Mit diesen Tipps meisterst du deinen nächsten Langstreckenflug

Eine junge Frau in weißer Bluse schaut aus dem Fenster eines Flugzeuges auf eine Landschaft.
Nina Nestler
Nina Nestler
Klick – dein Flug ist gebucht. Lange hast du darauf gewartet, dir deinen Traum zu erfüllen und ans andere Ende der Welt zu reisen. Du freust dich riesig und könntest vor Glück platzen. Allerdings graut dir auch schon vor dem langen Flug, bei dem du zahlreiche Stunden in der Luft sein wirst. Folgende Tipps und Tricks helfen dir dabei, die Zeit unterwegs so angenehm wie möglich zu gestalten.
  1. Eine gute Vorbereitung: Die ideale Grundlage für einen langen Flug
  2. Vom Nackenkissen bis zum Paschmina: Praktische Tipps für unterwegs
  3. Schlafen im Flugzeug: Ideen, wie es besser klappt
  4. Gute Reise! Mit Amex noch komfortabler ans Ziel kommen
  5. Mit nur wenigen Tipps zum angenehmen Langstreckenflug
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Eine gute Vorbereitung: Die ideale Grundlage für einen langen Flug

Fliegen ist eine super Erfindung: Du steigst in vertrauten Gefilden ein und auf der anderen Seite der Erde wieder aus. Schon im Vorfeld kannst du dafür sorgen, deine Reise und auch deinen Langstreckenflug in positiver Erinnerung zu behalten. Wichtig dabei: Wähle das richtige Handgepäck und packe alles ein, was du unterwegs brauchen wirst.

Sichere dir den richtigen Platz

Bereits die richtige Platzwahl kann zu einem angenehmeren Flug beitragen. Überlege vorher, ob du lieber am Fenster oder Gang sitzen möchtest, ob vorne oder hinten. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Auf einem Fensterplatz kannst du dich anlehnen, am Gang dafür flexibler aufstehen und dich bewegen. Bei Turbulenzen wackelt es vorne weniger. Mit etwas Glück sind die hintersten Plätze dafür nicht voll besetzt und du kannst eine freie Reihe für dich allein nutzen.

Starte deine stressfreie Reise schon zu Hause: Mit deiner American Express Platinum Card kannst du dich entspannt zum Flughafen chauffieren lassen. Denn mit ihr erhältst du pro Jahr 200 Euro Fahrtguthaben bei SIXT ride für Flughafentransfers oder Limousinen- und Chauffeurservices.*

Vom Nackenkissen bis zum Paschmina: Praktische Tipps für unterwegs

Das A und O während eines langen Fluges: Trinke viel Wasser. Starte am besten schon vor deiner Reise damit. So beugst du nicht nur trockener Haut und trockenen Augen vor, sondern verringerst auch das Risiko einer Thrombose. Wer dazu neigt, sollte in jedem Fall auch Kompressionsstrümpfe tragen.

Must-do: Packe dir Snacks wie frisches Obst oder auch leicht bekömmliche Riegel ein und verzichte unterwegs auf schwere Mahlzeiten.

Eine Frau in eleganter, lässiger Kleidung zieht an einem Flugsteig einen Trolley hinter sich her.

Auch die Wahl des Outfits sollte bei einem Langstreckenflug wohlbedacht sein. Um es dir im Flugzeug gemütlich zu machen, solltest du zu bequemer Kleidung greifen, in der du dich gut bewegen kannst. Bedenke auch die Temperaturschwankungen und Zugluft im Flieger.

Ein großer Schal ist praktisch und vielseitig verwendbar – ob als Decke oder Kissen. Trage am besten mehrere Schichten, die du schnell an- und ausziehen kannst. Geeignet ist auch ein Nackenkissen, das deinen Halsbereich stützt und so Verspannungen oder gar Migräne vorbeugen kann. Eventuell kommst du hier aber auch mit einem XXL-Schal aus.

