Welcome to Auckland: Entdecke Neuseelands quirligste Stadt

Stadtpanorama von Auckland am Wasser mit einem Segelboot im Vordergrund
Florian Heil
Florian Heil
Schon die Wanderung zur Spitze des kleinen Vulkans Mount Eden war toll, doch der Ausblick auf die Silhouette von Auckland und die Umgebung ist atemberaubend. Wo du auch hinschaust, überall spiegelt sich die Sonne in den glitzernden Meeresflächen, die die Stadt umschließen: Das Wasser ist hier allgegenwärtig. Manchmal kommt es leider auch vom Himmel herab, doch selbst bei Regen hat die neuseeländische Metropole viel zu bieten – Parks und Museen, traumhafte Strände und ein quirliges Nachtleben. Mehr über die attraktive Reisedestination erfährst du hier.
  1. Auckland: Das beste Reiseziel 2022
  2. Eingebettet zwischen zwei Häfen
  3. Aucklands Sehenswürdigkeiten: Sky Tower & Co.
  4. Einzigartiges Auckland
  5. FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Auckland: Das beste Reiseziel 2022

Wenn es einer weiß, dann der „Lonely Planet“: Der Kult-Reiseführer kürte Auckland zum besten Reiseziel des Jahres 2022. Die Begründung in einem Satz: Eine solche Stadt gebe es kein zweites Mal auf der Welt. Und in der Tat hat Auckland vieles zu bieten.

Über 50 Vulkane ragen hier in den Himmel, mehr als 50 Inseln umgeben die Stadt, und genau wie das Festland warten sie mit tollen Stränden wie dem Karekare Beach auf. Und da die Metropolregion Auckland die wärmste in Neuseeland ist, sind die Sandstreifen auch an vielen Tagen im Jahr gut besucht.

Upgrade für deinen Neuseelandurlaub 

Genieße die Vorteile deiner Kreditkarte am anderen Ende der Welt: Wir zeigen dir, wie du mit deiner American Express Gold Card das Beste aus deiner Reise nach Neuseeland herausholst – inkusive First Class Flug und günstigem Mietwagen.

Auckland punktet mit idyllischen Grünflächen, imposanten Gebäuden und anderen Sehenswürdigkeiten und hat eine sehr kreative Kulturszene, auch dank der multikulturellen Bevölkerung. Viele Reisende empfinden die Stimmung in der Stadt als überaus liebenswert und lebensbejahend – und in der Sprache der Māori, also der indigenen Bevölkerung Neuseelands, heißt sie denn auch „Tamaki Makau Rau“, „die Stadt der 100 Liebenden“.

In Auckland findest du zudem eine Reihe exquisiter Restaurants – und die Gegend ist bekannt für ihren guten Wein. Zahlreiche Weingüter gibt es etwa auf der vorgelagerten Insel Waiheke Island.

Panorama einer bewaldeten Bucht mit Weinbergen und Segelbooten im Wasser

Finanzspritze für deine Reise nach Auckland

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

Eingebettet zwischen zwei Häfen

Auckland liegt auf einer Landenge zwischen zwei Häfen an einer der schmalsten Stellen im Norden der Nordinsel Neuseelands. Wasser und Segelboote sind hier allgegenwärtig, weshalb die Stadt auch den Spitznamen „City of Sails“ trägt.

Einen wunderbaren Ausblick auf den Naturhafen Waitemata bietet eine geführte Klettertour auf der 1959 errichteten Stahlbrücke Harbour Bridge; besonders Mutige können hier auch Bungeespringen. Ganz in der Nähe, im Viaduct Harbour, starten regelmäßig Bootsfahrten, auf denen du Delfine und Wale im Meeresschutzgebiet Hauraki Gulf Marine Park beobachten kannst.

Die Region wächst sehr stark, mittlerweile leben im Großraum Auckland mehr als 1,7 Millionen Menschen – rund ein Drittel der gesamten neuseeländischen Bevölkerung. Die höchste natürliche Erhebung von Auckland ist der Vulkan Mount Eden, dessen Gipfel in 196 Meter Höhe liegt. Der grandiose Blick über die ganze Stadt entschädigt für die Mühen des Wegs nach oben.

Luftaufnahme eines begrünten Vulkanhügels umgeben von Vorstadtsiedlungen

Von Auckland mit dem Zug

Lange Zeit verkehrte auf Neuseeland keine einzige Bahn, erst in den 1960er-Jahren wurde der Bau der ersten Trassen vollendet. Seitdem fahren drei Züge durchs Land. Der Northern Explorer durchquert von Auckland aus das vulkanische Herz des Landes, bis er nach rund elf Stunden die Hauptstadt Wellington erreicht, am südlichsten Zipfel der Nordinsel. Der Trip ist ein echtes Abenteuer und gehört zu den schönsten und abwechslungsreichsten Zugstrecken der Welt.

Aucklands Sehenswürdigkeiten: Sky Tower & Co.

Bei Neuseeland-Reisen steht meist eher die Natur im Vordergrund, doch Auckland lockt mit zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten: Hier findest du imposante Bauwerke, Parks, Museen und viele weitere Attraktionen. Ein Überblick:

Luftaufnahme des Sky Towers mit Aussichtsplattform vor Stadtpanorama und Hafen von Auckland

Anreise nach Auckland: Ein wenig Geduld

Auckland liegt von Deutschland aus gesehen am anderen Ende der Welt, der Zeitunterschied beträgt je nach Jahreszeit zwischen zehn und zwölf Stunden. Von den großen deutschen Flughäfen ist die Metropole mit einem Zwischenstopp erreichbar; wer günstig reisen will, muss aber oft zwei oder drei Stopps in Kauf nehmen.
Ob du die West- oder Ostroute wählst, spielt fast keine Rolle – beide Wege dauern mindestens 24 Stunden, meist deutlich mehr. Ideal ist ein Zwischenstopp in New York, denn von dort gibt es seit September 2022 eine Direktverbindung nach Auckland – mit gut 14.200 Kilometern die viertlängste Nonstop-Strecke der Welt.

Einzigartiges Auckland

Auckland bietet wirklich viel. Die quirlige Stadt lässt sich ideal zu Fuß erkunden, und in der Umgebung gibt es zahlreiche tolle Möglichkeiten, aktiv und passiv zu entspannen. Mit ihrer Skyline erinnert die größte Stadt Neuseelands an eine amerikanische Großstadt, mit ihren Kulturangeboten an eine europäische Metropole und mit ihren kilometerlangen Stränden ist sie ein echtes Urlaubsparadies. Wer einmal das unvergleichliche Flair Aucklands erlebt hat, wird sich immer daran zurückerinnern.

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Wo liegt Auckland?
Auckland liegt im Norden der Nordinsel Neuseelands, eingebettet zwischen dem Pazifik und der Tasmansee.
Wie spät ist es in Auckland?
Je nach Jahreszeit beträgt der Zeitunterschied zwischen zehn und zwölf Stunden.
Ist es in Auckland sicher?
Neuseeland gilt als sehr sicheres Reiseland. Die Kriminalitätsrate ist niedrig, die Gesundheitsversorgung ist gut und Besucher:innen müssen keine exotischen Krankheiten fürchten.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.