Bitte Suchbegriff eingeben…

7 Bars in München, in denen es richtig gute Cocktails gibt

Die Bar mit vielen Flaschen in der Münchener Bar Schumann’ am Hofgarten
Nele Weissenborn
Nele Weissenborn
Stilvolle Atmosphäre, stimmungsvolle Hintergrundmusik – dazu ein fabelhafter Drink, der genau deinen Geschmack trifft und dazu noch gut aussieht. Der Schlüssel zum Glück kann so einfach sein. Gepaart mit Leidenschaft und Expertise der Barkeeper:innen, tollem Ambiente guter Gesellschaft, ein bisschen Musik – und der Abend wird perfekt. Wir stellen sieben hervorragende Bars in München vor, die ihr Handwerk verstehen.
  1. Pacific Times: Institution mit Charakter
  2. Schumann’s: Bar mit Legendenstatus
  3. Bar Gabanyi: Unaufgeregter Geheimtipp
  4. Patolli: Morgens Kaffee, abends Cocktail
  5. Zephyr: Künstler:innen hinter dem Tresen
  6. Zum Wolf: Bluesbar mit Südstaatenflair
  7. Die Goldene Bar: Hübscher Klassiker im Haus der Kunst
  8. Bars in München: Flüssiges Glück serviert im Glas

Pacific Times: Institution mit Charakter

Unweit des Gärtnerplatzes direkt an der lebhaften Eckkreuzung zwischen Baaderstraße und Buttermelcherstraße liegt das Pacific Times. In dieser Instanz der Münchner Barkultur mit großer Terrasse servieren Inhaber Andreas Till und sein Team zeitlose Drinks von höchster Qualität. Im Pacific Times kannst du Champagner oder Tequila trinken und Austern essen. Jeden Monat gibt es ein flüssiges Motto, welches entsprechend in Szene gesetzt wird.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Fähige Köpfe gibt es im Pacific Times aber nicht nur am Tresen, sondern auch in der Küche: Eine kleine Karte mit einer Auswahl an feinen Gerichten wie Rindertartar, Risotto mit Trüffeln oder würziges Tandoori Chicken runden das Barkonzept ab.

Must-try: Campari Seltz – der Aperitif des Hauses, dazu das hochgelobte Rindertartar

Adresse: Baaderstraße 28, 80469 München

Schumann’s: Bar mit Legendenstatus

Wer sich in München durch die besten Bars der Stadt testen will, kommt am Schumann’s, der Bar am Hofgarten, nicht vorbei. Seit 1982 gehört die atmosphärische Bar um seinen prominenten Inhaber und Barlegende Charles Schumann zu München wie das Oktoberfest.

Seinen Grundsätzen bleibt die Bar dabei immer treu: einfache Cocktails, wenige Zutaten, beste Qualität und kein Schnickschnack. Internationales Flair trifft am Odeonsplatz auf solide Hausmannskost, sehr gute Drinks und stilvolle Atmosphäre.

Must-try: Die schnörkellosen Klassiker, für die das Schumannֹ’s bekannt ist

Adresse: Odeonsplatz 6-7, 80539 München

Bar Gabanyi: Unaufgeregter Geheimtipp

Besuchst du die Bar Gabanyi, musst du zunächst ein paar Stufen hinabsteigen. Die gemütliche Kellerbar ist eine Cocktailbar, wie sie im Buche steht: Schwere Einrichtung, dunkle Ledercouches und eine kleine Bühne für Livemusik – am Beethovenplatz tobt der Jazz!

Über den Tresen wandern Favoriten des Hauses mit klangvollen Namen wie Yakushu Fizz und Kleginite – serviert von Inhaber Stefan Gabanyi höchstpersönlich. Der war übrigens lange Bartender im Schumann’s. Ein wechselndes Liveprogramm, bodenständiges Barfood und ein wilder Garten mit Terrasse machen diese Bar zum Wohlfühlort.

Must-try: Ein Whisky-Cocktail – auf diesem Gebiet ist Stefan Gabanyi Experte

Adresse: Beethovenplatz 2, 80336 München

Good to know

Zahl’ mit deinen Punkten! Wusstest du, dass du deine Kartentransaktionen auch nachträglich mit gesammelten Membership Rewards Punkten begleichen kannst? Das Bonusprogramm Membership Rewards ist ab der Express Card inklusive.*

Patolli: Morgens Kaffee, abends Cocktail

Wie Cinderella und der gläserne Schuh: Jeden Abend um 19 Uhr verwandelt sich das Patolli von einer Kaffee- in eine Cocktailbar. Statt Kaffeespezialitäten wandern dann schmackhafte Klassiker der Barkultur über den Tresen.

