Gut gestylt im Anzug: Was trägt der Herr als Hochzeitsgast?

Bräutigam und Trauzeuge trinken und lächeln während der Hochzeitsfeier
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Hurra! Freund:innen heiraten und du freust dich auf ein rauschendes Fest. Fehlt nur noch das passende Outfit. Du beginnst zu überlegen: Sind Anzug oder Smoking heute noch Pflicht? Oder geht auch ein legeres, helles Leinenensemble? Du schaust dir die Einladung genauer an: Als Dresscode ist Black Tie vorgegeben. Was ist darunter zu verstehen? Wie Herren Wedding-Dresscodes enträtseln und als Gast auf einer Hochzeit in Sachen Anzug richtigliegen, verraten wir hier.
  1. Welchen Anzug der Herr als Hochzeitsgast trägt
  2. Black oder White Tie: Wedding-Dresscodes kennen
  3. Fliege oder Krawatte: Was sich wann eignet
  4. Warum ein blauer Anzug immer passt
  5. Der helle und legere Sommerlook für Hochzeiten im Freien
  6. Mit trendigen Accessoires Akzente setzen
  7. Stylish feiern bis in den Morgen – als Hochzeitsgast in passender Kleidung

Welchen Anzug der Herr als Hochzeitsgast trägt

Eines vorweg: Geben Braut und Bräutigam in der Einladung eine bestimmte Kleiderordnung oder ein Motto vor, solltest du dich daran halten. Schließlich steht das Hochzeitspaar an seinem großen Festtag im Mittelpunkt, außerdem möchtest du sicher nicht als einziger im Leinenanzug neben Frackträgern stehen.

Eine Hochzeit besitzt aber nicht immer eine strenge Etikette, sondern kann je nach Jahreszeit und Location auch sehr leger ausfallen oder gewünscht sein.

Findest du in der Einladung keinen Vermerk darüber, welches Motto oder welcher Look gewünscht ist, frage beim Hochzeitspaar nach, um einen unangenehmen Fashion-Fauxpas zu vermeiden.

Drei lachende Männer in Anzügen sitzen vor einer Kirche

Shoppen und gleichzeitig sparen

Mit deiner Amex Kreditkarte und Amex Offers – dem digitalen Vorteilsprogramm für American Express Karteninhaber:innen – sicherst du dir attraktive Angebote bei vielen Amex Akzeptanzpartnern. Einfach über die Amex App aktivieren und Angebote in deiner Nähe finden.*
 
Zu den Amex Kreditkarten

 

Black oder White Tie: Wedding-Dresscodes kennen

Bisweilen findest du auf der Einladung den Vermerk Black Tie. Dahinter verbirgt sich eine sehr formale Kleiderordnung:

Bei einer besonders festlichen Hochzeit lautet der Dresscode manchmal White Tie oder Cravate Blanche. Das ist der wohl formellste Look, der in der Regel nur bei sehr offiziellen Anlässen gilt, bei dem sind gewünscht:

Nice to know: Eine Uhr am Handgelenk gilt sowohl bei Black als auch bei White Tie als unpassend. Zudem sind Krawatten verpönt.

Vier Männer in Anzügen, teilweise mit Fliege, stehen lachend unter einem Holzdach

Nerdpedia

Männer in Deutschland heiraten das erste Mal durchschnittlich mit 35,1 Jahren. 1991 lag das Durchschnittsalter noch bei 28,5 Jahren.
Quelle: Destatis

Passende Kleidung für Hochzeitsgäste: Weitere Dresscodes

Wenn das Brautpaar um einen bestimmten Look, ein Motto oder einen Dresscode bittet, musst du dich an diese Vorgaben halten. Abgesehen von Black Tie und White Tie gibt es noch weitere gängige Dresscode-Bezeichnungen:

 

Fliege oder Krawatte: Was sich wann eignet

Krawatte oder Fliege sind auf fast jeder Hochzeit gewünscht. Bevorzugst du die Krawatte, zeugt es von Stilsicherheit, wenn ihre Farbe auf den Look deiner Begleitung abgestimmt ist. Vielleicht gibt das Hochzeitsmotto bestimmte Farben vor, an denen ihr euch orientiert.

