Bitte Suchbegriff eingeben…

Die Notschrei-Loipen: der Langlauf-Hotspot im Schwarzwald

Verschneite Langlauf-Skipiste umgeben von Tannen
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Kaum eine deutsche Landschaft eignet sich besser für Langlauftouren als der Schwarzwald. Die sanften Hänge, dichten Wälder und stimmungsvollen Panorama-Ausblicke lassen sich im Winter in der Loipe am besten genießen. Kein Wunder, dass die Notschrei-Loipen bei Wintersportfreunden so beliebt sind – bieten sie doch auf unterschiedlich anspruchsvollen Routen insgesamt 40 Kilometer bestens präparierte Langlauf- und Biathlonstrecken.

Zentraler Punkt der Notschrei-Loipen ist die Passhöhe am gleichnamigen, 1.119 Meter hohen Gebirgspass. Den Namen “Notschrei” erhielt dieser, als im 19. Jahrhundert die Bevölkerung des abgelegenen Wiesentals von der Regierung nachdrücklich – und schließlich erfolgreich – den Bau einer Versorgungsstraße über eben jenen Pass forderte.

Zwei Skifahrer auf einer verschneiten Langlaufpiste

Start- und Zielort aller drei Spuren ist das Loipenhaus. Die 19,5 Kilometer lange Stübenwasenspur ist eher etwas für gestandene Profis. Als schwarze Loipe hält sie mit steilen Anstiegen und rasanten Abfahrten ganz schön auf Trab. Die etwas kürzere Schauinslandspur ist als rote Loipe schon einfacher zu bewältigen. Die Haldenspur ist mit 3,5 Kilometern die kürzeste und einfachste Strecke.

Drei Highlights, die überzeugen

  • Alle Notschrei-Loipen sind Rundstrecken, können jedoch für Zielwanderungen mit anderen Loipen verbunden werden.
  • In der Nordic-Schule kann die richtige Langlauftechnik erlernt werden – egal für welches Leistungslevel.
  • Die Stübenwasenspur bietet bei gutem Wetter besonders weite Aussichten bis zu den Alpen und den Vogesen.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Auch Biathlonfans kommen am Notschrei so richtig in Fahrt

Die Notschrei-Loipen umfassen auch Biathlonstrecken. Zentrum ist die Nordic-Arena, in der auch internationale Wettkämpfe ausgetragen werden. Sie ist primär eine Anlage des Leistungssports, daher hat die optimale Betreuung der Profis Priorität. Doch auch Amateur:innen können hier unter fachkundiger Anleitung die Faszination des Biathlons für sich entdecken und wie die Profis auf Scheiben zielen. Dabei kommt jedoch kein echtes Biathlongewehr, sondern eine Laserwaffe zum Einsatz.

Die wichtigsten Infos zur Notschrei-Loipe im Überblick:

Finanzspritze für deine Reise in den Schwarzwald

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

Besonders praktisch: Das komfortable Loipenhaus mit Gastronomie, Duschen, WC und Waschraum macht den Aufenthalt angenehm.

Besonders spektakulär: Der 100 Kilometer lange Fernskiwanderweg Schonach-Belchen ist eine echte Herausforderung und verläuft teilweise entlang der Notschrei-Loipen.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien

Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN