Bitte Suchbegriff eingeben…

Residieren in der Ewigen Stadt: 6 fantastische Hotels in Rom

Panoramablick über Rom mit einigen Sehenswürdigkeiten
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Bei untergehender Sonne auf der Spanischen Treppe eine Flasche Wein mit Freunden teilen. Im Forum Romanum in historische Zeiten abtauchen. Oder auf dem Campo de’ Fiori über den Markt schlendern und in einem der unzähligen fantastischen Restaurants der Stadt direkt an der Straße zu Mittag essen. Es ist fast unmöglich, all die guten Gründe aufzuzählen, die für eine Reise in Italiens Hauptstadt sprechen. Doch erwähnenswert und in diesem Artikel näher vorgestellt: sechs besonders schöne Hotels in Rom.
  1. Anantara Palazzo Naiadi: Purer Luxus des Paparazzos
  2. Hassler Roma: Sterne-Menü mit Blick auf die Spanische Treppe
  3. The First Roma Dolce: Rückzugsort mitten im Zentrum
  4. Hotel Vilon: Wohnen in einer Villa mit Geschichte
  5. Hotel Lord Byron: Vis-à-vis der Villa Borghese
  6. The Tribune Hotel: Dinieren auf Samt vor lila Wänden
  7. Hervorragend unterkommen in der Ewigen Stadt

Anantara Palazzo Naiadi: Purer Luxus des Paparazzos

Mitten im Zentrum Roms, legt sich das Anantara Palazzo Naiadi majestätisch und elegant zugleich in die Kurve der runden Piazza della Repubblica. Das Hotel ist eine der besten Adressen Roms. Die 238 modernen Zimmer des Prachtbaus verteilen sich über vier Etagen auf zwei Flügel, das Ambiente des Hotels verströmt den Duft von purem Luxus. Zwei Restaurants mit erlesenen Kreationen stehen dir zur Verfügung:

Im Restaurant Tazio serviert Chefkoch Niko Sinisgalli moderne, aber ebenso natürliche wie exquisite italienische Klassiker. Die Wände sind geschmückt mit Schwarz-Weiß-Fotos internationaler Stars. Eingerichtet wurde es vom Urvater der Paparazzi, Tazio Secchiaroli. Ihm setzte Regisseur Federico Fellini in seinem Film „La Dolce Vita“ ein Denkmal. In der Champagnerie wird Pizza aufgetischt. Möchtest du den Blick über die Stadt genießen, kannst du in der Rooftopbar bunte Cocktails und kulinarische Kleinigkeiten genießen.

Must-do: Ein Spaziergang zur acht Minuten entfernten Via Veneto mit ihren vielen Cafés und Boutiquen. Die Prachtstraße ist übrigens einer der Schauplätze im Film „La Dolce Vita“.

American Express Platinum Card Extra: u. a. täglich Frühstück für zwei, Gutschrift über 100 US-Dollar für Ausgaben im Hotel und bei Verfügbarkeit Room-Upgrade.*

Innenausstattung eines stilvoll eingerichteten Hotelzimmers mit Doppelbett und massiven Deckenbalken aus Holz

Extra-Goodie

Für Inhaber:innen einer Platinum Card gibt es on top ein Startguthaben von 100 Euro oder mehr.*

Hassler Roma: Sterne-Menü mit Blick auf die Spanische Treppe

Das Hotel Hassler Roma im Zentrums Roms, oberhalb der Spanischen Treppe, verfügt über 87 individuell gestaltete Zimmer und Suiten. Diese haben alle Annehmlichkeiten zu bieten, die anspruchsvolle Rombesucher:innen erwarten. Zum Hotel gehört das Restaurant Imágo, in dem Sterne-Koch Andrea Antonini sein Können auslebt. Hoch über der Piazza di Spagna gibt es zum Menü einen magischen Ausblick auf die Stadt.

Bistro, Bar und Dachterrasse komplettieren das kulinarische Angebot. Die Zimmer sind von luxuriöser Eleganz. Auch für Hochzeiten und Geschäftsmeetings stehen die Räumlichkeiten zur Verfügung. Und möchtest du dich für die Shoppingtour durch die Luxusboutiquen italienischer Modedesigner:innen in den Gassen am Fuße der Spanischen Treppe parat machen, kannst du dafür das umfangreiche Beauty- und Wellnessangebot des Hotels nutzen.

Nice to know: Die Zimmer im Hassler Roma haben ein schickes Bad aus Marmor. Und wenn du deine Ruhe haben willst, kannst du den Trubel der Stadt dank der schallisolierten Fenster draußen lassen.

American Express Platinum Card Extra: u. a. täglich Frühstück für zwei, Gutschrift über 100 US-Dollar für Ausgaben im Hotel und bei Verfügbarkeit Room-Upgrade.*

Blick auf die Spanische Treppe mit einer Kirche am Ende

Dein nächster Traumurlaub: Rom

Buche deinen Urlaub über den Online-Reise-Service von American Express und profitiere mit deiner Platinum Card so von besonderen Vorteilen.*

The First Roma Dolce: Rückzugsort mitten im Zentrum

Zwischen Piazza di Spagna und dem Tiber kannst du hervorragend im The First Roma Dolce an der Via del Corso nächtigen. Das Gebäude wurde vom italienischen Architekten und Stadtplaner Giuseppe Valadier entworfen, der auch die nahe gelegene Piazza di Popolo entworfen hat. Gäst:innen können im Restaurant Velo tolle Menüs auf Basis von feinem Gebäck genießen. 23 Zimmer und Suiten bietet das First Roma Dolce, die in zeitgenössischem Stil eingerichtet sind. Einige Suiten haben ein Marmorbad mit begehbarer Regendusche, Dampfkabine und Whirlpool-Badewanne.

