Entspannt und achtsam ins neue Jahr starten: 6 coole Meditations-Apps

Ein Mann sitzt im Schneidersitz auf einer Yogamatte und meditiert mit einer Meditations-App
Ricarda Klinkow
Ricarda Klinkow
Du schaltest die Benachrichtigungen am Smartphone aus und startest deine Meditations-App. Die nächste Stunde lang nimmst du dir eine Auszeit nur für dich. Dieses Jahr willst du Stress erst gar nicht aufkommen lassen und lässt dir selbst mehr Raum für Selfcare und Entspannung. Apps zum Meditieren bieten ein breites Spektrum an geführten Meditationen, kurzen Achtsamkeitsübungen, leichten Dehnübungen und Musik zum Fokussieren. Wir vergleichen sechs Anbieter und führen dich ein in die Funktionen der Apps.
  1. Headspace: Meditationsübungen in verspieltem Design
  2. 7Mind: In sieben Minuten zur Entspannung
  3. Calm: Die Ruhe der Natur
  4. Insight Timer: Per App gemeinsam Meditieren
  5. Petit BamBou: Erste Schritte zur Achtsamkeit
  6. Die Achtsamkeit App: Meditation trifft schwedisches Design
  7. Meditieren mit der App: Eine kleine Auszeit nur für dich
  8. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Headspace: Meditationsübungen in verspieltem Design

Die wohl bekannteste Meditations-App mit Millionen von Nutzer:innen in über 190 Ländern ist Headspace. Verspielte Illustrationen und lebendige Farben machen das Thema Meditation für viele Menschen attraktiv und greifbar. Im Englischen werden die Übungen vom Briten Andy Puddicombe eingesprochen, dem Gründer des Unternehmens.

User:innen können einen kostenlosen Basiskurs absolvieren sowie eine Vielzahl verschiedener Einheiten zu den Grundlagen der Meditation und Achtsamkeit, die den Schlaf oder die Konzentration verbessern oder auch gegen Stress wirken sollen. Hast du nur wenig Zeit, kannst du im Alltag zwischendurch auch immer wieder Mini-Übungen absolvieren.

Nice to know: Headspace bietet ein Familienabo an, das sich bis zu sechs Nutzer:innen teilen können – die übrigens nicht verwandt sein müssen, sondern auch Freund:innen oder Kolleg:innen sein können.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel) und Android

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: ja, 14 Tage

Gesundheit ist unser wertvollstes Gut

Sichere dich jetzt über die Versicherungspartner von American Express ab – ganz individuell nach deinen Bedürfnissen. Zum Beispiel mit der Unfallversicherung mit Sport-Extras, die Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen und Invaliditätszahlung abdeckt, oder Krankenhaustagegeld von bis zu 100 Euro pro Tag.*

7Mind: In sieben Minuten zur Entspannung

Mit sieben Minuten Meditation täglich eine Routine aufbauen: Der Name ist bei dem Berliner Unternehmen 7Mind Programm. Alle Basiskurse mit Meditations- und Achtsamkeitsübungen sind in der App für User:innen kostenlos verfügbar, so kannst du erst einmal in Ruhe reinschnuppern.

Mit Premiumzugang bekommst du bei 7Mind Plus Zugriff auf mehr als 600 Anleitungen zur Meditation. Mit achtsamkeitsbasierten Kursen, die den Umgang mit Stress üben, Muskelentspannung fördern und das Einschlafen erleichtern sollen, kannst du leicht abschalten und einfach loslassen.

Nice to know: 7Mind arbeitet mit diversen Krankenkassen zusammen und ermöglicht so erstattungsfähige Kurse. Darüber werden auch zertifizierte Präventionskurse angeboten.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel), Android und im Browser

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: nein, aber kostenloser Zugriff auf Basiskurse

Nerdpedia

Die Ursprünge der Meditation stammen aus der religiösen Praxis. In Indien beispielsweise ist Meditation seit bereits mehr als 5.000 Jahren gängig.

Calm: Die Ruhe der Natur

Calm wirkt schon beim Öffnen der App beruhigend. Nutzer:innen werden begrüßt von idyllischen und ästhetischen Naturfotos, die versprechen: Hier kannst du den Alltag hinter dir lassen und dich in natürlicher Umgebung entspannen. Mit täglich verfügbaren geführten Meditationen, die bei Angststörungen, Stress oder Schlafprobleme positiv wirken sollen, baust du dir eine Routine beim Meditieren auf.

Du willst nur ein paar Minuten abschalten? Bei Calm hast du eine große Auswahl an Musik, die es dir erlaubt, dich auf das Wesentliche zu fokussieren oder einfach zu relaxen. Für ein gutes Körpergefühl gibt es bei der Anwendung auch viele Übungen zum Dehnen oder Yoga-Sessions.

Nice to know: Calm funktioniert im Gegensatz zu anderen Apps auch ohne Nutzerkonto.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel) und Android

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: ja, 7 Tage

Insight Timer: Per App gemeinsam Meditieren

Die Meditations-App Insight Timer setzt den Fokus auf Meditation in Gemeinschaft und versteht sich als Meditations-Community. Viele globale Live-Veranstaltungen mit bekannten Coaches und Expert:innen verbinden die Mitglieder, schaffen ein gemeinsames interaktives Erlebnis und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit.

