Bitte Suchbegriff eingeben…

Cabrio-Touren durch Deutschland: Diese 6 Traumstrecken machen Spaß!

Ein Oldtimer auf einer Straße.
Redaktion AMEXcited
Redaktion AMEXcited
Keine Termine und Sonne satt – viel mehr braucht es nicht, um die schönsten Regionen Deutschlands mit dem Cabrio zu erkunden. Für einen Wochenendtrip mit schönem Wetter bieten sich viele Ziele in Deutschland zwischen Küsten und Alpen an. Durch den Schwarzwald, die Mecklenburgische Seenplatte, an Flüssen entlang, durch Felder und niedliche Dörfer – pack deine Badesachen und die Zahnbürste ein und mach dich bereit für diese sechs herrlichen Cabrio-Touren.
  1. Die Deutsche Alpenstraße: Schöner geht’s kaum
  2. Mosel und Lahn: Romantische Flusstäler
  3. Mecklenburg-Vorpommern: Schlösser, Seen und viel Meer
  4. Schwarzwaldtour: Mit Tannen und Torte
  5. Bayerischer Trip: Fränkische Spitzgiebel und deftige Mahlzeiten
  6. Elsässer Weinstraße: Gut erreichbarer Cabrio-Traum
  7. On the Road im Land der Vielfalt

Die Deutsche Alpenstraße: Schöner geht’s kaum

Sie ist rund 450 Kilometer lang und führt von Lindau am Bodensee bis nach Schönau am Königssee: die Deutsche Alpenstraße. Ohne Übertreibung gehört sie zu den schönsten Strecken der Welt. Sattgrüne, hügelige Almen, Bergpanoramen, Seen, Klöster, Schlösser und Kühe. Du kannst die Route in zwei Tagen mit einer Übernachtung bewältigen. Vier, fünf Tage sind aber auch nicht übel.

Eines der vielen Routenhighlights ist der Aussichtspunkt Kanzel am Jochpass. Der Blick ins Ostrachtal mit Bad Oberdorf und Bad Hindelang ist gigantisch. Vier Attraktionen, die du mitnehmen solltest, sind das bei Füssen gelegene Schloss Neuschwanstein, ein Stopp bei den Tatzelwurm-Wasserfällen, ein Abstecher zur UNESCO-Welterbestätte Wieskirche in Steingaden und eine Brotzeit am Walchensee oder am Tegernsee. Nicht zu vergessen ist die Zugspitze, aber die ist ja ohnehin kaum zu übersehen.

Nice to know: Die Traumstrecke ist auch äußerst attraktiv für Fahrer:innen von E-Cabrios. Das bayerische Wirtschaftsministerium fördert gezielt den Bau von Ladestationen.

Ein Cabriolet auf einer Straße in den Alpen.

Better safe than sorry


Inhaber:innen einer American Express Gold oder Platinum Card sind europaweit bei Autopannen abgesichert.*

Mosel und Lahn: Romantische Flusstäler

Cabrio-Touren entlang des Rheintals sind legendär. Etwas weniger im Fokus stehen die Nebenflüsse Mosel und Lahn. In Koblenz, am berühmten Deutschen Eck, geht die Fahrt in Richtung Trier los. Eine empfehlenswerte Aktion im Deutschen Eck: mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein gondeln. Die Aussicht ist atemberaubend. Auf den 315 Kilometern nach Trier geht es durch malerische Weinberge, Winzerorte und vorbei an Burgen. Übernachten kannst du zum Beispiel gut in Bernkastel-Kues oder in Traben-Trarbach. Und: Eine Moseltour ohne Weinabend ist schlicht undenkbar.

Must-see: Wenn du in Koblenz bist, solltest du dir einen Abstecher ins Lahntal gönnen. Bad Ems – ein Teil der transnationalen, seriellen Welterbestätte Great Spa Towns of Europe – lädt zum Eisessen ein.

Blick auf Trier.

Nerdpedia

Entlang der Mosel kannst du 16 Burgen und Schlösser entdecken. In einem Seitental liegt die legendäre Burg Eltz, die zu den meistfotografierten Bauwerken Deutschlands gehört. Ebenso sehenswert: die vor mehr als 800 Jahren erbaute Burg Thurant über dem Ort Alken.

*Detaillierte Informationen zu Leistungen, insbesondere zu Ausschlüssen, kannst du den jeweiligen Bedingungen des Kartenproduktes entnehmen.

Mecklenburg-Vorpommern: Schlösser, Seen und viel Meer

Die Schönheit Mecklenburg-Vorpommerns hat sich herumgesprochen: Wenn du mit dem Cabrio nicht zur Seenplatte willst, kannst du von Schwerin aus via Rostock bis nach Rügen an die Ostsee cruisen. Mindestens drei Übernachtungen sind empfehlenswert. Tourvorschläge ab dem Schweriner Schloss: Fahre via Wismar auf die Insel Poel, besuche auf dem Weg nach Rostock den Bastorfer Leuchtturm, gönne dir auf dem Darß eines der besten Fischbrötchen und wandere auf Rügen zum imposanten Kreidefelsen Königsstuhl. Die typischen Alleen durch die Felder bedeuten Fahrspaß pur.

