Vulkane und Weinberge: Das erwartet dich auf der Azoreninsel Pico

Landschaftspanorama mit Kuh auf einer hügeligen Wiesenlandschaft mit blauen Blumen vor einem Vulkan im Nebel bei Sonnenuntergang.
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Die Azoreninsel Pico bietet einen wunderschönen Anblick: Über ihren Weinbergen, inmitten des schwarzen Lavagesteins erhebt sich hier der höchste Berg Portugals – auch er trägt den Namen Pico. Genau genommen handelt es sich um einen Vulkan, den du besteigen und einen atemberaubenden Ausblick genießen kannst. Und auf Pico gibt es noch mehr zu entdecken. Erfahre hier, was die Insel alles für dich bereithält.
  1. Die zweitgrößte Azoreninsel
  2. Der höchste Berg Portugals
  3. Ein Weingebiet als Weltkulturerbe
  4. Zwischen Grotten, Walen und Kraterseen: Weitere Highlights
  5. Tipps für den Besuch
  6. Pico: Deshalb lohnt sich ein Besuch auf der Azoreninsel
  7. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Die zweitgrößte Azoreninsel

Mit knapp 448 Quadratkilometern ist Pico nach São Miguel die zweitgrößte Azoreninsel. Pico, Faial und São Jorge sind aufgrund ihrer Anordnung als „Dreiecksinseln“ bekannt. Sie zählen zur zentralen Inselgruppe der Azoren. Wie alle Inseln des Archipels gehört Pico zu Portugal.

Die Insel ist in drei Verwaltungsbezirke mit jeweils einer eigenen Kreisstadt aufgeteilt. Die Städte Madalena und São Roque sind die häufigsten Anlaufstellen für Tourist:innen, weil sich dort die großen Häfen befinden.

Der höchste Berg Portugals

Pico ist zum einen der Name der Insel, zum anderen der Name des Vulkans, den es hier gibt. Auf Portugiesisch bedeutet „Pico“ übrigens „Spitze“. Gemeint ist die Spitze des Vulkans. Mit 2.351 Metern ist der Pico der höchste Berg der Azoren und von ganz Portugal.

Der Gipfel ist aufgrund seiner Höhe oft in den Wolken verborgen. Deshalb ist die Sicht beim Aufstieg auf den Pico häufig eingeschränkt. Lichten sich die Wolken, bietet sich in Richtung Osten ein atemberaubender Ausblick über die Kraterseen bis zu den benachbarten Inseln.

Wer die Azoren besucht und einen Aufstieg auf den Pico wagen will, sollte viel Ausdauer und Geduld mitbringen und am besten eine:n Bergführer:in engagieren. Der Weg ist nicht durchgängig markiert und kann äußerst beschwerlich sein, vor allem, wenn das wechselhafte Azorenwetter nicht mitspielt und die Sicht entsprechend schlecht ist.

Der Personen an einem Berghang oberhalb der Wolkendecke.

Nerdpedia

Der Vulkan auf Pico ist keineswegs inaktiv – er schläft nur. Sein letzter Ausbruch im Jahr 1718 überflutete die Insel mit Lava.

Ein Weingebiet als Weltkulturerbe

Die vulkanische Erde gibt dem traditionsreichen Wein der Insel Pico ein einzigartiges, schweres Aroma. Seit 2004 gehört der Weinbau auf der Insel zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Das Weinbaugebiet liegt inmitten des schwarzen Lavagesteins und lässt sich gut zu Fuß erkunden. Der Wanderweg PR5 PIC führt dich einmal durch das ganze Gebiet südlich von Madalena. Tipp: Passend zum Wein kannst du auf Pico den dort hergestellten Käse Queijo do Pico probieren.

Weinbaugebiet am Meer mit von Lavamauern umgebenen Rebparzellen.