Nice to know: Schön auspowern kannst du dich im topausgestattenen Open-Air-Fitnessbereich des Hotels.

American Express Platinum Card Extra: u. a. täglich Frühstück für zwei, Gutschrift über 100 US-Dollar für Ausgaben im Hotel und bei Verfügbarkeit Room-Upgrade.*

Innenansicht eines Hotelzimmers mit King-Size-Bett und moderner Einrichtung

Hotel Vilon: Wohnen in einer Villa mit Geschichte

Das Hotel Vilon liegt in einer Villa aus dem 16. Jahrhundert, die einst dem römischen Adelsgeschlecht der Borghese gehörte. Drei der 18 Zimmer und Suiten haben Zugang zu privaten Terrassen, die einen wunderschönen Blick auf die ebenfalls nach der berühmten Familie benannten Piazza Borghese ermöglichen.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Im Restaurant Adelaide, das den Namen von einer Prinzessin hat, die in der Villa eine Schule für arme Mädchen gründete, serviert Küchenchef Gabriele Muro typische römische und mediterrane Gerichte. Im herrlichen Garten des Hotels lässt es sich wunderbar entspannen, zum Beispiel von einem ausgiebigen Spaziergang am nahe gelegenen Tiber.

Nice to know: Anfang des 20. Jahrhunderts diente die Villa als Wohnunterkunft für Nonnen.

American Express Platinum Card Extra: u. a. täglich Frühstück für zwei, Gutschrift über 100 US-Dollar für Ausgaben im Hotel und bei Verfügbarkeit Room-Upgrade.*

Ein gedeckter Frühstückstisch auf einer zum Innenhof ausgerichteten privaten Terrasse

Traditionshotel am Pantheon

Das wohl älteste Hotel in Rom ist das Antico Albergo del Sole al Pantheon. Das Gebäude gegenüber dem Pantheon wurde 1450 erbaut. Es wird gemunkelt, dass bereits 1467 die ersten Hotelgäst:innen einzogen. Im Inneren des antiken Hauses erwarten dich 279 luxuriöse Zimmer, die Ende 2020 renoviert wurden. Vom Hotel, das mitten im Zentrum steht, sind die vielen Sehenswürdigkeiten Roms zu Fuß prima zu erreichen.

Hotel Lord Byron: Vis-à-vis der Villa Borghese

Nur wenige Schritte von der Parkanlage Villa Borghese entfernt, im eleganten Wohnviertel Parioli, liegt das Hotel Lord Byron. Das exklusive Hotel ist benannt nach dem britischen Schriftsteller George Gordon Noel Byron. Die Jugendstilvilla bietet 32 Zimmer im Art-déco-Stil, dazu prunkvolle Bäder und einen hervorragenden Service.

Einen Besuch wert ist die Galleria Borghese im gleichnamigen Park mit ihrer spektakulären Kunstsammlung großer italienischer Maler:innen. Danach kannst du dich in der hoteleigenen Loungebar Il Salotto mit kühlen Drinks auf den Abend im edlen Hotelrestaurant Sapori del Lord Byron einstimmen. Dort erwarten dich authentische italienische Gerichte und eine hervorragende Weinauswahl.

Must-do: Ein Picknick in den Gärten der Villa Borghese mit einem vom Hotelkoch zubereiteten Gourmetpicknickkorb.

American Express Platinum Card Extra: u. a. täglich Frühstück für zwei, Gutschrift über 100 US-Dollar für Ausgaben im Hotel und bei Verfügbarkeit Room-Upgrade.*

Der Asklepiostempel im See der Villa Borghese

The Tribune Hotel: Dinieren auf Samt vor lila Wänden

Im Stadtteil Ludovisi empfängt das bezaubernde Boutiquehotel The Tribune, das zur Hyatt-Gruppe gehört, seine Gäst:innen. Die Zimmer sind puristisch und mit viel Flair gestaltet. Das Restaurant Terrazza Borghese wartet mit lila Wänden und samtbezogenen Stühlen auf. Das klingt gewagter, als es aussieht. The Tribune wirbt mit Lifestyle-Zimmern und -Services. Und es hat eine super Lage: Den Trevi-Brunnen, die Piazza di Popolo mit der dort beginnenden Via del Corso und den Prachtboulevard Via Veneto kannst du gut zu Fuß besuchen.

Nice to know: Auf der Terrasse des Hotelrestaurants – dort dann ohne lila Wände – kannst du bei atemberaubendem Blick auf die angrenzende Parkanlage Villa Borghese speisen.

Innenraum des Restaurants The Tribune mit lila Wänden und Polsterstühlen aus Samt

Hervorragend unterkommen in der Ewigen Stadt

Roma caput mundi – Rom, Hauptstadt der Welt. So wurde die Ewige Stadt bereits zu Beginn der modernen Zeitrechnung genannt. Für ihr Alter von mehr als 2.750 Jahren hat sie sich fantastisch gehalten. Rom bietet alles, was weltoffene Reisende sich wünschen: geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten en masse, zahllose exzellente Restaurants und Trattorien, spektakuläre Kunst, ein unterhaltsames Nachtleben und prächtige Hotels. Beste Voraussetzungen für deine nächste Urlaubsreise.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.