Erlebe das Paradies auf Erden: 6 Resorts in Thailand

Palmengesäumter Infinity-Pool in einer Hotelanlage am Meer bei Sonnenuntergang.
Nina Nestler
Nina Nestler
Mit dem Zirpen der Zikaden im Ohr schlenderst du Richtung Strand. Dein Blick ruht auf dem friedlichen Ozean, es duftet nach Frangipaniblüten. Du atmest noch einmal tief ein, ehe du den hölzernen Wellness-Pavillon betrittst. So ausgeglichen warst du lange nicht. Kein Wunder: Ein Aufenthalt in einem Resort in Thailand spricht alle Sinne an.
  1. Amanpuri Resort auf Phuket: Auszeit zwischen Kokospalmen
  2. Four Seasons Resort Chiang Mai: Entschleunigung im Norden Thailands
  3. Vana Belle, Luxury Collection Resort: Eleganter Zufluchtsort auf Koh Samui
  4. Rayavadee Resort: Unberührte Natur am Rande des Krabi Marine National Park
  5. InterContinental Khao Yai Resort: Übernachte im umgebauten Zugwaggon
  6. Phulay Bay, Ritz-Carlton Reserve: 5-Sterne-Hotel in Thailands Westen
  7. Resorts in Thailand sorgen für ein gelungenes Timeout in Fernost
  8. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Amanpuri Resort auf Phuket: Auszeit zwischen Kokospalmen

Im Amanpuri Resort verweilst du inmitten eines Kokosnusshains an der Westküste von Phuket. Die Anlage mit ihren edlen Unterkünften im fernöstlichen Stil befindet sich direkt an einem weißen Postkartenstrand mit Blick auf das türkisfarbene Wasser der Andamanensee. Wer hier urlaubt, kann die üppig-grüne Natur ringsum und viel Komfort genießen: vom privaten Pool bis hin zu exklusiven Restaurants.

Aber auch Wellness kommt nicht zu kurz. Ob Yoga und Meditation im offenen Teakholz-Pavillon, ein reinigendes Dampfbad oder holistisches Treatment – im Amanpuri ist alles darauf ausgelegt, dir zu Ruhe und Entspannung zu verhelfen.

Nice to know: Inhaber:innen einer Amex Platinum Card erhalten im Amanpuri eine Hotelgutschrift im Wert von 100 US-Dollar, die sie während ihres Aufenthaltes beispielsweise für ein Signature-Treatment im Spa einlösen können.

Four Seasons Resort Chiang Mai: Entschleunigung im Norden Thailands

Vor der Kulisse der Bergkette Doi Suthep und umgeben von smaragdgrünen Reisfeldern liegt das Four Seasons Resort Chiang Mai. Die Atmosphäre hier hat etwas Mystisches. Dafür sorgen neben der abgeschiedenen Lage auch die modern-thailändische Architektur der Pavillons und Villen sowie das Restaurant Khao by Four Seasons mit seiner nordthailändischen Küche.

Abkühlung findest du in einem der drei Pools, darunter zwei zweistöckige Infinity-Pools mit meditativem Blick auf die Reisfelder. Alternativ kannst du auch im Spa bei einer Massage entspannen oder bei einer geführten Tour, einem Kurs oder Workshop die Kultur des Landes kennenlernen, wie beispielsweise die Techniken des Reisanbaus.

Must-do: Besuche den 60 Kilometer entfernten Elephant Nature Park, ein artgerechtes Elefantencamp in Thailand, das Arbeitstiere sowie verletzte Elefanten rettet.

Nerdpedia

In Thailand entspannen? Nicht ohne eine traditionelle Thai Massage. Die „Nuat Phaen Boran“, wie sie auf Thailändisch heißt, ist eine Kombination aus passiven Yoga-Stellungen, sanften Dehnungen und Akupressur. Seit 2019 steht sie sogar auf der UNESCO Weltkulturerbe-Liste.

Vana Belle, Luxury Collection Resort: Eleganter Zufluchtsort auf Koh Samui

Hier ist der Name Programm: „Vana“ bedeutet auf Thailändisch „Wald“ und „belle“ steht für „schön“. Das Luxus-Resort auf Koh Samui liegt versteckt in einer abgelegenen Bucht, umgeben von tropischen Wäldern, an einem unberührten weißen Sandstrand, der sich vor den schönsten Stränden Thailands nicht zu verstecken braucht. Mit seinen zauberhaften Gärten und komfortablen Unterkünften zählt es zu den besten Hotels in Thailand.