Achte darauf, dass die Krawatte aus hochwertigem Stoff gefertigt ist, zum Beispiel aus Seide. Beliebte und klassische Krawattenknoten, die zu einer Hochzeit getragen werden, sind der Four-in-Hands oder der halbe Windsor-Knoten.

Nice to know: Schmale Krawatten strecken, breite Krawatten stauchen die Silhouette.

Auch abseits von Black- und White-Tie-Dresscodes ist eine Fliege eine tolle, etwas extravagante Alternative zur Krawatte. Farblich sollte die Fliege zum Einstecktuch passen. Bei einem Hemd mit Haifischkragen sitzt die Fliege besonders gut, da der Kragen ein wenig flacher und weiter geöffnet ist als bei einem Krawattenhemd.

Es gibt unterschiedliche Arten von Fliegen, die sich auf einer Hochzeit gut machen:

Einem Mann im Anzug wird das Einstecktuch in den Anzug gesteckt

Warum ein blauer Anzug immer passt

Blau ist eine freundliche Farbe und kommt nicht so streng daher wie Schwarz. Für eine Hochzeit ist daher ein blauer oder saphirblauer Anzug immer eine gute Entscheidung. Schwarze Anzüge hingegen können an Trauerfeiern erinnern und sind daher je nach Ambiente nicht so geeignet.

Wählst du zu dem blauen Anzug ein weißes Hemd, sollte die Krawatte oder Fliege andersfarbig sein. Das gibt deinem Outfit den nötigen Pfiff. Entscheidest du dich für einen Anzug aus Samt, verleiht das weiche, leicht schimmernde Material deinem Outfit einen besonders eleganten Look.

Shopping-Tipp: Wenn du deinen neuen Anzug mit einer American Express Kreditkarte bezahlst, ist er automatisch 90 Tage gegen Beschädigungen, Raub und Einbruchdiebstahl versichert.*

Nice to know: Ein Smoking hat immer einen Teil Satin an der Hose, an der Jacke und am Revers. Der lange Satinstreifen entlang des Hosenbeins darf sich farblich durchaus vom Rest des Smokings absetzen.

Eine gut gekleidete Hochzeitsgesellschaft in der Rückansicht

Kleiner Styling-Knigge für Hochzeitsgäste

Um auf einer Hochzeit passend gekleidet zu sein, beachte Folgendes:

Tipp: Ein Dreiteiler ist immer eine gute Idee. Zu später Stunde darfst du die Jacke ausziehen und bist dank Weste trotzdem gut angezogen.

Wie falte ich ein Einstecktuch?

Ein Klassiker für festliche Anlässe ist die Dreiecksfaltung. Lege dafür das Einstecktuch diagonal hin und klappe die unteren Enden nach oben, sodass sich ein Dreieck bildet. Schlage die linke und rechte Ecke des Dreiecks nach innen und stecke dein Einstecktuch in die Brusttasche. Die Dreiecksspitze soll elegant hervorstehen.

Der helle und legere Sommerlook für Hochzeiten im Freien

Der Sommer ist eine der beliebtesten Jahreszeiten, um sich das Jawort zugeben. Die Sonne lacht, die Feier kann im Grünen stattfinden, es gibt Candy Bar und Eiswagen – da sind Anzüge in hellen Farben wie Creme, Beige oder Hellgrau ein geeigneter Look. Auch ein heller Leinenanzug ist im Sommer auf Hochzeiten durchaus en vogue.

Lautet der Dresscode auf der Einladung Smart Casual, heißt das aber nicht, dass du in Jeans, T-Shirt und Flip-Flops erscheinen darfst. Wähle stattdessen lieber eine leichte Stoffhose oder eine Chino sowie ein Hemd mit Freizeitsakko. Schnürschuhe, Budapester oder Mokassins sehen dazu sehr gut aus.

Heirate das Paar indes romantisch am Strand, sind Chino in einem gebrochenen Weiß genauso erlaubt wie nackte Füße. Mit einem Leinensakko und einem Hemd im Pastellton kannst du deinen Look komplettieren.

Nice to know: Eine kirchliche Trauung erfordert in der Regel eine festlichere Aufmachung als eine standesamtliche Vermählung.

