Bitte Suchbegriff eingeben…

Golf in Dubai: 5 spektakuläre Golfplätze

Ein gepflegter Golfplatz mit Palmen im Abendlicht
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Wenn du Dubai vor allem mit Wolkenkratzern, riesigen Shoppingmalls und Wüste assoziierst, ist das nicht verkehrt, doch die Stadt in den Vereinten Arabischen Emiraten bietet auch jede Menge sportliche Herausforderungen: Als Golfspieler:innen wirst du aus dem Staunen kaum mehr herauskommen. Edle Anlagen, beeindruckende Panoramaaussichten, optimale Spiel- und Rahmenbedingungen – wir verraten, welche fünf Golfplätze besonders spektakulär sind.
  1. The Els Club: Greens in Perfektion
  2. Dubai Creek Golf & Yacht Club: Topplatz mit Toplage
  3. Dubai Hills Golf Club: Skyline-Blick und Flutlichtspiel
  4. Emirates Golf Club: Für Nachteulen und Ästhetiker:innen
  5. Jumeirah Golf Estates: Elementar beeindruckende Golfplätze
  6. Austoben und genießen auf Dubais schönsten Golfplätzen

The Els Club: Greens in Perfektion

The Els Club in der Dubai Sports City, etwa 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, befindet sich ganz oben in der Rangliste der exklusivsten Golfclubs in Dubai. Der ehemalige südafrikanische Nummer-eins-Spieler Ernie Els hat diesen spektakulären Golfclub 2008 mit entworfen. Das palastartige Entree ist beeindruckend und die Fairways und Greens haben einiges zu bieten – für Einsteiger:innen und für Golfprofis.

Was Els selbst beim Golfspielen liebte und inspirierte, hat er auf den Els-Club-Platz gebracht: visuell und strategisch herausfordernde Links-Courses, geschwungene Greens, Höhenunterschiede und die Bunker des Royal Melbourne Golf Club, einer der besten Golfplätze der Welt. Ein weiteres Aushängeschild des Golfclubs ist die Perfektion, mit der die Spielflächen gepflegt werden.

Nice to know: Mit der Golf Fee Card liegen dir die schönsten Plätze der Welt zu Füßen, zu einem vergünstigten Zutritt – so auch der Platz im Els Club. Für Inhaber:innen einer Amex Platinum oder Gold Card gibt es die Golf Fee Card zum Vorzugspreis. Ungeschlagen sind auch die zahlreichen weiteren Vorteile, für Golfprofis ebenso wie für Einsteiger:innen.*

Dubai Creek Golf & Yacht Club: Topplatz mit Toplage

Kokospalmen, sattgrüner Rasen, dichtes Rough und das Ufer des Dubai Creeks immer im Blick: Der Dubai Creek Golf & Yacht Club ist eine Augenweide und bietet jede Menge Möglichkeiten, deine Golfskills zu verbessern oder zur Schau zu stellen.

Der 1993 gegründete 18-Loch-Golfplatz hat es in sich. Und dennoch ist er ein Terrain für Golfer:innen unterschiedlichster Spiellevel. Du musst Sand- und Wasserhindernisse überwinden. Der Platzrekord liegt bei 63 Schlägen. Der Platz, der ein beachtliches Clubhaus hat, das aussieht wie ein großes, weißes Segel, wurde von dem Magazin Golf World zu einem der Top 100 Golfplätze gewählt.

Nice to know: Direkt neben dem Platz, auf der berühmten Wasserstraße Dubai Creek, landen regelmäßig Wasserflugzeuge – ein sehenswertes Ereignis für deine Golfpause.

Vorteilhaft für deine Dubai-Golfreise

Buche deinen Urlaub über den Online-Reise-Service von American Express und profitiere mit deiner Platinum Card so von besonderen Vorteilen.*

Dubai Hills Golf Club: Skyline-Blick und Flutlichtspiel

Im Dubai Hills Golf Club in der Wohngegend Jumeirah kannst du Golfspiel und Sightseeing miteinander kombinieren. Der schicke Golfplatz bietet eine Wahnsinnsaussicht auf die Skyline Dubais sowie einen tollen Course zum Üben und Spaßhaben.

Dank Flutlichtanlage kannst du auf dem Platz, auf der Driving Range und auf dem Kurzspielgelände auch in den kühleren Abendstunden im Sommer an deinem perfekten Abschlag feilen. Entworfen von European Golf Design, hat der 18-Loch-Platz eine Fläche von 1,2 Millionen Quadratmetern und ist damit so groß wie 63 Fußballfelder.

Nice to know: Nah am Platz steht der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt mit 163 nutzbaren Stockwerken.

Das Wetter in Dubai

Von Mai bis September wird es tagsüber in Dubai so heiß, mehr als 40 Grad, dass dir die Golfschläger aus der Hand rutschen. Dann sind die kühleren Abendstunden bei Flutlicht schön fürs Golfen. In den anderen Monaten herrschen angenehmere Temperaturen: von November bis April tagsüber beispielsweise etwa 27 Grad.