Du suchst noch nach dem passenden Paschmina? Lass dich bei NET-A-PORTER oder MR PORTER inspirieren. Hier findest du auch eine vielseitige Auswahl an Schals und Tüchern für unterwegs. Das Beste dabei: Mit unserer Platinum Card erhalten Mitglieder ein jährliches Shoppingguthaben in Höhe von 90 Euro.*

Entdecke alle Shopping-Vorteile

Schlafen im Flugzeug: Ideen, wie es besser klappt

Einige können beim Fliegen problemlos schlafen, andere kommen einfach nicht zur Ruhe. Mit einfachen Tricks kannst du positiv Einfluss darauf nehmen. Neben Nackenkissen und der Wahl des richtigen Sitzplatzes beispielsweise auch mit einer Schlafmaske. Sie hilft, wenn du in Ruhe schlafen möchtest und dein:e Sitznachbar:in das Licht einschaltet, um zu lesen.

Eine Frau mit langen Haaren schläft mit Schlafmaske in der Business Class im Flugzeug.

Gegen unerwünschten Lärm nutze Ohrstöpsel oder Noise-cancelling-Kopfhörer. Vielleicht beruhigt dich auch ein Hörbuch oder gar die Verwendung einer Einschlaf-App? Nice to know: Mit deiner Amex Platinum Card erhältst du ein Entertainmentguthaben von jährlich 120 Euro. Nutze es beispielsweise, um zum Einschlafen unterwegs vorab heruntergeladene Folgen eines Podcasts zu hören oder einem Hörbuch zu lauschen.

Kleiner Tipp: Um deine Müdigkeit nach einem langen Flug so gering wie möglich zu halten, kannst du bereits zu Hause entsprechend früher oder später schlafen gehen – das wirkt dem Jetlag entgegen.

Langstreckenflug: Tipps fürs Handgepäck

Augentropfen, Bücher oder Magazine, Hörbücher, Kopfhörer, Ladekabel oder Powerbank für deine elektronischen Devices, Nackenkissen, Schal, Schlafmaske, Snacks, Wasser, Zahnbürste und -pasta sowie wichtige persönliche Gegenstände sind Must-haves auf langen Flügen.

Gute Reise! Mit Amex noch komfortabler ans Ziel kommen

Bei einem Langstreckenflug lohnt sich oftmals ein Ticket für die First oder Business Class. Hier hast du mehr Beinfreiheit, kannst zwischen Menüs wählen und genießt auch sonst noch einige Annehmlichkeiten.

Wusstest du, dass du als Inhaber:in einer Platinum Card deinen Flug ganz einfach upgraden und so von besonderen Vorteilen profitieren kannst? Mit dem Amex International Airline Programm erhältst du beispielsweise Top-Raten in First und Business Class für dich und deine Begleitung. Buchst du deine Tickets über unser Online-Reiseportal, entfällt sogar das Ticketentgelt.

Ein kleiner Junge mit Kopfhörern in einem Flugzeugsitz schaut mit seinem Plüschhund einen Film auf einem Tablet.

Zwischenstopp und Wartezeit am Flughafen?

Auch hier ist unsere Platinum Card von Vorteil. Denn sie sichert dir dank des kostenlosen Priority Pass den Zugang zu exklusiven Flughafen-Lounges weltweit. Dort kannst du es dir gemütlich machen, die Ruhe genießen, deine Mails checken und dir einen Drink sowie frischen Snack genehmigen. Und deine Reisebegleitung? Kommt natürlich mit! Denn der Priority Pass gilt für dich und deine Begleitperson.*

Zur Platinum Card

Mit nur wenigen Tipps zum angenehmen Langstreckenflug

Wenn du Sorge vor einem langen Flug hast, versuche, positiv zu bleiben und es dir in der Luft so gemütlich wie möglich zu machen. Vergiss auch nicht, immer mal wieder aufzustehen und dich zu bewegen, das fördert sowohl deine Durchblutung als auch dein Wohlbefinden. Mach es dir so einfach wie möglich: Wenn dich das Kümmern um Koffer und Taschen unterwegs stresst, könntest du einen Gepäckservice in Betracht ziehen.

Inhaber:innen einer Amex Platinum Card können sich dank der inkludierten Reisegepäckversicherung unterwegs entspannt zurücklehnen: Geht ihr Gepäck und Equipment während der Reise verloren oder wird beschädigt, sind sie abgesichert und erhalten eine Erstattung, um ihr Hab und Gut zu ersetzen.