200 Euro für deine Reise nach Pico

American Express schenkt dir zu deiner Platinum Card 200 Euro Online-Reiseguthaben jährlich.*

Zu den Vorteilen der Platinum Card

Zwischen Grotten, Walen und Kraterseen: Weitere Highlights

Auf der Azoreninsel Pico gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Ein Must-see ist die Gruta das Torres – eine der vielen Lavahöhlen im Inneren der Insel. Bei einer offiziellen Führung kannst du die eindrucksvolle geologische Geschichte der Azoren erkunden. Wichtig: Festes Schuhwerk ist ein Muss!

Früher war Pico ein Zentrum des Walfangs, heute ist die Insel ein beliebtes Ziel zum Whale Watching. Im klaren Wasser rund um Pico herum tummeln sich viele verschiedene Walarten. Und du kannst viel über die Tiere erfahren: Auf der Insel gibt es ein Walfangmuseum im ehemaligen Walfangdorf Lajes do Pico und ein Walmuseum in São Roque.

Die Kraterseen im Hochland bieten einen atemberaubenden Anblick. Entdecke sie bei einer Wanderung auf dem PR 19 PIC, dem sogenannten Weg der Seen (Caminho das Lagoas). Besonders bekannt ist der Kratersee Lagoa do Capitão.

Drei Personen auf einer Treppe am Eingang einer Lavahöhle mit Bäumen.

Tipps für den Besuch

Von Deutschland aus erreichst du Pico per Flugzeug mit einem Zwischenstopp in Lissabon. Du kannst die Insel auch als Teil einer Azoren-Rundreise per Schiff besuchen. Bist du bereits auf einer anderen Azoreninsel, nimmst du am besten die Fähre nach Pico. Von Faial aus dauert die Überfahrt zum Beispiel 30 Minuten.

Auf der Insel kannst du die vielen Wanderwege nutzen, um die beeindruckende Natur zu Fuß zu erkunden – oder du nimmst dir einen Mietwagen und bestaunst die Natur bei einem Roadtrip.

Als beste Reisezeit für die Azoren gilt generell der Sommer, also Juli und August. Allerdings kann es auf Pico auch im Sommer neblig sein. Falls du die Hauptreisezeit meiden willst: Die Temperaturen werden bereits im Frühling angenehmer und bleiben bis in den Oktober warm, sodass eine Reise auch außerhalb des Sommers lohnt.

Must-know: Dank der inkludierten Reiseversicherungen bist du mit deiner Amex Platinum Card unterwegs zu jeder Jahreszeit stets bestens geschützt.

Pico: Deshalb lohnt sich ein Besuch auf der Azoreninsel

Auf Pico gibt es so viel zu entdecken, dass es für mehr als eine Reise ausreicht. Der Vulkan der Insel ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf den Azoren: Hier hast du die Möglichkeit, den höchsten Berg Portugals zu besteigen. Außerdem kannst du durch Vulkangrotten und Kraterseen wandern – oder durch die einmaligen Weinberge, die mitten in der Vulkanlandschaft liegen.

Der traditionsreiche Wein ist neben dem Käse der Insel ein kulinarisches Highlight der Azoren. Nicht zuletzt ist Pico ein ideales Reiseziel, wenn du schon immer einmal Wale beobachten wolltest.

Noch ein letzter Tipp: Wenn du deinen Trip auf die Azoren über den Online-Reise-Service von American Express buchst, profitierst du mit deiner Platinum Card von besonderen Vorteilen.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was ist der Pico?
Der Pico (portugiesisch für „Spitze“) ist der Vulkan auf der gleichnamigen Azoreninsel, der mit 2.351 Metern der höchste Berg Portugals ist.
Wo ist es auf Pico am schönsten?
Die Azoreninsel Pico hat viele schöne Orte, zum Beispiel die Kraterseen im Hochland, den Ausblick vom Gipfel des Pico, und die Weinberge inmitten des schwarzen Lavagesteins bei der Stadt Madalena.
Wie komme ich nach Pico?
Pico ist von Lissabon aus mit dem Flugzeug zu erreichen oder mit der Fähre von den benachbarten Inseln, am schnellsten von Faial aus.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

