Bitte Suchbegriff eingeben…

Vom Duft verführt: 5 smarte Kaffeemaschinen für perfekten Genuss

Aufnahme eines glücklichen jungen Paares, das sich in der Küche zu Hause entspannt
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Zum optimalen Start in den Tag gehört für dich ein frisch gebrühter Kaffee? Du bist Genießer:in und weißt eine erstklassige Kaffeebohne und deren schonende Zubereitung zu schätzen? Wir stellen fünf smarte Kaffeemaschinen vor, die dir vollkommenen Kaffeegenuss bieten – und noch viel mehr. Denn mit ihrer intelligenten Technik machen sie die Kaffeezubereitung super einfach und bequem. Was diese Geräte im Detail bieten und worin sie sich unterscheiden, liest du hier.
  1. Melitta Barista TS Smart: Vorbildlicher Schaumschläger
  2. DeLonghi PrimaDonna Elite Experience: Vielseitige Italienerin
  3. Bosch CTL636ES6 Serie 8: Erstklassige Einbaumaschine
  4. Miele CM 7550 CoffeePassion: Mit Tassensensor
  5. Jura Giga 6: Mit künstlicher Intelligenz zum Lieblingskaffee
  6. Smarte Kaffeemaschinen für köstliche Heißgetränke

Melitta Barista TS Smart: Vorbildlicher Schaumschläger

Da staunen sogar Baristas: Der kompakte Barista TS Smart von Melitta beherrscht 21 verschiedene Kaffeespezialitäten. Der Vollautomat besitzt zwei separate Behälter für unterschiedliche Bohnensorten, in den Benutzerprofilen speicherst du die individuellen Vorlieben von bis zu acht Genießer:innen.

Das integrierte Mahlwerk dieser smarten Kaffeemaschine, die etwa 1.100 Euro kostet, kennt fünf unterschiedliche Mahlstufen. Die Brühtemperatur kannst du zwischen 85, 90 und 95 Grad Celsius variieren. Vor allem die Aufschäumfunktion überzeugt, sie bekommt erstklassigen Milchschaum hin. Und über die Aromafunktion verlängerst du die Brühzeit für noch intensiveren Kaffeegeschmack.

Nice to know: Den Melitta Barista TS Smart steuerst du wahlweise über das Bedienfeld mit hochauflösendem Display oder mit deinem Handy per App und Bluetooth-Verbindung.

Good to know

Zahl’ mit deinen Punkten! Wusstest du, dass du deine Kartentransaktionen auch nachträglich mit gesammelten Membership Rewards Punkten begleichen kannst? Das Bonusprogramm Membership Rewards ist ab der Express Card inklusive.*
Eine Frau sitzt vor einer Kaffeemaschine und genießt ihren Kaffee

DeLonghi PrimaDonna Elite Experience: Vielseitige Italienerin

Mit hochwertigen Kaffee- und Espressomaschinen hat sich der italienische Hersteller über seine Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht: DeLonghis schicker Kaffeevollautomat PrimaDonna Elite Experience hat dir den ersten Frühstückskaffee bereits zubereitet, bevor du den vollen Produktnamen ausgesprochen hast. Das mächtige 13-stufige Kegelmahlwerk und die Pumpe mit ihren bis zu 19 Bar Druck verwandeln jede Bohne in feinsten Cappuccino oder Americano.

Als Schokoladenfan kommst du ebenso auf deine Kosten: Die Maschine kann auch Trinkschokolade und Marocchino. Über das Touchscreen-Display oder die zugehörige App rufst du eines von bis zu sechs Benutzerprofilen auf, in denen du persönliche Zubereitungswünsche speicherst. Das Modell kostet etwa 1.950 Euro.

Nice to know: Die PrimaDonna hat zudem Tassenbeleuchtung, -wärmer und -halter integriert und du hast auch die Möglichkeit, Milch manuell aufzuschäumen.