Deine Reisegewohnheiten

Wie viele Hotelaufenthalte planst du?
Wie viele Personen reisen?
Wie viele Tage nutzt du einen Mietwagen?
Wie oft im Jahr verreist du?
Alle Angaben sind ohne Gewähr, die tatsächliche Ersparnis kann vom angezeigten Wert abweichen. American Express übernimmt keine Haftung.

Für die Berechnung einiger Werte, greifen wir auf die Durchschnittswerte vergleichbarer Angebote zurück. Darunter die Reiseunfallversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Vollkaskoversicherung, europaweiter Kfz-Schutzbrief sowie Fahrzeugupgrade. (Stand 2023)

Die Ersparnis beim Priority Pass entspricht dem Wert der Prestigekarte auf Jahresbasis 8), die in der American Express Platinum Card inkludiert ist. Die Ersparnis beim Airport-Lounge-Zugang basiert auf der Ersparnis, die für Reisende bei regulären Pay-per-Use-Lounges anfallen (zw. 25 und 30 EUR). Beim Besitz einer American Express Platinum Card sowie einer Zusatzkarte erhält jeweils eine weitere Person kostenlosen Airport-Lounge-Zugang.

Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, bitte den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.
....
More

Deine Einsparungen im Jahr

Platinum Card
Platinum Card
Kostenüberblick
Startguthaben 230 €
Restaurantguthaben 150 €
Online-Reiseguthaben 200 €
Entertainmentguthaben 120 €
Shopping-Guthaben 90 €
SIXT Ride-Fahrtguthaben 200 €
Hotelguthaben 100 €
Priority pass 459 €
Airport-Lounge-Zugang (für bis zu 4 Personen) 30 €
Reiseunfallversicherung 8 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Reisegepäckversicherung 12 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Mietwagenvollkaskoversicherung 150 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More
Gold Card
Gold Card
Kostenüberblick
Startguthaben 170 €
Hotelguthaben 100 €
Priority pass-Ersparnis 160 €
Reiserücktrittsversicherung 30 €
Auslandsreisekrankenversicherung 15 €
Europaweiter Kfz-Schutzbrief 50 €
Fahrzeugupgrade 25 €
More

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was brauche ich für einen Langstreckenflug?
Zwar ist es sinnvoll, nicht allzu schweres Handgepäck mitzunehmen, doch einige Dinge solltest du einstecken. Darunter: wichtige Medikamente, ein großer Schal oder etwas Warmes zum Überziehen, Zahnbürste mit Zahnpasta, Kosmetik wie Hand- oder Lippencreme, eventuell Ohrstöpsel und eine Schlafmaske sowie ein Nackenkissen oder etwas Vergleichbares.
Wie überstehe ich einen 12-Stunden-Flug?
Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks überstehst du auch einen 12-Stunden-Flug gut. Dazu gehört: ausreichend Wasser trinken, kleine und leichte Mahlzeiten einnehmen, dich regelmäßig (wenn passend und erlaubt) bewegen, bequeme Kleidung tragen, deinen Nacken stützen und für etwas Ablenkung in Form eines guten Buchs, Podcast oder ähnlichem sorgen.
Wie schlafe ich bei einem Langstreckenflug?
Wenn du lange fliegst, verbringst du idealerweise einen Großteil der Zeit schlafend. Wenn es im Flieger zu hell und laut ist, können Ohrstöpsel und eine Schlafmaske beim Einschlafen helfen. Versuche, den Flug entsprechend deinem Schlafrhythmus zu buchen und einen Sitzplatz am Fenster zu wählen, da du dich dort anlehnen kannst. Zudem verfügen Plätze am Notausgang oder hinter Trennwänden meist über etwas mehr Beinfreiheit, was dir beim Einschlafen vielleicht ebenfalls zugutekommt. Auch leise Musik, Hörbücher oder Einschlaf-Apps können helfen.

Lust auf Reisetipps, Inspirationen und neue Impulse für deinen Lifestyle? Wir liefern dir die besten Storys und Neues aus dem AMEXcited-Kosmos direkt ins Postfach. Abonniere unseren Newsletter und erfahre die Highlights immer aus erster Hand.

JETZT ANMELDEN

Mehr zu dem Thema


*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes oder des Versicherungsproduktes entnehmen.

WELCHE KREDITKARTE PASST ZU DIR?
An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien
Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN
Einmalige Chance: 230 Euro Startguthaben sichern!*
Beantrage noch heute deine American Express Platinum Card.