Erfahre hier mehr zu den Bedingungen der jeweiligen Karten

  • Platinum Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 10.000 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 200 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis. Die vollständigen Bedingungen zum Einlösen der Guthaben sowie die teilnehmenden Partner findest du hier.
  • Gold Card
    Es gelten Bedingungen: Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 4.500 Euro (unter Ausschluss von Bargeldauszahlungstransaktionen und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern), führst das Kartenkonto einwandfrei (u.a. kein Zahlungsverzug) und kündigst den Kartenvertrag nicht innerhalb der ersten 12 Monate, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 144 Euro. Die Gutschrift erfolgt mit nächstmöglicher Abrechnung, bereits nachdem du den Mindestumsatz erreicht hast, wird jedoch wieder rückgängig gemacht, sollte es zu der Kündigung in dem eingangs genannten Zeitraum kommen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • American Express Card
    Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
  • American Express Blue Card
    Vorausgesetzt, du machst mit der Karte innerhalb der ersten 6 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von mindestens 600 Euro, erhältst du ein Startguthaben in Höhe von 25 Euro. Es gelten weitere Bedingungen: Nach erfolgreicher Kartenaktivierung über Web, App oder Telefon musst du deine Amex Blue Card innerhalb deines Online-Kartenkontos oder der Amex App für das Angebot registrieren. Das Angebot ist dort jeweils ca. 7 Tage nach Kartenerhalt im Amex Offers Bereich zu finden. Dein einmaliges Startguthaben über 25 Euro wird dir nach erfolgtem Kartenumsatz von mindestens 600 Euro (nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Vertragspartnern) auf dein Kartenkonto gutgeschrieben. Die Kartenaktivierung und die Registrierung für das Angebot müssen innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben zu qualifizieren. Die Kartenumsätze von insgesamt 600 Euro müssen in den ersten 6 Monaten nach Kartenerhalt erfolgen, um sich für das Startguthaben in Höhe von 25 Euro zu qualifizieren. Im Angebotszeitraum kannst du das Startguthaben in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Erfüllung der Angebotsvoraussetzungen in deinem Online-Kartenkonto sehen. Stornierungen oder Rückerstattungen von Transaktionen, die die Höhe der Ausgaben reduzieren bzw. keine Ausgaben bedeuten, können zum Verlust des Startguthaben führen. Voraussetzung für den Anspruch auf den Willkommensbonus ist die erfolgreiche Ausstellung der Karte und dass du in den letzten 18 Monaten nicht Hauptkarteninhaber:in einer American Express Karte warst. Im Fall einer Kartenkündigung oder eines Kartenwechsels innerhalb der ersten 12 Monate nach Ausstellung der Karte, erlischt dein Anspruch auf den Willkommensbonus rückwirkend. Willkommensboni werden von American Express nur unter Vorbehalt der Einhaltung o.g. Bedingungen gutgeschrieben. Weitere Informationen dazu findest du im Preis- und Leistungsverzeichnis.
  • BMW Card
    Ab einem Jahresumsatz von 4.000 Euro ist die BMW Card von American Express beitragsfrei. Ansonsten fallen 20 Euro Jahresentgelt an. Kostenlos bezieht sich auf den dauerhaften Entfall des Jahresentgelts. Im Rahmen der Kartennutzung können Entgelte gemäß AGB anfallen. Alle Details zu den Leistungen und Versicherungen findest du hier.
WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Gewinne 1.000 Euro für deine
Urlaubskasse
Kannst du diese Frage beantworten? Dann hast du jetzt die
Chance, 1.000 Euro für deinen Traumurlaub zu gewinnen!

Wie heißt der bekannteste portugiesische Fußballspieler?

A: Virgil van Dijk B: Cristiano Ronaldo C: Manuel Neuer