Vorderansicht des DeLonghi PrimaDonna Elite Experience

Nerdpedia

Als Blümchenkaffee wurde Kaffee bezeichnet, der so dünn war, dass die Trinkenden das Blümchendekor – das zur Biedermeierzeit um 1815 sehr beliebt war – am Tassenboden sehen konnten. Zu jener Zeit waren Kaffeebohnen dermaßen wertvoll, dass viele Kaffeehäuser die Bohnen bei der Zubereitung einzeln abzählten.

Bosch CTL636ES6 Serie 8: Erstklassige Einbaumaschine

Kein Aufstell-, sondern ein Einbaugerät für die Küche ist der Bosch CTL636ES6 Serie 8 mit 60 Zentimeter Breite und 45 Zentimeter Höhe. In diesem raumgreifenden Gehäuse ist ein großer Wasser- und Bohnentank und einiges an Technik verbaut. Praktisch ist das stufenlos einstellbare Mahlwerk. Über die Funktion autoMilk Clean säubert das Gerät seine Milchversorgung nach jedem Getränk automatisch per Dampfspülung.

Mit der Bosch-App Home Connect kannst du den Kaffeevollautomaten per Handy fernsteuern. Dafür besitzt das Gerät ein WLAN-Modul für die Einbindung ins heimische Netzwerk. Dank Alexa-Unterstützung ist auch Sprachsteuerung möglich. Der Einbauvollautomat kostet etwa 3.300 Euro.

Nice to know: Diese smarte Kaffeemaschine gibt es in den zwei Farben Schwarz und Edelstahl, die sich harmonisch in moderne Einbauküchen einfügen.

Vorderansicht des Einbaugerätes Bosch CTL636ES6 Serie 8

Der Trend zum Blend

Die großen Kaffeeröstereien machen es vor und kombinieren Bohnen verschiedener Sorten oder Herkunftsländer zu Mischungen, sogenannten Blends. Mit der passenden smarten Kaffeemaschine kannst du deine Lieblingskaffeebohnen auch selbst blenden. Besonders hochwertige Geräte erlauben sogar die Einzelansteuerung ihrer beiden Mahlwerke, sodass du darin beispielsweise eine grob gemahlene Arabica Typica mit einer fein gemahlenen Caturra mischen kannst.

Unbegrenzt Punkten

Jeden Tag und mit jedem Karteneinsatz deiner Amex sammelst du Punkte. Egal ob in der Nähe oder rund um den Globus – du erhältst pro Euro einen Punkt im Membership Rewards Programm von Amex. Zusatzkarten sammeln automatisch mit und es gibt keinen Verfall der Punkte während deiner Mitgliedschaft.*
Grenzenlos belohnen:
  • Zahlen mit Punkten: Deine Punkte machen es möglich oder begleiche Kartentransaktionen einfach nachträglich mit Punkten.
  • Reisen: Erkunde die Welt. Ob Punktetransfer zu Airline-/Hotel-Partnern, Prämienflüge oder Online-Reise-Service von American Express – du hast die Wahl.
  • Gutscheine: Mach dir selbst oder anderen eine Freude.
  • Spenden: Tue Gutes und setze Punkte für einen guten Zweck ein.
Entdecke hier alle Vorteile der Amex Karten im Vergleich.

Miele CM 7550 CoffeePassion: Mit Tassensensor

Haushaltsgeräte von Miele gelten allgemein als unverwüstliche Dauerläufer. Dass der Gütersloher Hersteller auch mit exzellentem Kaffeegenuss punkten kann, beweist der Vollautomat Miele CM 7550 CoffeePassion. Bis zu zehn Benutzerprofile können im System gespeichert werden. Die Brühtemperatur lässt sich in vier Stufen einstellen. Per WLAN verbindest du das Gerät zur bequemen Fernaktivierung mit der Miele App Smart Home.

Der smarte Kaffeevollautomat kostet ungefähr 2.600 Euro und bietet eine automatische Entkalkungsfunktion. Die Milchzuführung wird nach jeder Benutzung automatisch gereinigt. Viele weitere Teile kannst du leicht entnehmen und saubermachen. Das Gerät gibt es in den Farben Obsidianschwarz und Brillantweiß.