Emirates Golf Club: Für Nachteulen und Ästhetiker:innen

Das Clubhaus und der Platz des Emirates Golf Club werdend ich ins Staunen bringen. 1988 wurde er gegründet. Das Clubhaus gleicht einem Beduinenzeltdorf: Es besteht aus sieben Pavillons aus Beton und Glas, drumherum herrscht Wüstenatmosphäre. Der Golfplatz besteht aus drei Courses – The Majlis, The Faldo, Par 3.

Diese bieten Anfänger:innen, Fortgeschrittenen und Profis viele Möglichkeiten, sich theoretisch wie praktisch auszuprobieren und zu verbessern. Das Besondere: Die Golfanlage, also Wasserhindernisse, Übungsbunker und eine Golfakademie, ist eingebettet in die einheimische Flora und Fauna eine Anordnung des Stifters, dem Emir von Dubai Muhammad bin Raschid Al Maktum.

Nice to know: Auf dem Gelände des Emirates Golf Club gibt es eine klimatisierte Golfanlage mit interaktiven Golfspielen, Restaurants, Shoppingarea, VIP-Suites, Livemusik und fast 96 überdachten Abschlagsplätzen.

Spitzengolfturnier: Dubai Desert Classic

Seit 1989 findet in dem Wüstenstaat jährlich das Dubai Desert Classic statt. Das Golfturnier ist Teil der DP World Tour und wird traditionellerweise im Emirates Golf Club ausgetragen. Einzige Ausnahme waren die Jahre 1999 und 2000, in denen im Dubai Creek Golf & Yacht Club gespielt wurde.
Bei dem Turnier kämpfen die weltweit bekanntesten Golfikonen um ein Preisgeld von 8 Millionen US-Dollar – oder schauen zu, wenn sie bereits im Ruhestand sind. Als erfolgreichster Spieler der Dubai Desert Classics gilt mit insgesamt 3 Siegen Ernie Els.

Jumeirah Golf Estates: Elementar beeindruckende Golfplätze

Das Jumeirah Golf Estates bietet zwei 18-Loch-Plätze beziehungsweise zwei Elemente: The Fire Course ist ein klassischer, solider Linksbahnkurs. Der Earth Course hat Riesenbunker und ist saftig-grün bewachsen. Der Platz wurde 2009 für die DP World Tour Championship gegründet.

Seitdem kommen die weltweit besten Spieler:innen jährlich im November im Rahmen des Race to Dubai zusammen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Golfspiellegende Greg Norman hat den Earth-Platz entworfen und dabei viel Wert auf Flora und Fauna auf den Greens und Fairways gelegt.

Nice to know: Auf dem Jumeirah Golf Estates werden zudem jede Menge schöne Nebensachen geboten wie ein Pool inklusive Kinderbecken, Tennisplätze und ein Clubhaus samt Billard- und Tischtennistisch.

Finanzspritze für deine Reise nach Dubai

American Express schenkt dir zu jeder Platinum Card 200 Euro Reiseguthaben jährlich.*

Austoben und genießen auf Dubais schönsten Golfplätzen

Dubai, das ist mehr als Wasser, Wolkenkratzer und Wüste. Kulturinteressierte kommen in der pulsierenden Stadt ebenso auf ihre Kosten wie Golfliebhaber:innen. In Dubai gibt es jede Menge Plätze, die zum Spielen und Spaßhaben einladen. Und zum Staunen. Die City-Views, prächtigen Clubhäuser und Plätze sowie die Topausstattung der Golfklubs machen deine Golfreise zu einer unvergesslichen.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Dein Update mit Inspiration und Impulsen für deinen Lifestyle: Travel, Fashion, Mobility und mehr. -Update: Jetzt den Newsletter anfordern und inspirieren lassen.
Einwilligung: Durch Anklicken des Buttons "[Kostenlos Anfordern]" erklärst du deine Einwilligung, dass wir, American Express S.A. (Germany branch), dir regelmäßig Informationen mittels unseres E-Mail-Newsletters zu den Themen Discovery, Lifestyle und Trends sowie zu unseren Produkten per E-Mail zuschicken. Du kannst dich jederzeit von diesem Newsletter abmelden. Du willigst ein, dass wir deine personenbezogenen Daten – wie in den Hinweisen zur Einwilligung und Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Zusendung und Analyse der E-Mailing-Newsletter verarbeitet werden. Diese Zustimmung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Mehr Abenteuer. Mehr Inspiration. Mehr für dich.
Spannende Lifestyle-Ideen & aufregende neue Produkte
Entdecke exklusive Trends rund um Lifestyle, Cars, Mobility und Co. mit dem -Update. Jeden Monat in deinem Posteingang.