Nice to know: 1818 entstand das berühmte Gemälde „Kreidefelsen auf Rügen“. Im Nationalpark Jasmund kannst du dich auf die Spuren von Caspar David Friedrich begeben.

Ein schwarzes Cabrio vor einem alten Gebäude

Schwarzwaldtour: Mit Tannen und Torte

Zwar führt die legendäre Schwarzwaldhochstraße nur über 60 Kilometer von Baden-Baden nach Freudenstadt, aber du kannst die Tour gut in Richtung Bodensee erweitern. Während deines Trips empfiehlt sich ein Stopp im Berghotel Mummelsee. Fünf Kilometer weiter nördlich in Unterstmatt lohnt sich eine Einkehr auf ein Kaltgetränk in den Biergarten der Gaststätte Zur großen Tanne. Und damit du nicht nur auf Asphalt fährst, sondern auch auf Wasser, kannst du eine schöne Paddeltour auf dem nahen Schluchsee machen. Wer Klischees nicht scheut, darf unterwegs gerne ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte genießen.

Nice to know: An sonnigen Wochenenden sind auf dieser kurvenreichen Panoramastraße jede Menge Motorräder unterwegs. Das Tempolimit von 70 Kilometer pro Stunde ist praktisch unerreichbar.

Ein gelbes Boot auf einem See.

Extra-Tipp

Besitzer:innen einer American Express Karte sind auf Reisen weltweit gut abgesichert. Eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung ist ab der Blue Card inklusive.*

Bayerischer Trip: Fränkische Spitzgiebel und deftige Mahlzeiten

Idylle im Altmühltal: Eine wunderbare, rund 230 Kilometer lange Tour beginnt in Gunzenhausen am Altmühlsee. Wie im nahen Weißenburg findest du hier Erinnerungen an das altrömische Volk, zum Beispiel den Grenzwall Limes. Geprägt werden die Orte durch fränkische Spitzgiebel, Fachwerkhäuser und deftige Wurstplatten. Via Treuchtlingen geht es weiter ins malerische Urdonautal nach Neuburg: Die Altstadt mit dem berühmten Renaissanceschloss ist vom Feinsten. Beeindruckend ist zudem die Befreiungshalle in Kelheim.

Nice to know: Cabrio fahren macht Spaß, aber wenn du dir mal die Beine vertreten möchtest: Der Altmühltal-Panoramaweg bietet alles, was es für einen schönen Spaziergang braucht.

Blick auf das Altmühltal.

Exkurs Straßburg

Verlässt du Deutschland via Kehl über die Europabrücke, landest du in Straßburg mit seiner vom Fluss Ill geprägten mittelalterlichen Altstadt, deren Altstadtinsel Grande-Île die UNESCO 1988 in die Welterbeliste aufnahm. Besonders berühmt ist das Straßburger Münster mit seinem 142 Meter hohen Nordturm.

Schlenderst du durch die Stadt, solltest du dir Zeit für den Parc de l’Orangerie nehmen. Spannend für Feinschmecker:innen: die Haute Cuisine des dortigen Restaurants Le Buerehiesel. Und im Quartier Krutenau südöstlich der Grande-Île pulsiert in Boutiquen, Cafés und Galerien das Leben.

Elsässer Weinstraße: Gut erreichbarer Cabrio-Traum

Okay, es ist nicht Deutschland, aber die 170 Kilometer lange elsässische Weinstraße ist ein gut erreichbarer Cabrio-Traum. Von der Porte de Thann bis zur Porte de Marlenheim ist in 70 Weindörfern von Mai bis Oktober Hochsaison. Was du anschauen und erleben solltest:

Must-do: Köstlichen Wein trinken, den du überall an der Route bekommst – und deshalb auch eine Übernachtung einplanen.

Eine Straße am Fuße eines Weinberges.

On the Road im Land der Vielfalt

Egal wo du in Deutschland zu Hause bist, es gilt auch für eine Cabrio-Tour die alte Erkenntnis: Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah. Auf Deutschlands 357.000 Quadratkilometern gibt es so viel zu entdecken. Es ist einfach herrlich, mit einem der schönsten Cabrio-Modelle für den Sommer 2022 oder einem Oldtimer durch die Landschaft zu cruisen. Klapp das Dach nach hinten und düse durch die faszinierenden Landschaften vom platten Norden durch die Mittelgebirge bis zur Zugspitze.

Informationen zu Covid-19

Reisen und die Freizeit genießen – wir alle freuen uns darauf, wenn das wieder ohne Corona-Einschränkungen möglich ist. Bis dahin können sich die Regelungen jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich vor einer Reise oder einem Ausflug über die aktuellen Auflagen vor Ort.

Mehr zu dem Thema

An dieser Stelle befinden sich Inhalte aus sozialen Medien

Wir verwenden den Service eines Drittanbieters, um Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.
MEHR INFORMATIONEN