Bitte Suchbegriff eingeben…

Valet Parking: Auto übergeben und stressfrei einchecken

Mann übergibt seine Autoschlüssel
Florian Heil
Florian Heil
Auf dem Weg zum Flughafen drehst du deinen Lieblingssong auf und dich durchströmt gute Laune: Du hast zwei Wochen Luxusurlaub vor dir mit viel Sonne, türkisem Meer und bestem Essen. Und es wird noch besser: Du übergibst deinen Wagen vor dem Terminal einer netten Mitarbeiterin, die sich um Parkplatz und sogar Ölwechsel und die Autoreinigung kümmert. Mit Valet Parking reist du stressfrei und bequem. Hier erfährst du alles, was du zu diesem Parkservice wissen musst.
  1. Valet Parking: In den USA gang und gäbe
  2. Vor allem an Airports: Valet Parking in Deutschland
  3. Autowaschen oder Ölwechsel: Extraservices beim Valet-Parken
  4. Was Valet Parking kostet
  5. Komfortabel reisen mit Valet Parking

Valet Parking: In den USA gang und gäbe

Während Valet Parking in Deutschland einen recht exklusiven Ruf genießt, ist der Parkservice in den USA völlig normal: Machst du zum Beispiel einen Roadtrip an Amerikas Westküste, bietet nahezu jedes Hotel diesen Parkdienst an. Auch Flughäfen, gehobene Restaurants, Krankenhäuser und viele Freizeiteinrichtungen wollen mit diesem Service punkten.

So funktioniert Valet Parking

Besucher:innen parken ihr Fahrzeug direkt am Eingang, wo ein:e Mitarbeiter:in die Schlüssel in Empfang nimmt, den Wagen auf Schäden überprüft und den Zustand dokumentiert. Im Anschluss wird das Auto auf einem bewachten Parkplatz oder in einer Garage abgestellt. In der Regel ist das Fahrzeug in der Obhut des Parkservices auch versichert.

Möchten die Gäst:innen wieder wegfahren, sagen sie beim Parkservice Bescheid, und der Wagen wird meist innerhalb weniger Minuten vorgefahren.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Valet Parking: Die Übersetzung

Der Begriff Valet Parking stammt aus dem englischen, das Wort Valet ursprünglich aus dem französischen Sprachgebrauch. Valet kann aus beiden Sprachen mit „Diener“ ins Deutsche übersetzt werden. Das „t“ wird im Französischen und im Englischen nicht mitgesprochen.

Vor allem an Airports: Valet Parking in Deutschland

In Deutschland hat sich Valet Parking vor allem an den Flughäfen etabliert. Große Airports wie Düsseldorf, Frankfurt am Main, München und Berlin bieten diesen Service sogar von verschiedenen Unternehmen an. Auch an den kleineren Flughäfen wie zum Beispiel Köln/Bonn kann Valet Parking für den Hin- und Rückflug gebucht werden.

Wichtig: Überzeuge dich vor der Buchung im Internet, beispielsweise über Bewertungsportale, von der Seriosität des Anbieters. Schließlich übergibst du dein Fahrzeug mitsamt Schlüssel fremden Menschen.

An Kreuzfahrthäfen wie Bremerhaven und Warnemünde wird Valet Parking ebenfalls angeboten, zudem offeriert eine Reihe von Luxushotels in Deutschland diesen Service wie beispielsweise das Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg und das Waldorf Astoria in Berlin.

Ein Parkservice-Mitarbeiter reicht einer Frau eine Hand, während sie aus einem Cabrio aussteigt

Hallo Urlaub, ciao Parkplatz-Suchstress!

Platinum-Kund:innen können ihr Auto einfach am Flughafen an unseren Valet Parking-Service* übergeben. Das spart nicht nur die Stellplatzsuche, sondern auch lange Fußwege. Auf Wunsch wird das Auto sogar gegen Gebühr gereinigt. Klingt komfortabel? Ist es auch!
An diesen Flughäfen bieten wir den Valet Parking-Service an:
  • Köln-Bonn
  • Düsseldorf
  • Frankfurt/Main
  • Hannover
  • Hamburg
  • München
  • Stuttgart

Autowaschen oder Ölwechsel: Extraservices beim Valet-Parken

Einige Valet-Parkservices in Deutschland bieten auch Zusatzdienste an: So waschen Mitarbeiter:innen das Auto auf Wunsch, reinigen es von innen, betanken es, nehmen den Ölwechsel vor und führen sogar kleinere Reparaturen durch, wie beispielsweise eine Ausbesserung der Windschutzscheibe nach einem Steinschlag. Auch Reifenwechsel und die Hauptuntersuchung lassen sich mit dem Valet Parking kombinieren.

Eine Person poliert die Motorhaube eines roten Autos

Eigenständig einparkende Autos

Auch einige Autohersteller verwenden den Begriff Valet Parking. Dahinter verbirgt sich die Funktion, den Wagen mithilfe von Laserscannern fahrerlos in einen Parkplatz einparken zu lassen. Im Parkhaus des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart findet ein entsprechend ausgestattetes Auto sogar eigenständig die Route zu einem freien Parkplatz und fährt nach Wunsch alleine wieder vor.

Was Valet Parking kostet

Vielerorts ist Valet Parking preisgünstiger als das übliche Parken in den Flughafenparkhäusern an den Terminals. Vor allem bei langen Parkzeiten kann der Unterschied immens sein.

Eine preisgünstige Alternative ist das Shuttle Parking, das an vielen Flughäfen angeboten wird: Im Gegensatz zum Valet Parking, bei dem du direkt zum Flughafen fährst und dort deine Autoschlüssel an Mitarbeiter:innen des Parkanbieters übergibst, fährst du beim Shuttle Parking zu einem Parkplatzareal, das meist ein paar Kilometer vom Flughafen entfernt liegt. Dort steigst du in einen Shuttlebus um, der dich zum Flughafen bringt. Nach deinem Rückflug fährt dich ein Shuttle wieder zum Parkplatz. Eine Woche parken kostet meist etwa 50 Euro.

Drei Shuttle Busse stehen in einer Reihe am Flughafen

Ein kleines Tankeschön

American Express schenkt Inhaber:innen einer BMW Card 1% Tankrabatt bei Aral, Esso, Shell und an vielen weiteren Tankstellen deutschlandweit – ganz ohne Limit. Der Rabatt erfolgt in Form einer Gutschrift auf die Karte. *

Komfortabel reisen mit Valet Parking

Valet Parking ist bequem und zeitsparend, da die Parkplatzsuche und der Fußweg zum Flughafen oder zum Hotel entfallen. Ein Pro-Argument sind zudem die angebotenen Services des Parkdienstes wie Autowäsche oder Ölwechsel. Ob für Geschäftsreisende und Familien oder wenn du zum Beispiel für deinen Tauchurlaub in Thailand viel Gepäck dabei hast – mit Valet Parking kannst du deine Reise deutlich angenehmer gestalten.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien

Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.