Ein Brautpaar rennt am Strand zwischen den klatschenden Gästen auf die Kamera zu

Mit trendigen Accessoires Akzente setzen

Mit passenden Accessoires wie Einstecktüchern, Manschettenknöpfen oder Hüten setzt du gekonnt modische Akzente. Auch Hosenträger können, je nach Dresscode, offen getragen werden. Wenn zum Beispiel ein Vintage-Motto vorgegeben wurde, kannst du die Träger bewusst als Stilelement einsetzen.

An heißen Sommertagen sind zudem dünne Schals als Alternative zur Krawatte möglich. Hüte, luxuriöse Uhren und farbige Socken eignen sich immer, um feine modische Nuancen zu setzen. Auch eine stylishe Sonnenbrille kann das Outfit abrunden. Zu viele Accessoires zugleich solltest du jedoch meiden. Denn weniger ist bekanntlich oft mehr.

Nahaufnahme eines bunten Einstecktuchs mit einem modernen Paisley-Muster auf einem karierten Anzug

Trend der Hochzeitsoutfits

Ein strenger Dresscode ist bei immer wenigen Hochzeiten gefordert. Ein tolles, eher lockeres Outfit erstellst du zum Beispiel mit einem Sakko oder einen Jackett aus Leinen in hellen Farben, dazu ein lockeres Hemd und eine dunkle Anzughose. Auch saubere Sneaker oder Schnürer sind bei Hochzeiten ohne Kleidungsvorgabe kein Fauxpas mehr.

Dos and Don’ts

Das solltest du Hochzeitsgast in Sachen Kleidung beachten:

Dos:

Don’ts:

Nahaufnahme von schicken, braunen Lederschuhen, die von einem Herren im Anzug zugeschnürt werden

Stylish feiern bis in den Morgen – als Hochzeitsgast in passender Kleidung

Als Hochzeitsgast solltest du dich nach den Wünschen des Brautpaares richten. Dennoch hast du die Möglichkeit, mit einem eleganten Herrenanzug plus Hut oder einem Seidenschal statt Fliege oder Krawatte pointierte modische Akzente zu setzen.

Egal, ob der Dresscode leger oder eher klassisch ist, dein Anzug oder dein Smoking sollte gut sitzen und bequem sein. So fühlst du dich wohl und kannst mit dem Brautpaar, den Freund:innen und der Familie bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen feiern und dabei stylish aussehen.

Der Clou: Als Platinum Card Inhaber:in stehen dir im Jahr 90 Euro Shoppingguthaben zur Verfügung, die du bei MR PORTER in dein neues Outfit investieren kannst.

Was trage ich als Mann als Gast auf einer Hochzeit?
Die Wahl des Outfits hängt zuerst vom Hochzeitspaar ab. Gibt dieses einen Dresscode vor, solltest du dich daran halten. Ansonsten ist ein blauer Anzug eine gute Wahl, bei Sommerhochzeiten ein Modell in hellen Farben. Fliege oder Krawatte und hochwertige Schuhe dazu gelten als Standard.
Welche Krawatte zur Hochzeit als Gast?
Krawatte oder Fliege sind in der Regel Standard auf einer Hochzeit. Sollte das Hochzeitspaar keinen bestimmten Look in der Einladung vorgeben, ist die Wahl des Modells letztlich eine Geschmacksfrage. Es zeugt allerdings von Stilsicherheit, wenn die Farbe auf das Outfit der Begleitung abgestimmt und die Krawatte aus hochwertigem Stoff gefertigt ist. Bei den Dresscodes Black und White Tie sind Krawatten übrigens verpönt. In diesem Fall solltest du eine Fliege wählen.
Was ziehen Herren im Sommer auf einer Hochzeit an?
Bei Sommerhochzeiten sind Anzüge in hellen Farben wie Creme, Beige oder Hellgrau eine gute Wahl. Beim Dresscode Smart Casual machst du in einer leichten Stoffhose mit Hemd und Freizeitsakko eine gute Figur. Dazu passen Schnürschuhe, Mokassins oder Budapester. Wie förmlich oder leger dein Sommeroutfit wird, hängt letztlich vom Rahmen der Feier und dem angegebenen Dresscode ab.

Du liebst Mode und suchst neue Impulse für deine Garderobe? Wir liefern dir die neuesten Fashiontrends, Shopping-Inspiration und Mode-News direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 € für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 € für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Was ist ein typisches spanisches Gericht?
A: Sushi B: Tapas C: Gyros