Rheinfall bei Schaffhausen: Europas größter Wasserfall in der Schweiz

Luftaufnahme des Rheinfalls mit Schloss Laufen inmitten bewaldeter Natur
Ricarda Klinkow
Ricarda Klinkow
Unbändig stürzen Sekunde für Sekunde gewaltige Wassermengen den Rheinfall hinab – und du bist mittendrin. Das Boot schaukelt von der Strömung, Tropfen spritzen hoch und du hörst nur noch das Rauschen des Wassers. Europas größten Wasserfall kannst du in der Schweiz in Schaffhausen hautnah erleben. Wie am besten, was du am Rheinfall unternehmen kannst und wo die schönsten Fotospots sind, verraten wir in diesem Artikel.
  1. Unglaubliche Wassermengen: Der Rheinfall in der Schweiz
  2. Ein atemberaubendes Erlebnis: Mit dem Boot zum Rheinfall
  3. Fotospot am Rheinfall: Per Glaslift zur Aussichtsplattform
  4. Rundwanderweg: Spaziergang an den Rheinufern
  5. Tagesausflug zum Rheinfall, Europas größtem Wasserfall
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Unglaubliche Wassermengen: Der Rheinfall in der Schweiz

Bis zu 600.000 Liter Wasser stürzen am Rheinfall pro Sekunde 23 Meter in die Tiefe und schaffen durch ihr Rauschen eine zugleich ohrenbetäubende und beeindruckende Atmosphäre. Der Rheinfall ist der größte Wasserfall Europas – er ist 150 Meter breit – und liegt in der Schweiz zwischen den Gemeinden Neuhausen und Schaffhausen.

Unbeeindruckt von den Wassermassen, die an ihm vorbeidonnern, thront in der Wasserfallmitte ein Felsen.

Der Wasserfall ist das ganze Jahr über frei zugänglich. Öffnungszeiten haben lediglich die Besucherzentren und verschiedenen Attraktionen, die du sowohl am Nord- und Südufer des Rheinfallbeckens findest

Ein Tipp für deine Reise zum Rheinfall und für alle weiteren Trips: Besitzer:innen einer American Express Karte sind auf Reisen weltweit gut abgesichert. Eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung ist ab der Blue Card inklusive.*

Personen auf einer Aussichtsplattform auf einem Felsen oberhalb eines Wasserfalls, vor dem sich ein Regenbogen gebildet hat

Nerdpedia

Der Rheinfall ist mehr als 15.000 Jahre alt und entstand durch eiszeitliche Erdbewegungen, die den Rhein in ein neues Flussbett drängten.

Ein atemberaubendes Erlebnis: Mit dem Boot zum Rheinfall

Mit einer Bootstour wird dein Ausflug besonders spektakulär: Je nachdem, welche Tour du dir aussuchst, kann es etwas nasser werden. Du kommst dem Naturschauspiel sehr nah. Die meisten Bootsfahrten starten vom Nordufer – du kannst zwischen diesen Touren wählen:

Personen in einem Ausflugsboot und Personen auf einer Aussichtsplattform an einem Wasserfall

So kommst du zum Rheinfall

Den Rheinfall erreichst du gut per Zug, von Zürich aus zum Beispiel dauert die Fahrt rund 45 Minuten. Am Nord- und Südufer des Rheinfalls befinden sich Haltestellen, von denen du innerhalb weniger Minuten zu Fuß zum Wasserfall gelangst.
 
Auch mit dem Auto ist die Anfahrt bequem, rund um den Rheinfall gibt es diverse Parkmöglichkeiten. Obacht: Nimmst du den Weg über die Autobahn, benötigst du für die Fahrt eine Vignette.
 
Gut zu wissen für deine Anreise: Mit deiner American Express Platinum Card erhältst du pro Jahr 200 Euro Guthaben bei SIXT ride für Flughafentransfer oder Limousinen- und Chauffeurservices.*

Fotospot am Rheinfall: Per Glaslift zur Aussichtsplattform

Einen der schönsten Aussichtspunkte am Rheinfall findest du am Südufer: Auf einem Felsen steht das Schloss Laufen mit Besucherzentrum, schickem Restaurant und beeindruckendem Glaslift mit Panoramablick, der dich zur Aussichtsplattform fährt.

Diese ragt ein Stück weit über das Wasser, sodass es etwas nass werden kann – du das Naturspektakel aber hautnah erleben und den Wasserfall fotografieren kannst.

Nice to know: Im Schloss Laufen bekommst du zudem für ein paar Schweizer Franken Tickets für die sehenswerte Historama-Ausstellung.

Ein Schloss auf einem dichtbewachsenen Felsen oberhalb eines Wasserfalls

Rundwanderweg: Spaziergang an den Rheinufern

Hast du etwas mehr Zeit für deinen Tagesausflug zum Wasserfall eingeplant, kannst du auf dem Rheinfallrundweg bei einem Spaziergang entlang des Rheinufers die Gegend erkunden und den Wasserfall aus vielen verschiedenen Blickwinkeln sehen.

Ausgangspunkt für den Rundweg ist der Bahnhof der Gemeinde Dachsen am Südufer. Von dort aus gehst du über die Passerelle de Nohl ans Nordufer und weiter entlang des Rheins bis zum Schloss Wörth. Du passierst schließlich das Mühlenradhaus, das noch ein altes Mühlenrad hat.

Dann hast du die Wahl: Über die Eisenbahnbrücke gelangst du zum Schloss Laufen und beendest die Runde nach etwa einer Stunde und einer Strecke von 3,5 Kilometern wieder in Dachsen. Oder du verlängerst die Runde, gehst nördlich bis hin zur Rheinbrücke Flurlingen und zurück zum Ausgangspunkt – dann solltest du etwa zwei Stunden für rund sieben Kilometer einplanen.

Um den Rheinfall und die Schweiz zu erkunden

American Express schenkt dir zu deiner Platinum Card 200 Euro Online-Reiseguthaben jährlich.*
 
Zu den Vorteilen der Platinum Card 

Tagesausflug zum Rheinfall, Europas größtem Wasserfall

Verbringst du deinen Urlaub in der Schweiz, beispielsweise zu den Sehenswürdigkeiten in Luzern oder zum Vierwaldstättersee, solltest du auch einen Abstecher zum Rheinfall in Schaffhausen machen. Den größten Wasserfall Europas kannst du aus nächster Nähe erleben und drumherum ein paar schöne Stunden verbringen, etwa bei einem ausgedehnten Spaziergang am Rheinufer. Und wenn du es danach noch größer willst: Der größte Wasserfall der Welt ist der Iguazu-Wasserfall, den du bei einem Urlaub in Argentinien erleben kannst.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Wo liegt der Rheinfall?
Der Rheinfall liegt in der Schweiz bei den Gemeinden Neuhausen und Schaffhausen westlich des Untersees, der über den Rhein mit dem Bodensee verbunden ist.
Wie viel Zeit brauche ich zur Besichtigung des Rheinfalls?
Eine Bootstour zum Wasserfall dauert etwa 15 bis 30 Minuten, je nachdem für welche Linie du dich entscheidest. Möchtest du weitere Attraktionen rund um den Rheinfall erkunden, solltest du einen halben bis ganzen Tag für den Ausflug einplanen.
Wann ist der Rheinfall am schönsten?
Im Frühling fließen nach der Schneeschmelze gewaltige Wassermassen den Rheinfall hinab – dann ist der Ausflug zum Rheinfall besonders spektakulär.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.