Good to know: Das Vana Belle gehört zu den Fine Hotels + Resorts von American Express. Inhaber:innen einer Platinum Card können sich hier über einige Vorteile freuen, beispielsweise über ein Zimmerupgrade bei ihrer Ankunft, sofern dieses verfügbar ist.

Mit Amex auch am letzten Urlaubstag ausschlafen

In vielen Resorts in Thailand – beispielsweise in allen hier vorgestellten – genießen Inhaber:innen einer Amex Platinum Card besondere Vorteile. Mit ihr erhältst du aber nicht nur im Land des Lächelns, sondern in weltweit mehr als 1.500 Top-Häusern unserer Fine Hotels + Resorts Extras wie:
  • Early Check-in ab 12 Uhr (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenloses Zimmerupgrade (nach Verfügbarkeit)
  • Tägliches, kostenloses Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Guthaben für Ausgaben im Hotel
  • Garantierter Late Check-out bis 16 Uhr
Zusätzlich kannst du an den Statusprogrammen unserer Hotelpartner wie Hilton, Marriott oder Radisson teilnehmen.*

Platinum Vorteile entdecken

Rayavadee Resort: Unberührte Natur am Rande des Krabi Marine National Park

Mitten im Dschungel und doch direkt am Strand: Das Rayavadee Resort in der Provinz Krabi ist bekannt für seine wunderschöne, naturbelassene Flora und Fauna – inklusive Wasserwelt. Hier findest du tolle Spots zum Tauchen und Schnorcheln. Die Philosophie, im Einklang mit der Natur zu leben ist omnipräsent. Bereits beim Bau wurde kein einziger Baum gefällt.

Die Anlage fügt sich wie selbstverständlich in den Wald ein. Ein Highlight: Der Infitiy-Pool mit atemberaubender Aussicht auf das blaue Wasser des Indischen Ozeans. Er liegt nämlich direkt am Strand, umsäumt von Palmen und Felsen.

Must-do: Mache einen Ausflug mit dem Kajak durch einen unberührten Mangrovenwald und erkunde das einmalige Ökosystem vom Wasser aus.

InterContinental Khao Yai Resort: Übernachte im umgebauten Zugwaggon

Ein Aufenthalt im Khao Yai Resort verspricht eine kleine Zeitreise. Denn hier wurden umgebaute Zugwaggons in luxuriöse Zimmer und Suiten im Retro-Chic verwandelt. Im Back on track Spa, das ebenfalls in einem nostalgischen Upcycling-Waggon untergebracht ist, kannst du dich mit individuellen Treatments unter der Verwendung von Biokosmetik verwöhnen lassen.

Auch beim Frühstück werden Bioprodukte vom eigenen Bauernhof serviert. Genieße auf der Terrasse des Farm-to-table-Restaurants Somying’s Kitchen asiatische Frühstücksspeisen und starte mit Blick ins Grüne in den Tag. Das Beste: Mit deiner Amex Platinum Card erhältst du hier täglich ein kostenloses Frühstück für zwei.

Must-do: Unternimm einen Ausflug zum Khao Yai National Park, einem UNSECO Welterbe mit vielen spektakulären Wasserfällen, darunter auch der Haew Suwat Waterfall, der im Film „The Beach“ zu sehen ist.

Phulay Bay, Ritz-Carlton Reserve: 5-Sterne-Hotel in Thailands Westen

Das Phulay Bay ist ein luxuriöses Beach-Resort, ebenfalls in Krabi, in dem du Wellness, Kultur und Kulinarik genießen kannst: Ob Thai-Massage inmitten tropischer Gärten, Kampfkunsttraining in Muay Thai, dem Nationalsport Thailands oder traditionelles Thai-Dinner im Restaurant Sri Trang – hier erhältst du einige landestypische Eindrücke.

Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch des Wat Tham Suea, auch bekannt als Tiger Cave Temple. Die Tempelanlage ist bekannt für ihre hohen Buddha-Statuen, die Tigerpfotenabdrücke in der Höhle sowie für die lange und atemraubende Treppe, die zu ihr hinaufführt.