Ergänzt wird die Karte jeden Monat mit vier Eigenkreationen des Teams – und die sind besonders! Ob Zitrolade mit Schokoladenvodka und Zitronensaft oder der Guybrush Threepwood mit Schokoladenbitter, das Patolli spielt gerne mit selbst angesetzten Infusionen, Wässerchen und ausgefallenen Spirituosen.

Must-try: der Praliné Old Fashioned – der Patolli-Twist des klassischen Old Fashioned

Adresse: Sendlinger Straße 62, 80331 München

Entdecke mit Amex besondere Orte in deiner Nachbarschaft

Inhaber:innen einer Amex Kreditkarte steht die Welt offen: Möglich machen das Millionen Amex Akzeptanzstellen rund um den Globus. Und es werden laufend mehr. Unterstütze die kleinen Läden, die dein Viertel so besonders machen – die Amex Maps führt dich direkt dorthin.*

Zephyr: Künstler:innen hinter dem Tresen

„Trinken ist ein Bedürfnis – genießen eine Kunst“ – diesem Motto folgt die Bar Zephyr auf kreative Weise. Mitten im Glockenbackviertel serviert das mehrfach ausgezeichnete Barteam um Inhaber Alex Schmaltz und Lukas Motejzik außergewöhnliche Drinks in gemütlicher Atmosphäre.

Gesmokte Kräuter, ausgeräucherte Gläser oder sommerliche Slush-Ice-Kreationen gehören in der Münchner Bar zum Standardrepertoire. Die Karte wechselt regelmäßig, sodass die angebotenen Cocktails stets zur jeweiligen Saison passen. Obacht: Am Wochenende solltest du früh da sein, um einen Platz in der kleinen Bar zu ergattern.

Must-try: Im Sommer unbedingt die Slushies, ansonsten einfach Lieblingsspirituose und favorisierte Geschmackrichtung angeben und das Team machen lassen

Adresse: Baaderstraße 68, 80469 München

Zum Wolf: Bluesbar mit Südstaatenflair

An den Wänden prangen unzählige Fotos alter Musiklegenden wie Howlin’ Wolf, Johnny Cash oder Etta James, im Hintergrund sorgen entweder Vinyl oder DJs für stimmungsvolle Blues-Momente. Inspiriert von klassischen amerikanischen Cocktailbars und Juke Joints spielen in der Bar Zum Wolf Spirituosen aus Kentucky und Tennessee die Hauptrolle.

Die Drinks sind gut und stark, das Team um Inhaber Wolfgang Goetz ist kompetent. Eine umfangreiche Whiskykarte sowie eine feine Auswahl an Zigarren gibt es auf Anfrage beim Team.

Must-try: Präferenzen bei den Barkeeper:innen abgeben und sich überraschen lassen, oder einfach Whisky pur mit passender Zigarre genießen

Adresse: Pestalozzistraße 22, 80469 München

Nerdpedia

Ein Juke Joint, Kurzform Juke, war im ländlichen Südosten der USA eine einfache Kneipe oder Raststätte für Afroamerikaner:innen, in der Alkohol, preiswerte Speisen und Tanzmusik aus Jukeboxen, zum Teil auch Glücksspiel und Prostitution angeboten wurden.

Die Goldene Bar: Hübscher Klassiker im Haus der Kunst

An der Rückseite des eindrucksvollen Ausstellungsgebäudes Haus der Kunst liegt die Goldene Bar mit prunkvollen Leuchtern, an den Wänden exotische Malereien von Karl Heinz Dallinger, die unter anderem Landkarten zur Herkunft von Spirituosen zeigen. 2010 wurde das Museumscafé renoviert und von Klaus St. Rainer – einer der erfahrensten deutschen Bartender, der aus dem Schumann’s kam – in Betrieb genommen.

Die Goldene Bar avancierte zum Magnet für Cocktailfans. Serviert werden Klassiker und Eigenkreationen, tagsüber gibt es Kaffee, Kuchen und eine Mittagskarte. Im Sommer lädt die riesige Sonnenterasse mit Blick auf den Englischen Garten zum Sundowner par excellence ein.

Must-try: Den „Haus der Kunst“-Cocktail mit Gin, Champagner, Zitrone sowie Gin und Tonic Espuma

Adresse: Prinzregentenstraße 1, 80538 München

Bars in München: Flüssiges Glück serviert im Glas

Einige hervorragende Bars haben in München ihr Zuhause. Dabei überzeugt jede von ihnen mit eigenem Konzept. Was aber alle Bars gemeinsam haben: höchsten Anspruch an Qualität und Produkte sowie gekonntes Handwerk. Ob exzellent servierter Klassiker oder wilde Neuinterpretation – Freund:innen gepflegter Trinkkultur kommen in diesen Bars auf ihre Kosten. Und auch sonst hat München mit feinen Sternerestaurants, exzellenten Weinbars, authentischen Italienern und tollen Brunch-Lokalen so einige Leckerbissen zu bieten.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.