ups und kleine Manufakturen. Ob (alkoholfreier) Gin, Schokolade mit Insektenpower, Crunchy Nuss-Mus oder Bratwürste aus Büffelfleisch: Die Messebesucher:innen können die meisten Produkte direkt vor Ort probieren und in lockerer Atmosphäre mit den Aussteller:innen und anderen Genussfans ins Gespräch kommen.

Wann? Jedes Jahr im Oktober/November.

Nice to know: Seit 2021 veranstaltet die Lebensmittelmesse eat&style auch digitale Küchenpartys zu verschiedenen Genussthemen!

Einem Messebesucher wird ein Probierhäppchen von einer Dame hinter einer Theke gereicht

Grün und gut: BIOFACH in Nürnberg

Bio boomt – und wer sich für Biofood und -trends interessiert, darf sich die BIOFACH in Nürnberg nicht entgehen lassen. Auf der Weltleitmesse für Biolebensmittel präsentieren rund 3.500 Aussteller:innen ihre Food- und Non-Food-Produkte sowie Dienstleistungen. Allesamt konsequent bio und nach internationalen Standards geprüft und zugelassen.

Neuheiten entdecken, über Trends diskutieren, netzwerken: Auf der BIOFACH treffen sich Brancheninsider:innen und Interessierte zum Austausch auf Augenhöhe – und um neue Innovationen zu erleben. Jedes Jahr gibt es verschiedene Erlebniswelten, zum Beispiel zum Thema Wein, vegane Ernährung oder zu ausgewählten Trendprodukten. Außerdem findet begleitend zur Foodmesse ein Kongress mit spannenden Vorträgen und Diskussionen rund um die Biowelt statt.

Wann? Jedes Jahr im Februar. (Ausnahme: Juli 2022)

Nice to know: Im Verbund mit der Lebensmittelmesse BIOFACH findet in Nürnberg zeitgleich die VIVANESS statt, eine internationale Messe für Naturkosmetik – auch hier lohnt ein Besuch.

Messestand mit diversen Getränken und bunter Deko im Hintergrund

Für Fans edler Tropfen: Vinexpo/Bordeaux Wine Week

Die Vinexpo im französischen Bordeaux zählt zu den wichtigsten Weinmessen der Welt. Die Messe gibt es seit 1981 – ab 2022 ändert sich ihr Name in Bordeaux Wine Week. Auf der Weinmesse werden natürlich französische Weine präsentiert, aber auch internationale Tropfen.

Die Bordeaux Wine Week bietet ein vielfältiges Programm mit Spezialevents und Konferenzen. Das Highlight ist das abschließende viertägige Bordeaux Wine Festival, das unter freiem Himmel entlang der Kais von Bordeaux stattfindet. Mit jeder Menge guter Tropfen, dem passendem Essen zum Wein und kulturellen Veranstaltungen.

Wann? Alle zwei Jahre im Mai. (Ausnahme: Juni 2022)

Nice to know: Der Veranstalter der Bordeaux Wine Week organisiert noch weitere große Weinmessen in der ganzen Welt – etwa die Vinexpo Hong Kong, die Vinexpo Paris und Drinks America in den USA.

Mit Amex 200 Euro SIXT ride Fahrtguthaben sichern

Lehn’ dich zurück und lass’ dich entspannt chauffieren. Mit deiner American Express Platinum Card erhältst du pro Jahr 200 Euro Guthaben bei SIXT ride für Flughafentransfer oder Limousinen- und Chauffeurservices.*
 
Hier informieren
Ein Glas mit Rotwein steht auf einem Holztisch, im Hintergrund Weinfalschen

Fleischlos glücklich: Veggienale & FairGoods in Deutschland

Sich rein pflanzlich zu ernähren ist längst keine Nische mehr. Immer mehr Menschen leben vegetarisch oder vegan – und auf der Foodmesse Veggienale & FairGoods treffen sich seit 2015 alle, die sich für einen pflanzlichen Lebensstil und das Thema ökologische Nachhaltigkeit interessieren. Die Foodmesse findet in verschiedenen deutschen Städten statt, darunter in der Regel Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und Stuttgart.

