Bitte Suchbegriff eingeben…

Glamping in Italien: 5 Dolce-Vita-Orte in der Natur

Holzterrasse mit Tisch, Stühlen und Lampen, im Hintergrund bewaldete Hügel
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Das Tyrrhenische Meer glitzert in der Sonne, vom Strand wehen warme Luft und Meeresduft herüber. Mit einem Glas Rosé sitzt du glücklich und entspannt in der Sonne – ein wunderbarer Glamping-Urlaub, wie du ihn in ganz Italien buchen kannst. Campe luxuriös und genieße die vielfältige Natur von den Bergen bis zu Strand und Insel. Dolce Vita, die Lebenskunst der Italiener:innen, schleicht dabei ganz von allein in dein Herz. Diese fünf Locations gehen mit bestem Beispiel für Luxus in der Natur voran.
  1. Vedetta Lodges in Scarlino: Luxus im Zeichen der Plejaden
  2. Rancone Lodges in Camporgiano: Üppige und unberührte Natur
  3. Terme di Vulci in Canino: Glamping plus Spa
  4. Novanta-Lodges in Bibbiena: Erlebnis auf hohem Niveau
  5. iuta glamping & farm: Nachhaltig träumen im Val di Noto
  6. Glamping macht Italien zum Sehnsuchtsort

Vedetta Lodges in Scarlino: Luxus im Zeichen der Plejaden

Von den idyllisch gelegenen und luxuriösen Vedetta Lodges in Scarlino auf dem südöstlichen Kamm des Poggio La Forcola hast du einen großartigen Ausblick: auf das Meer, auf den Wald oder auf das mittelalterliche Städtchen Scarlino. Die Glamping-Suiten mit Laube und eigenem Badezimmer sind mehr als 50 Quadratmeter groß, stilvoll eingerichtet und top ausgestattet. Sie wurden vom Anbieter Be Vendetta nach den Sternen im Sternbild der Plejaden benannt. Pluspunkt: Das Frühstück wird in der Lodge serviert.

Must-do: Einen Tagesausflug machen zur Insel Elba, die einiges zu bieten hat.

Glamping-Suite mit Holzterrasse in hellen Farben

Dein Urlaub auf die Glamping-Art

Camping-Charme plus Hotelannehmlichkeiten: Beim Glamping bist du mitten in der Natur und kannst gleichzeitig die angenehmen Vorteile eines Hotels auskosten.

Dieser Artikel listet schöne Glamping-Orte in Italien auf. Du kannst aber ebenso gut in Kroatien einen Glamping-Urlaub verbringen und auch Holland hat sehr gute Glamping-Spots.

Wo auch immer dein nächster Urlaub hingeht und wie du ihn verbringst – es gibt eine Finanzspritze für die Reisekasse: American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

Rancone Lodges in Camporgiano: Üppige und unberührte Natur

Garfagnana ist ein Stück ursprüngliches Italien im Herzen der Toskana. In dieser Gebirgslandschaft scheint die Zeit stehen geblieben, alles ist unberührt vom Tourismus. In den Rancone Lodges am malerischen Fluss Serchio, in der Nähe des mittelalterlichen Ortes Camporgiano, kommst du wunderbar unter.

Die kleine Campinganlage mit Pool und Loungebereich bietet unter anderem luxuriöse Safarizelte. Regelmäßig werden Grill und Pizzaofen angeheizt und an langen Tischen wird in der Natur getafelt. Am Fluss kannst du in Liegestühlen oder auf Picknickdecken entspannen. Die Städte Lucca, Pisa und Florenz sind in Ausflugsnähe.

Nice to know: In der Nähe der Rancone Lodges kannst du gleich mehrere Naturparks zu Fuß, auf dem Rad oder per Pferd erkunden. Zum Resort gehören eine Schafherde und andere frei laufende Tiere, die gern mal bei den Zelten auftauchen.

Safarizelt mit Sofa, Küche, Tisch und großem Fellteppich

Nerdpedia

Der Begriff Pizza wird weltweit verstanden, aber wer hat sie erfunden? Im Juni 1889 soll Pizzabäcker Raffaele Esposito in Neapel im königlichen Auftrag erstmalig eine „moderne“ Pizza kreiert haben: in den italienischen Landesfarben mit Tomate, Mozzarella, Basilikum.