Nice to know: Das Phulay Bay eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Mit dem Premium-Versicherungspaket der Gold Card oder Platinum Card sind auch deine Liebsten auf Reisen bestens abgesichert.*

Welche Amex Karte lohnt sich für deinen Thailandurlaub?

Deine Reisegewohnheiten

Wie viele Hotelaufenthalte planst du?
Wie viele Personen reisen?
Wie viele Tage nutzt du einen Mietwagen?
Wie oft im Jahr verreist du?
Alle Angaben sind ohne Gewähr, die tatsächliche Ersparnis kann vom angezeigten Wert abweichen. American Express übernimmt keine Haftung.

Für die Berechnung einiger Werte, greifen wir auf die Durchschnittswerte vergleichbarer Angebote zurück. Darunter die Reiseunfallversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Vollkaskoversicherung, europaweiter Kfz-Schutzbrief sowie Fahrzeugupgrade. (Stand 2023)

Die Ersparnis beim Priority Pass entspricht dem Wert der Prestigekarte auf Jahresbasis 8), die in der American Express Platinum Card inkludiert ist. Die Ersparnis beim Airport-Lounge-Zugang basiert auf der Ersparnis, die für Reisende bei regulären Pay-per-Use-Lounges anfallen (zw. 25 und 30 EUR). Beim Besitz einer American Express Platinum Card sowie einer Zusatzkarte erhält jeweils eine weitere Person kostenlosen Airport-Lounge-Zugang.

Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, bitte den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.
....
More

Deine Einsparungen im Jahr

Platinum Card
Platinum Card
Kostenüberblick
Startguthaben 230 €
Restaurantguthaben 150 €
Online-Reiseguthaben 200 €
Entertainmentguthaben 120 €
Shopping-Guthaben 90 €
SIXT Ride-Fahrtguthaben 200 €
Hotelguthaben 100 €
Priority pass 459 €
Airport-Lounge-Zugang (für bis zu 4 Personen) 30 €
Reiseunfallversicherung 8 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Reisegepäckversicherung 12 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Mietwagenvollkaskoversicherung 150 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More
Gold Card
Gold Card
Kostenüberblick
Startguthaben 170 €
Hotelguthaben 100 €
Priority pass-Ersparnis 160 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More

Resorts in Thailand sorgen für ein gelungenes Timeout in Fernost

In vielen Resorts in Thailand kannst du deinen Aufenthalt individuell und flexibel gestalten sowie auch All-inclusive-Optionen hinzubuchen, wenn du das möchtest.

Ob du die schönsten Tempel Thailands besichtigen möchtest oder entspannt auf den wunderbaren Inseln des Landes urlaubst: ein Besuch der Hauptstadt Bangkok mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten lohnt sich auf deiner Thailandreise in jedem Fall. Von dort kannst du problemlos jedes weitere Ziel ansteuern.

Ebenfalls lohnend: Buche deinen Thailandurlaub über den Online-Reiseservice von American Express. So profitierst du mit deiner Platinum Card von vielen Vorteilen wie Zimmerupgrades oder Hotel-Gutschriften. Zudem bietet sie dir ein umfangreiches Versicherungspaket und verschafft dir kostenlosen Zugang zu weltweit über 1.400 Flughafen-Lounges.*

Platinum-Vorteile entdecken

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Wo gibt es die schönsten Resorts in Thailand?
Überall in ganz Thailand liegen wunderschöne Resorts für beinahe jedes Budget verteilt. Vom Luxusresort bis zu Anlagen mit einfach gehaltenen Zimmern und Hütten. Dabei kannst du frei wählen, ob du lieber am Strand, auf einer abgelegenen Insel oder mitten im Dschungel im Landesinneren logieren möchtest.
Was macht Resorts in Thailand so besonders?
Ein Resort ist in der Regel eine Anlage mit mehreren kleinen Häusern, ähnlich einem kleinen Dorf hat so jede Anlage ihren eigenen Charme. Die Resorts in Thailand liegen meist in wunderschöner landschaftlicher Umgebung, entweder direkt am Strand, in den Bergen oder im grünen und artenreichen Regenwald. Zum Teil kannst du hier sogar wilde Tiere wie Elefanten oder Affen entdecken. Darüber hinaus verfügen die meisten Resorts in Thailand über Restaurants mit gehobener landestypischer Küche sowie über ein umfangreiches Wellness-Angebot.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.