Auf der Veggienale erfährst du, wie du ganz einfach etwas nachhaltiger und klimafreundlicher essen und leben kannst. Vorgestellt werden spannende Produkte, Dienstleistungen, Initiativen und NGOs, dazu gibt es Fachvorträge, Workshops, Kochshows und Mitmachaktionen für Kinder. Alle Produkte und Lebensmittel, die auf der Veggienale vorgestellt werden, sind zu 100 Prozent vegan.

Wann? Je nach Veranstaltungsort unterschiedlich.

Nice to know: Die Veggienale ist keine konsumgetriebene Riesenmesse, sondern eine familiäre Foodmesse, auf der du auch viele kleinere Unternehmen kennenlernen kannst.

Zwei Personen kochen auf einer Bühne

Einfach süß: Schokoladenmesse Salon du Chocolat in Brüssel

Belgische Schokolade ist weltberühmt und heiß begehrt. Mehr als 2.000 Schokoladenmanufakturen gibt es in Belgien – da wundert es kaum, dass Brüssel einmal im Jahr Schauplatz für eine ziemlich süße Foodmesse ist: die Schokoladenmesse Salon du Chocolat.

Ob etablierte:r Hersteller:in oder Newcomer:in: Auf der dreitägigen Messe präsentieren mehr als 130 Chocolatiers, Konditor:innen und Kakaoexpert:innen ihre Kreationen. Die sind mal klassisch, mal ausgefallen – wie wäre es zum Beispiel mit einer Zwiebel- oder Speckschokolade? Hier kannst du sie probieren.

Wann? Jedes Jahr im Februar/März. (2022: noch offen)

Nice to know: Neben Brüssel findet der Salon du Chocolat auch regelmäßig in anderen Städten statt – darunter Paris, New York, Moskau und Seoul.

Finanzspritze für deinen Trip zur Foodmesse

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*
Schokoladenpralinen, angerichtet mit Zimtstangen und Anissternen

Nerdpedia

Schokolade schmeckt nur in süßen Desserts und Kuchen? Nicht unbedingt! Wer experimentierfreudig ist, kombiniert sie auch mal herzhaft, zum Beispiel mit Blumenkohl! Das ist nur eines von vielen sehr interessanten Foodpairings.

Für Fachbesucher:innen: Anuga FoodTec in Köln

An dieser Messe führt im Foodbereich kein Weg vorbei: Die Anuga FoodTec ist der Branchentreff der globalen Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Alle drei Jahre kommen auf der internationalen Fachmesse in Köln die Entscheider:innen unterschiedlichster Unternehmen aus der ganzen Welt zusammen, um sich auf der Foodmesse über neueste Innovationen und technologische Visionen auszutauschen.

Was auf der Lebensmittelmesse Anuga präsentiert wird, gilt als wegweisend für die gesamte Branche. Die Aussteller:innen decken alle wichtigen Bereiche ab: Von Frozen Food über Milchprodukte, Getränke, Backwaren und Organic Food bis hin zu neuen kulinarischen Konzepten. Auch neue Abfüll- und Verpackungstechniken, Packstoffe und Themen wie Lebensmittelsicherheit werden behandelt.

Wann? Alle drei Jahre im März.

Nice to know: Die Anuga ist eine reine Fachmesse und deshalb nur für Fachbesucher:innen zugänglich, nicht für Privatpersonen.

Messebesucher schauen sich technische Geräte auf der Anuga FoodTec an

SIAL Paris: Institution seit 1964

Paris ist immer eine Reise wert – vor allem im Herbst: Dann findet in der französischen Metropole die Foodmesse SIAL Paris statt. Seit 1964 treffen sich dort Branchenkenner:innen zum regen Austausch. Gut zu wissen: Wie die Anuga ist auch die SIAL Paris eine Messe ausschließlich für Fachpublikum.

Wie essen wir morgen?

Gutes Essen und Foodtrends interessieren immer mehr Verbraucher:innen. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie werden sie produziert? Wie essen wir morgen? Das wollen immer mehr Menschen wissen. Deshalb nimmt die Vielfalt an Foodmessen stetig zu – vor allem kleinere, spezialisierte Lebensmittelmessen gibt es immer häufiger, auf denen Verbraucher:innen sich direkt mit Produzent:innen austauschen können.

Lust auf aktuelle Foodtrends, exklusive Restauranttipps und die angesagtesten Neueröffnungen? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.