Terme di Vulci in Canino: Glamping plus Spa

Fast wie im alten Rom kannst du im Resort Terme di Vulci Wellness genießen. Inmitten der Natur in der Region Canino verbindet die Anlage natürliche Thermalquellen und Wellnessangebote mit Glamping in exklusiven Safarizelten. Du kannst in den Thermen baden, dich massieren lassen, an Yoga-Retreats teilnehmen und in Hamam, Whirlpool und Sauna entspannen. Die Safarizelte sind umgeben von Olivenbäumen. Frühstück ist inklusive, im Restaurant wird à la carte serviert.

Nice to know: Das Resort liegt zwischen den Regionen Toskana und Lazio inmitten der Natur – optimal, um Land und Leute, mittelalterliche Dörfer und antike Stätten der Etrusker sowie den Bolsenasee zu entdecken.

Eine mit einem Handtuch bedeckte Frau bekommt eine Kopfmassage auf einer Massageliege

Bella Italia: Interessantes für den Hinterkopf

8 wissenswerte Fakten über das Land in Stiefelform:
  • Italien hat die meisten UNESCO-Erbstätten der Welt.
  • Venedig besteht aus 127 Inseln und mehr als 150 Kanälen und war einst ein sehr reiches Kolonialreich.
  • Die im Jahr 1088 gegründete Universität Bologna ist eine der ältesten Unis der Welt.
  • In Italien liegen die einzigen drei aktiven Vulkane Europas: Ätna, Stromboli und Vesuv.
  • Pinocchio wurde 1883 von Carlo Collodi geschrieben und spielt in der Toskana.
  • Elba ist eine Insel der Orchideen – auf der Landzunge Calamita wachsen zahllose wilde Arten.
  • Garfagnana ist die regenreichste Region Italiens und verzaubert mit üppiger Natur.
  • Palermo auf Sizilien ist berühmt für Italiens größtes Opernhaus, das Teatro Massimo, und für Streetfood.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Novanta-Lodges in Bibbiena: Erlebnis auf hohem Niveau

Wenn du Luxus und Abenteuer suchst: Das Erlebnishotel Novanta in Bibbiena lockt mit zwei außergewöhnlichen Glamping-Locations: einem Baumhaus in einer 200-jährigen Eiche und einer Skylodge – ein Himmelbett auf einer erhöhten Holzplattform. Die Anlage befindet sich weit oben auf den Zügen des Gebirgstals Casentino und bietet atemberaubende Ausblicke, die höchsten Gipfel sind 1.600 Meter hoch. Du kannst bei beiden Lodges den Hotelservice genießen oder leckere italienische Gerichte kennenlernen.

Nice to know: Bei Novanta ist alles ökologisch, naturnah, regional – vom Wein über Trüffel bis zum Brot. Du genießt Natur pur, kannst wandern und malerische Dörfer erkunden oder den privaten Swimmingpool genießen.

Mehrere Personen stehen um Biertische vor einem Steinhaus, im Hintergrund Berge

iuta glamping & farm: Nachhaltig träumen im Val di Noto

Im Val di Noto auf Sizilien lädt iuta glamping & farm mit fünf Zelt-Lodges in einem alten Olivenhain zum naturnahen und ökologischen Urlaub ein. Die Anordnung der Lodges wahrt Privatsphäre. Auf dem Biobauernhof mit Oliven- und Zitronenbäumen ist alles ökologisch und exklusiv: vom vegetarischen Essen auf einer sizilianischen Veranda bis hin zur Ausstattung in den Lodges. Zum Service gehören ein Infinity-Pool, Yoga und Meditation – so lässt sich das sizilianische Landleben genießen.

Nice to know: Der Val di Noto im Südosten Siziliens wurde 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die Barockstädte Caltagirone, Militello in Val di Catania, Modica, Noto, Palazzolo, Ragusa und Scicli.

Bett in einer hellen Zelt-Lodge mit großen Fenstern, durch die Bäume und Hügel zu sehen sind

Glamping macht Italien zum Sehnsuchtsort

Hotelzimmer und Appartements haben ihre Berechtigung, sie gehören von der Adria über den Gardasee bis nach Sizilien zu den klassischen Unterkünften. Beim Glamping kannst du Italien hingegen von einer ganz neuen Seite kennenlernen: Du erlebst die perfekte Kombination aus Natur, Erholung, Kultur und Luxus.

Das lässt sich auch wunderbar mit einem Roadtrip durch Italien kombinieren. Individuelle Glamping-Resorts bieten unterschiedlichste Schwerpunkte. Von historischen bis zu ursprünglichen Locations gibt es alles, oft im Sinne von nachhaltigem Tourismus. So wird Italien schnell zum neuen Sehnsuchtsort.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien

Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.