Kia ora, Wellington: Entdecke Neuseelands beeindruckende Hauptstadt

Blick auf Wellington, im Vordergrund eine alte rote Straßenbahn
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Gemütlich wanderst du durch den Charles Plimmer Park, immer weiter bergan führt dich der Pfad. Dann hast du die Spitze des Mount Victoria erreicht und weißt sofort: Der Weg hat sich gelohnt. Vom Aussichtspunkt lässt du deinen Blick über Wellington schweifen, Stadt und Hafen liegen dir zu Füßen. Wie wäre es als Nächstes mit einem Abstecher ins Nationalmuseum Te Papa Tongarewa – oder doch an den Strand? In Neuseelands Hauptstadt hast du die Qual der Wahl. Mehr über dieses spannende Reiseziel erfährst du hier.
  1. Klein, aber oho: Wissenswertes zu Neuseelands Hauptstadt
  2. Zwischen Meer und Mittelgebirge
  3. Wellington entdecken: Die schönsten Sehenswürdigkeiten
  4. Erkunde das vielseitige Wellington – und Neuseelands Nordinsel
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Klein, aber oho: Wissenswertes zu Neuseelands Hauptstadt

Mit einer Landfläche von rund 290 Quadratkilometern und etwa 213.000 Einwohner:innen (Stand 2022) ist Wellington nicht die größte Stadt Neuseelands – Christchurch und Auckland sind deutlich größer. Dennoch hat die Stadt so einiges zu bieten: Wellington ist nicht nur seit 1865 politisch gesehen Neuseelands Hauptstadt, sondern sieht sich selbst auch als die kulturelle und kulinarische Kapitale des Kiwi-Staates.

Glaubt man den Angaben der Stadtverwaltung, gibt es in Wellington mehr Restaurants und Bars pro Einwohner:in als in New York. Die lebhafte Kaffeehauskultur der Stadt ist weithin berühmt und auch Weinliebhaber:innen kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Stadt liegt im Zentrum des berühmten Classic New Zealand Wine Trail.

Täglich finden Konzerte und Liveshows statt und ein Gang durch die Innenstadt oder entlang der Uferpromenade gleicht schon fast einer Museumstour: Überall sind Kunstwerke in den öffentlichen Raum integriert, von Denkmälern über Skulpturen bis hin zu Platten mit den Werken einheimischer Dichter:innen. Selbst die Hinweisschilder sind mit stilisierten Kunstwerken dekoriert.

Wellingstons Naturhafen lädt nicht nur zu Spaziergängen ein, er war als Umschlagplatz für die unterschiedlichsten Waren auch von je her bedeutsam für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt. Die Fähren zur Südinsel legen ebenfalls hier ab.

Nerdpedia

Seit der neuseeländische Regisseur Peter Jackson mit seiner „Herr der Ringe“- und „Der Hobbit“-Trilogie weltweite Erfolge feierte, ist Wellington auch bei Cineast:innen berühmt. Viele Szenen wurden im direkten Umland gedreht und das ortsansässige Filmstudio Wētā Workshop zeichnete für Animationen und Spezialeffekte verantwortlich.

Zwischen Meer und Mittelgebirge

Wellington liegt eingebettet zwischen Bergen und Meer. Neuseelands Hauptstadt ist im Westen geprägt durch eine Mittelgebirgskette, die der Metropole oft den Vergleich mit der amerikanischen Stadt San Francisco beschert. Wasserseitig fassen Tasmanische See, Pazifik und die Cookstraße die Küstenlinie ein. Im Osten bildet der Naturhafen von Wellington die natürliche Grenze des Stadtgebiets.

Entlang der Küste erstrecken sich einige wunderschöne Buchten und Strände, etwa die Oriental Bay in der Nähe des Stadtzentrums, die Scorching Bay oder die Days Bay. Die Lyall Bay gilt als Lieblingsplatz für Surfer:innen. Am Strand der Island Bay lässt sich wiederum besonders schön der Sonnenuntergang bewundern.

Seiner exponierten Lage am Südzipfel der neuseeländischen Nordinsel hat Wellington den Beinamen „Windy City“ zu verdanken. An den meisten Tagen des Jahres bläst der Wind hier mit mehr als 63 Kilometern pro Stunde – an einigen sogar mit über 96 Kilometern pro Stunde.

Auf nach Wellington: So kommst du in die neuseeländische Hauptstadt

Die Anreise nach Neuseeland erfolgt normalerweise per Flugzeug. Von Deutschland aus gibt es diverse Flüge zum Inselstaat. In der Regel landest du zunächst in Auckland oder Christchurch und nimmst von dort aus einen Inlandsflug, der dich zum Wellington Airport bringt.
 
Zu diesem Zwischenstopp kommt von Deutschland aus noch mindestens ein Umstieg hinzu, je nach Abflughafen und Fluglinie etwa in Dubai oder Singapur. Inklusive Umstieg rechnest du daher besser mit einer Reisezeit von etwa 26 Stunden – doch die weite Anreise lohnt sich!
Blick über die Hauptstadt Wellington in das Meer vom Mount Victoria

Wellington entdecken: Die schönsten Sehenswürdigkeiten

Reisenden hat Wellington viel zu bieten. Traumhafte Strände, spektakuläre Natur und vielfältige Kulturangebote warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden – und auch beim Shopping wirst du sicher glücklich. Eine Übersicht:

Upgrade für deinen Neuseelandurlaub 

Genieße die Vorteile deiner Kreditkarte am anderen Ende der Welt: Wir zeigen dir, wie du mit deiner American Express Gold Card das Beste aus deiner Reise nach Neuseeland herausholst – inkusive First Class Flug und günstigem Mietwagen.
Frontansicht des Nationalmuseums in Wellington

Erkunde das vielseitige Wellington – und Neuseelands Nordinsel

Wellington wird häufig liebevoll als die coolste kleine Hauptstadt der Welt bezeichnet – ein Titel, den sich Neuseelands Kapitale durchaus verdient hat. Zwar ist die Stadt am Südzipfel der Nordinsel nicht übermäßig groß, dennoch hat sie unglaublich viel zu bieten.

Zudem ist die Metropole ein Muss bei einer Neuseelandrundreise: Buche am besten einen Mietwagen über den Amex-Reiseservice und mache dich von Auckland auf nach Wellington und über den Tongariro Nationalpark sowie Taupo zurück nach Auckland.

Finanzspritze für deinen Trip nach Neuseeland

American Express schenkt dir zu deiner Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Wo liegt Wellington?
Wellington liegt an der Südspitze der neuseeländischen Nordinsel, direkt an der Cookstraße.
Wie viele Einwohner hat Wellington?
Aktuellen Statistiken zufolge leben in Wellington City rund 213.000 Menschen.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.