Nach Herstellerangaben hat die App das größte Angebot an kostenfrei verfügbaren Meditationsübungen und ist somit gut geeignet für Einsteiger. Ein Großteil der Kurse, Talks und Events ist in englischer Sprache, aber es sind auch viele deutsche Trainer:innen an Bord, die durch die Meditationen führen.

Nice to know: Mitglieder, die Premiumfunktionen gebucht haben, bekommen zusätzlich zur schon umfangreichen Bibliothek noch längere Kurse, eine höhere Audioqualität und einen Offline-Modus geboten.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel) und Android

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: ja, 7 Tage

Shoppen und gleichzeitig sparen

Mit deiner Amex Kreditkarte und Amex Offers – dem digitalen Vorteilsprogramm für American Express Karteninhaber:innen – sicherst du dir attraktive Angebote bei vielen Amex Akzeptanzpartnern. Einfach über die Amex App aktivieren und Angebote in deiner Nähe finden.*

Petit BamBou: Erste Schritte zur Achtsamkeit

Die luxemburgischen Entwickler:innen von FeelVeryBien haben mit PetitBambou eine Meditations-App geschaffen, mit der du vor allem Grundlagen schnell erlernen kannst. Mit dem kostenlosen Grundkurs machst du die ersten Schritte für mehr Ruhe im Alltag.

Premium-Mitglieder erwartet ein breites Angebot an Kursen zu Themen wie beispielsweise Selbstfürsorge, Stressprävention und Umgang mit verschiedenen Emotionen, die sich in jeweils in mehrere Lektionen unterteilen. Eine Kostenübernahme für die Kurse durch die Krankenkasse ist auch bei dieser App möglich.

Nice to know: Bei PetitBamBou gibt es viele Meditationskurse, die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern absolvieren können.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel) und Android

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: nein

Meditations-Apps im Ländervergleich: Indien ist Spitzenreiter

In Indien sind Meditations-Apps besonders verbreitet. Laut Statista-Umfrage von 2021 gaben rund 40 Prozent der befragten Personen in Indien Geld für Meditations-Apps aus. Damit ist das Land Spitzenreiter im Ländervergleich, gefolgt von den USA (36 Prozent) und Großbritannien (33 Prozent). In Deutschland lag der Anteil der zahlenden Nutzer:innen unter den Teilnehmenden bei 24 Prozent.

Die Achtsamkeit App: Meditation trifft schwedisches Design

Das schwedische Team hinter MindApps listet seine Meditationsanleitungen unter zwei Namen in den App Stores von Apple und Google: Die Achtsamkeit App und The Mindfulness App. In klar strukturiertem skandinavischem Design gestaltet, hast du bei dieser Anwendung einen guten Überblick über alle deine gestarteten Meditationsübungen.

Über 400 Meditationen, die von internationalen Expert:innen geführt werden, leiten dich durch Achtsamkeitsübungen und ermöglichen dir, eine Routine aufzubauen. Mit der praktischen Erinnerungsfunktion verpasst du keine Einheit, auch wenn du viel um die Ohren hast.

Nice to know: Premium-Mitglieder können einen Gästezugang verschenken, der Zugriff auf alle Kurse in voller Länge für 30 Tage gibt.

Verfügbar für: iOS (Apple Watch kompatibel) und Android

Kosten (Stand: Dezember 2022):

Probeabo: ja, 5 Tage

Meditieren mit der App: Eine kleine Auszeit nur für dich

Mit Apps zum Meditieren schaffst du dir im Alltag immer wieder kleine Auszeiten. Die Auswahl ist groß und unter den vielen Apps wirst du sicherlich fündig - egal ob du frisch einsteigst oder schon öfter meditiert hast.

Durch tägliche kurze oder auch längere Übungen und geführte Meditationen schaffst du dir eine Routine und kannst so merklich Stress reduzieren und einfach mal für eine Weile loslassen. Lass deine Smartphone-Benachrichtigungen abends auf stumm, mache eine Meditationsübung und lass dich dann von den entspannenden Klängen deiner Einschlaf-App in den wohlverdienten Schlaf sinken.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Welche Meditations-App ist die beste?
Die vielen in den App Stores verfügbaren Meditationsapps decken unterschiedliche Funktionen ab. Die meisten bieten für ihre Anwendung eine Probelaufzeit an, so kannst du vorher austesten, ob die Funktionen und Kurse zu dir passen.
Was ist die beste kostenlose App zum Meditieren?
Machst du deine ersten Schritte mit Meditationen und wünschst dir für den Start ein breites Angebot an kostenlosen geführten Meditationen, wirst du bei Insight Timer gut fündig. Andere Apps wie PetitBamBou oder 7Mind bieten ebenfalls kostenlose Grundkurse an.
Was passiert, wenn ich regelmäßig meditiere?
Durch eine Meditations-Routine wirst du dauerhaft entspannter, kannst dich besser konzentrieren und hast einen erholsameren Schlaf.

Dieser Text enthält nur allgemeine Hinweise und ist nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung geeignet. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Alle individuellen Fragen, die Sie zu Ihrer Erkrankung oder Therapie haben, besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Lust auf die neuesten Techniktrends und -gadgets für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.