Nice to know: Der integrierte CupSensor erkennt die Tassenhöhe – ob hohe, bauchige oder niedrige Espressotasse – und passt die Höhe des Auslaufs entsprechend an.

 Vorderansicht des Miele CM 7550 CoffeePassion

Cold Brew: Der magenschonende Kaffee

Immer beliebter, insbesondere bei Menschen mit empfindlichem Magen, wird der sogenannte Cold Brew. Hierbei wird das Kaffeepulver nicht mit heißem Wasser aufgebrüht, sondern zieht für mindestens zwölf Stunden in kaltem Wasser. Cold Brew schwemmt damit weniger Säuren und Bitterstoffe aus, ist intensiver und bekömmlicher.

Jura Giga 6: Mit künstlicher Intelligenz zum Lieblingskaffee

Kaffeemaschinen des Schweizer Herstellers Jura beeindrucken durch hohe Kaffeequalität, durchdachte Technik und schlichtes wie gelungenes Design. Das gilt auch für die Jura Giga 6. Zwei selbstjustierende und einzeln elektronisch verstellbare Keramikscheibenmahlwerke erlauben das Erstellen fast beliebiger Blends aus den beiden Bohnenvorratsbehältern der Maschine.

Das preisgekrönte Topmodell unter den Kaffeevollautomaten aus dem Kanton Solothurn, das etwa 3.500 Euro kostet, merkt sich per KI deine bevorzugten Kaffeesorten und Zubereitungseinstellungen und optimiert die Auswahlmenüs entsprechend. Wunschgetränke kannst du individuell benennen und im Startmenü hinterlegen – 28 verschiedene Zubereitungen sind bereits im System vorhanden.

Nice to know: Die Jura Giga 6 ist kompatibel mit dem Jura Operating Experience, kurz J.O.E., das die Maschine per WLAN mit anderen smarten Devices verbindet. So wirst du informiert, wenn Wasser oder Kaffeebohnen nachgefüllt werden müssen, und kannst deinen Kaffee auf dem Weg zur Küche via Apple Watch vorbestellen.

Schrägansicht der Jura Giga 6

Mahlzeit: Weder bitter noch flau

So wie der Röstgrad sich auf den Kaffeegeschmack auswirkt, ist auch der Mahlgrad entscheidend für das Kaffeearoma. Mahlst du eine bestimmte Sorte zu lange oder zu fein, gewinnst du zwar mehr Inhaltsstoffe für das anschließende Aufbrühen, doch der Anteil der dabei herausgelösten Bitterstoffe und Gerbsäuren ist zu hoch: Der Kaffee wird dunkel und schmeckt selbst mit Zucker und Milch noch sehr bitter.
Umgekehrt geht bei zu kurzem oder zu grobem Mahlen leicht die Tiefe des Kaffees verloren. Das fertige Getränk ist auffällig hell und schmeckt flau. Das Selbstverblenden erfordert viel Erfahrung und Übung – hast du aber den perfekten, individuellen Mahlgrad für deine Kaffeesorte und -ernte herausgefunden, entschädigt der Geschmack den Aufwand.

Smarte Kaffeemaschinen für köstliche Heißgetränke

Mal eben auf dem Weg vom Arbeitsplatz zur Kaffeeküche die gewünschte Espressomischung am Kaffeevollautomaten mit App vorbestellen oder für alle Familienmitglieder die Lieblingsgetränke einzeln abspeichern: Smarte Kaffeemaschinen bieten viele Vorzüge. Vor allem überzeugen sie durch hochwertige Technik mit erstklassigen Mahlwerken und schonender Brühfunktion. Damit wird jede Kaffeebohne zum Aromawunder und du erlebst erstklassigen Genuss vom ersten Milchkaffee am Morgen bis zum Espresso nach dem Abendessen.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.